Alterszucker: wie schlimm sind diese Werte?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Werte sind noch unbedenklich und koennen durch Reduzierung einer Kohlenhydratreichen Kost (staerkehaltige Produkte, Getreide, Brot Kuchen, Mehl- und Teigwaren, Zucker), wieder ins rechte Lot gerueckt werden. Auch kann zusaetzlich Chrom (Spurenelement, 200-250 Mikrogramm) verabreicht werden. Chrom steigert die Wirkung von Insulin, senkt den Blutzucker- und Cholosterinspiegel und staerkt die Abwehrkraefte. Google Mal danach.

37

Frisches, rohes Obst, Fruechte und Gemuese kann unbesorgt genossen werden, selbst von Diabetiker, da diese natuerlichen Zucker enthalten.

0

Estradiol-Wert viel zu niedrig?

Hallo,

Ich habe letzte Woche, 2 Tage vor meiner Monatsblutung (die nur ein Tag dauerte) einen Bluttest machen lassen. Die Gründe für den Test waren: Rückenschmerzen, Muskelzuckungen wie ein Blubbern (auch im Bauch, wie Kindsbewegungen) und Schmerzen unter dem rechten Rippenbogen.

Meine Werte sind: 17-Beta-Östradiol: 14.4 pg/ml .. (Referenzbereich/Normwert: ab 100 pg/ml)

Die Werte der restlichen Hormone sind im Normbereich.. Nur der Estradiolwert macht mit Sorgen da es schon ein riesen Unterschied ist..

Was bedeutet das jetzt genau?

Mein Hausarzt war sehr erstaunt und hat sich gewundert wieso nur der Estradiolwert einen Unterschied zum Normbereich zeigt. Ich habe erst am 10. einen Termin beim Frauenarzt, deshalb die Neugier.

Ich bin 24 Jahre alt.

Würde mich über Meinungen freuen.

LG

...zur Frage

Abfall der leukozyten und wieder Anstieg?

Hallo. Ich war vorgestern bei der Ärztin bezüglich meiner blutwerte (es sollten eisen und ferritininwertr bestimmt werden da ich immer so müde bin)von letzten Freitag . Als die Ärztin die Werte sah, fiel ihr fast die Kinnlade runter. Meine Leukozyten Werte liegen bei 2.800. Vor 1-2 Monaten waren diese bei 4.200. Ich war in der Zwischenzeit weder krank noch sonst was. Das einzige das sich verändert hat sind meine schilddrüsentabletten (vorher euthyrox jetzt novothyral). Zum Zeitpunkt der blutabnahme habe ich diese bereits 3 Tage genommen. Die Ärztin meint es kann nicht davon kommen und ich wurde gestern sofort auf die ambulanz für innere medizin (so schnell wie möglich) verwiesen. Tja, die Werte liegen wieder im normbereich (nach 6 Tagen) bei 4.400. Ich soll jetzt 6 Wochen lang jede Woche eine blutabnahme machen und sonogramme von Abdomen und den lymphknoten. Kann das wirklich nicht mit der schilddrüse zusammen hängen? Der Hämatologe meinte wenn der Wert heute noch so niedrig gewesen wäre hätten wir volles Programm an Untersuchungen gehabt. Aber was kann sonst noch ein Grund für den abfall sein?

...zur Frage

1 Woche obst, gemüse und eiweiß

hey,

ich hab vor, da ich in den lezten wochen 2 kilo zugenommen habe, ein bisschen abzunehmen. Ich hatte vor nächste woche nur obst (wenig und nur mit wenig fruchtzucker, bzw. keine bananen,trauben...), gemüse und vielleicht mal ein ei zu essen. Zusätzlich versuch ich zusätzlich zum tennis und täglichen spaziergang mit dem hund, jeden tag 20 minuten workout zu machen. Hat jemand Erfahrung damit und weiß wieviel man ungefähr abnimmt oder ob es überhaupt was bringen würde ? Übriegens um danach den jojo effekt zu verhindern. werde ich nach der woche langsam erst wieder mit kohlehydraten anfangen, d.h. die erste woche werde ich morgens wieder ein wenig haferflocken zum obst essen und mich halt langsam wieder herantasten.

...zur Frage

In 9 Monaten 30 kg gesund abnehmen?

Hallo zusammen ich bin 27 Jahre alt und wiege 98Kg bei einer Größe von 1,60m :(. Ich war nie schlank aber auch nicht so extrem übergewichtig. Nun möchte ich meine Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten ändern. Ist es realistisch in 9 Monaten auf diesem Wege 30Kg abzunehmen? Freue mich auf eure Ratschläge und Erfahrungsberichte.

...zur Frage

Wie sieht eine Purinarme Ernährung aus?

Mein Mann neigt seit kurzem zu Gichtanfällen. Der Arzt meinte, er solle sich gesünder ernähren, purinarm. Wir wollen uns von der Ernährungsberatung noch Informationen holen, aber ich würde gerne ein paar Tipps hier einholen. Wie ernährt man sich am besten bei Gicht?

...zur Frage

plötzlich Haarausfall

Hallo,

ich habe seid Kurzem sehr starken Haarausfall. Normal habe ich sehr dickes langes Haar, aber seit Kurzem fallen mir die Haare wirklich heftig aus. Ich mache seit Januar Weight Watchers und habe meine Ernährung komplett umgestellt. Kann es sein, dass der Haarausfall davon kommt? Oder habt ihr ein paar Tipps für mich, was ich dagegen machen kann?

Vielen Dank für eure Antworten!!

LG Caro

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?