Alternative zur Vollnarkose bei Schraubenentfernung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Gaby81,

ihr habt sicherlich Recht. Die Schrauben sollten in so einem Fall entfernt werden, da die Gefahr besteht, dass sich deine Schwiegermutter daran stößt und die Haut aufplatzt. Wenn es dann zu einer Entzündung kommt, kann das ganz blöd enden. Der Aspekt, dass eine Narkose in dem Alter nicht leicht zu verkraften ist stimmt auch. Man kann versuchen die Schrauben unter Lokalanästhesie zu entfernen. Das würde ich auf jeden Fall nochmal mit eurem Arzt besprechen!

Man kann Schrauben auch ohne Narkose entfernen. Bei meiner Feundin wollten sie es machen. Diese hatte jedoch zu große Angst vor den Schmerzen und hat sich deshalb für eine Narkose entschieden. Wenn deine Schwiegermutter da nicht so schmerzempfindlich ist, kann sie es ja ohne Narkose machen lassen.

Was möchtest Du wissen?