Allgemeiner Krankheitszustand durch Weissheitszähne?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz sicher haben Deine Weisheitszähne nicht mit Deinen Symptomen zu tun. 
Allerdings sollest Du sie röntgen lassen, ob sie entfernt werden müssen oder nicht. Du mußt sie nicht entfernen lassen, wenn sie gerade im Kiefer stehen und keinen Druck auf die anderen Zähne ausüben. 

Das ist durch eine Röntgenübersichtsaufnahme ganz einfach zu klären. 

Nasenbluten:

Bei Jugendlichen üblich, bei Erwachsenen Kalziummangel oder Kaliummangel oder Eisenmangel

kalte Füße:

vegetatives Nervensystem oder Lymphproblem

Nervosität häufig nach dem Essen:

Psychosomatisch oder in der Nahrung fehlen benötigte Mineralien oder Spurenelemente

Kopfdruck im Stirn bis Nasenbereich bzw. das Gefühl als wäre einem heiß im Kopf:

?

geschwollene Füße im Sitzen:

Lymphproblem oder Herzschwäche

Beim aufwachen trockene Augen / trockener Mund:

Flüssigkeitsmangel / nächtliches Schwitzen / Mineralienungleichgewicht 

(Therapeuten unter www.biochemie-net.de)

Trockene Nase und Nasennebenhöhlen:

Siehe vor.

.

Die Weisheitszähne kannst du beim Zahnarzt röntgen lassen.

.

Also trag deinen Fall einem Schüssler Therapeuten oder einem Heilpraktiker vor:

www.heilpraktiker.info


Was möchtest Du wissen?