Allergische Reaktion?

3 Antworten

Das könnte auch eine Venenverengung sein oder sowas in die Richtung. Hatte ich auch mal. Es hat bei mir allerdings zu erst nur gejuckt und einige Stunden später hat man nur rote Flecken gesehen. Es war auch minimal angeschwollen und wenn man drauf fasste ein bißchen warm. Ich hab mein Bein merhmals mit kaltem Wasser geduscht. Hat geholfen. Das kam auch nie wieder. Woher es kam wusste ich auch nicht. Evtl hilfts dir ja.

Hast du Flöhe? Kann es sein, dass du ein Haustier hast, dessen Flöhe auf dich übergesprungen sind, dich gebissen haben, deshalb die Stiche?

Ja ich habe tatsächlich einen Hund-das könnte also schon stimmen.allerdings sind es keine Stiche sondern eher lange,dünne Linien-so als ob eine Katze mein ganzes Bein zerkratzt hätte.

0
@TinexAndrea

Flöhe machen solche dicke Punkte, keine Linien. Du hast keine Flöhe. Was diese Linien verursacht, weiß ich nicht. Poste doch mal ein Foto!

0

Es könnte sich um Phototoxische Lichtdermatosen handeln.Du solltest es von einem Hautarzt abklären lassen.

Gute Besserung wünscht Bobbys :)

Schmerzen im Oberschenkel nach sitzen?

Hey,

ich habe die Frage zwar vor 2 Wochen schon einmal gestellt habe, aber da ich seitdem beim Arzt war und alles etwas genauer beschreiben möchte, stelle ich sie nochmal:

Ich habe seit knapp über einem Monat seltsame Schmerzen im Oberschenkel. Es lag weder ein Unfall noch sonst irgendwelche Belastung vor, welche das ganze hätten auslösen können.

Von einem Tag auf den anderen schmerze mein Oberschenkel bei den ersten paar Schritten, nachdem ich etwas länger gesessen bin oder geschlafen habe. Nach einigen Schritten merkt man den Schmerz allerdings kaum noch, nur noch ein komisches Gefühl im Bein was nicht weiter stört.

Auf jeden Fall ist das ganze seit über nem Monat konstant, hat sich weder gebessert noch irgendwie verschlechtert. Beim Orthopäden wurde ich zwischenzeitlich eingerenkt (wegen Rückenproblemen), welcher meinte die Schmerzen im Oberschenkel sollten dadurch auf wieder verschwinden.

Hausarzt meinte der Muskel sei wohl etwas verkürzt, und ich soll mich etwas mehr bewegen (auch nichts geholfen bisher, bzw. bezweifel ich dass es daher kommt).

Auf jeden Fall lässt sich der Schmerz provozieren, wenn ich mein linkes Bein im ausgestreckten Zustand leicht anhebe und auf Spannung halte. Auch wenn ich mein linkes Bein im sitzen auf mein rechtes lege, anwinkle und leicht nach unten drücke schmerzt es.

Der Schmerz befindet sich zwischen Oberschenkel und Knie, kann aber nicht genau lokalisieren woher genau (eher seitlich / oberseite).

Beim Autofahren wenn das Bein permanent angewinkelt ist, verspüre ich auf der betroffenen Seite permanent das Gefühl das Bein strecken zu müssen (als ob irgendetwas verspannt wäre).

Jemand eine Idee?

Nächster Termin beim Orthopäden leider erst in einem Monat :/

...zur Frage

Bandscheibenvorfall L4/L5 brauche Hilfe!

Hallo,

Und zwar ich leider seit ca. 1 Jahr an einem Bandscheibenvorfall habe sämtliche Bewegungen und Therapien gemacht aber es hilft nicht wird dadurch nur noch schlimmer, ich kann nicht mehr vor Schmerzen, alle ärzte sagen keine Operation was soll ich machen?

Ich kann keine 50 m mehr laufen, da fängt mein Linkes und Rechtes Bein an Taub zu werden, kann mich kaum noch auf den Beinen halten.

Es wurde schon einmal eine Operation vorgeschlagen aber auf meinem Wunsch, zudem hat mich das Krankenhaus dann ausgelacht!

Bitte um schnelle Hilfe Danke!

...zur Frage

Roter Fleck am rechten Bein?

Er hat sich angefühlt wie ein Moskito Biss also er tut etwas weh und juckt! Meine Mutter hat schon Jod draufgeschmiert aber es half nichts kann mir wer sagen was das ist? http://s7.directupload.net/file/d/3363/jvkjorol_jpg.htm (links und rechts etwas gekratzt)

...zur Frage

sind das Anzeichen?

Also ich habe ein bisschen bedenken ob ich eine Hirnhautentzündung habe. Vorgestern hatte ich leichte Kopfschmerzen/Migräne hab dann eine Dolormin Extra Tablette genommen. Gestern bin ich dann mit starken Nackenschmerzen aufgewacht. Ich konnte meinen hals nur noch unter Schmerzen nach links drehen. Abends hat mir meine Mutter dann eine Salbe gegeben von Finalgon die krampf lösend ist. Hat zwar höllisch gebrannt weil sie heiß wird aber es hat gehholfen. Ich kann meinem Hals zwar immernoch nicht ganz nach links drehen / also nur ein bisschen über meine Schulter gucken. Naja und jetzt tut (man kanns schlecht beschreiben) meine Stirn/direkt über dem Auge weh. Aber nur wenn ich z.B meine Stirn runzel und nach rechts oben gucke. Dafür habe ich gerade eine halbe Tablette genommen hat aber nicht geholfen. Da Nackenfestigkeit oder wie man das nennt und kopfschmerzen Anzeichen für eine Hirnhautentzündung sind habr ich jetzt ein bisschen bedenken. Dazu muss ich natürlich noch was wichtiges sagen und zwar hat mich vor ca. Einem Monat eine Zecke im Ausschnitt gebissen. Als wir sie enfernt haben kann sie noch nicht lang drin gewesen sein, da sie noch gant klein war. Ein roter Kreis hat sich darum nicht gebildet. Man sieht zwar noch wo die Zecke war aber sonst ist nichts zu erkennen. Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen auch wenn eine Ferndiagnose schwer ist. Ich bin übrigens 13; ich weiß nicht ob das eine Rolle spielt. LG

...zur Frage

Symptome einer Innenbanddehnung?

Hallo! Ich werde euch jetzt die Symptome meiner Knieschmerzen erklären. Also erstmal: Ich bin am Samstag auf dem Trampolin gewesen und habe dort einen Salto gemacht. Dabei bin ich unglücklich aufgekommen und habe mein Bein total durchgestreckt. Der Schmerz war ziemlich doll, ging aber nach 1-2 Minuten wieder weg. Jetzt fühlt sich mein Knie ziemlich instabil an und irgendetwas fühlt sich eingeklemmt an. Eine ganz leichte Schwellung ist vorhanden, aber kein Bluterguss. Diese Nacht habe ich Pferdesalbe draufgeschmier und es hat ziemlich gebrannt. Jedenfalls werden jetzt viele schreiben,ich solle zum Arzt gehen. Das weiß ich, aber meine Mutter meinte, dass wäre nicht nötig. Kommentare wie"geh doch selber zum arzt" könnt ihr euch sparen. Sind private Gründe. Sind das die Symptome einer Innenbanddehnung? Danke für die Antworten

...zur Frage

Mit einmal Roten Fleck auf der brust/busen

Hallo ihr lieben Ich gucke gerade auf meine brust/busen und sehe da ein roten Fleck und daneben einen helleren!? Mein mann meinte vielleicht hat der Hund dich gekratzt und du hast es nicht mit bekommen!! Ich habe im Hinterkopf, das ich Freitag durch nen doofen unfall einem Bleistift "ins" Bein bekommen habe! Ging durch die Jeans und ich habe nicht geblutet!! War ein roter Fleck,ich habe zur Sicherheit jodsalbe drauf getan und das rote ging weg und tut auch nicht weh! Habe auch sonst keine anderen symptome, aber nun habe ich den Hintergedanken von Blutvergiftung im Kopf!! aber hätte ich dann nicht mehrere rote Flecken? Danke Lg Ps habe mal ein Bild angehangen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?