Allergie gegen Äpfel verursachen Halsschmerzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...

sofern bei Dir keine Halsentzündung(Ekältung)vorliegt,kann es durchaus sein das eine "Apfelallergie" bestehen kann !

Dafür kann es verschiedene Auslöser geben...

Gehe mal zum Arzt!

LG AH

Eine Apfelallergie kann sich sehr unterschiedlich zeigen. Beschwerden, wie Kratzen, Brennen oder gar Schmerzen im Rachen-Halsbereich sind nicht selten. Auch wenn´s dir schwer fäält, mach einen Eigentest, lass für ein paar Tage die Äpfel weg und schau, ob die Beschwerden verschwinden.

Was möchtest Du wissen?