Allergie durch Achselrasur?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe erst unlängst beim beim Hautarzt gelesen, dass die Hautreaktionen reduziert werden können, wenn man sich nach dem Duschen (Baden) rasiert und nicht zu Beginn, da dann die Haut und Haare eingeweicht sind. Konnte es erst einmal ausprobieren, mir hat es geholfen. Es macht bei mir auch sehr viel aus, wenn ich sofort nach der Rasur eine Zinkoxidsalbe auftrage. Frei in der Apotheke erhältlich. Zinkoxidsalben gibt es in vielen Ausführungen und Preisklassen, je höher die Prozentzahl auf der Tube angegeben (bei mir 10%) desto effektiver (ca. 5,-€). Dies wäre bei Reizung der Haut durch die Rasur. Auf jeden Fall seifenfreie und alkoholfreie Pflegeprodukte verwenden (Produkte für Kinder z.B). Gute Besserung!

Das kann manchmal sich noch entzünden und dann sollte man in jedem FAll eine Antibiotikumshaltige Creme verwenden. Grundsätzlich helfen normale Wundsalben wie Mythosil, wenn es schlimmer wird, muss man aber zum Haitarzt. Hatte das auch schonmal. Am besten verwendet einen ganz weichen Rasierer in der Zukunft, der für besonders sensible Haut ist oder man muss zur Enthaarungscreme greifen.

Vielleicht raiserst du zu stark. Passiert bei mir auch, wenn ich nur nass rasiere, also ohne Schaum oder Gel. Probier ein bisschen sanfter zu rasieren und creme dich am besten mit Panthenol oder Bepanthen ein. Das sollte helfen. Alles Gute!

Hautprobleme nach dem Rasieren - was hilft?

Nach der Rasur bekomme ich im Gesicht sehr oft lauter rote Flecken die brennen. Das geht nicht sofort wieder weg, das hält einige Stunden an, manchmal bis zum nächsten Tag. Warum habe ich das und was kann ich tun, um das zu vermeiden?

...zur Frage

Was kann ich gegen meine Rasierpickel machen?

Ich habe am Po vom Rasieren viele Pickel. Ich rasiere vielleicht alle 4 Wochen und habe nicht das Gefühl, dass sich die Haut daran gewöhnt. Was kann ich machen, damit es besser wird? Wie kann ich die Haut dort pflegen? Oder muss ich das Rasieren ganz seien lassen?

...zur Frage

Ausschlag unter dem Bauchnabel?! Modisch-allergische Gürtelschnalle?!

Kann das eine allergische Reaktion sein? Ich habe einen neuen, recht schicken Gürtel mit einer großen Schnalle. Nun habe ich zwischen Bauchnabel und Hosenbund einen Ausschlag. Was meint ihr, kann das eine Allergie auf das Metall sein? Und wenn ja Muss ich das Testen lassen?

...zur Frage

Wie erkennt man, ob man gegen Medikamente allergisch ist?

Zeigt sich eine allergische Reaktion meist direkt nach der Medikamenteneinnahme, sodass man direkt davon ausgehen kann, das die Allergie aufgrund der Medikamente auftritt?

...zur Frage

Plötzlich Allergie?

Hallo ,ich habe schon immer viele Tiere gehabt,wir haben Landwirtschaft ,aber erst seit ca 3 Tagen immer wenn ich Herausgehe meine Katzen zu füttern bekomme ich schreckliche Juckreiz am Augen ,die beide Augen Jucken sehr in den inneren Augenwinkel ,allerdings das Rechte intensiver.Das Jucken hält dann ganzen Tag,schwankt aber die Intensivität ,heute früh waren beide Augen auch geschwollen.Kann es sein dass ich so plötzlich Allergie auf unsere Katzen bekommen habe.Oder ist es Zufall und kommt von der Histaminintolleranz ? Auch bekomme ich rote Flecken im Gesicht .Was ist das ?

...zur Frage

Ausschlag bzw. Flecken an der Hüfte links und rechts?

Was kann das sein war schon beim Hausarzt er sagt könnte eine allergische Reaktion sein, soll abwarten. Was kann das sein die Flecken sind links und rechts an der Hüfte die Flecken haben die Farbe rot bis leicht braun. Es juckt nicht und ist glatt also keine Pusteln.Was kann das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?