Alkohol und schmerztablette?

3 Antworten

Es wird nichts passieren, nur solltest Du in den nächsten Stunden statt des Alkohol Wasser trinken !

ALkoholmacht Kopfschmerzen, weil sehr viele Vitalstoffe ausgeschwemmt werden und man vorallem dehydriert.

Du solltest immer genausoviel Wasser trinken wie Alkohol, besser die doppelte Menge.

Und dann los:

  • Salz für Natrium,
  • Apfelessig für Kalium (1 TL ins Glas Wasser), roher Kartoffelsaft tut es auch, wenn sie "vorwiegend festkochend" oder mehlig sind)
  • Nüsse für Magnesium (oder Bittersalz, immer wieder mal einePrise aufs Glas Wasser)
  • Bananen helfen sehr gut, die haben mehrere Wirkstoffe

Tabletten und Alkohil sind nie ne gute Kombie. Kenn mich da nich so aus. ibuflam 400,sind die verschreibungspflichtig? Ich würde an Deiner Stelle jetzt viel Wasser trinken,bloss keinen Alk mehr. Dafür dass Du eine grosse Menge getrunken hast,schreibst Du aber verständlich und ohne Rechtschreibfehler. Alles Gute.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Dafür dass Du eine grosse Menge getrunken hast,schreibst Du aber verständlich und ohne Rechtschreibfehler.

Genau dies ging mir ebenfalls sofort durch den Kopf, ganz viele schreiben stocknüchtern ganz schlechtes Deutsch. Daher rätsele ich, ob diese Frage ein Fake ist, oder was er unter "große" Mengen Alk versteht.

4

Was möchtest Du wissen?