akute Therapie bei allergischer Reaktion?

0 Antworten

Irritiert durch Halsweh nach allergischer Reaktion

Vor vier Tagen habe ich, Nussallergikerin, durch einen absolut blöden Zufall in einem Imbiss Walnüsse im Essen gehabt. Das volle Programm lief ab, Quaddeln, alles erdenkliche schwoll an, atmen war kaum mehr möglich. Wir waren in der Notaufnahme und ich bekam Cortison, Adrenalin und Fenistil. War dann besser und ich konnte heim.

Ich habe mich dann zwei Tage geschont und bin daheim geblieben, gestern war ich dann arbeiten, weil mein Chef eh schon angepisst war. Heute tut mir der Kehlkopf weh. Übertreibe ich jetzt, weil das Ding sicherlich gereizt ist und ich in der Arbeit auch viel geredet habe und alles oder soll ich doch besser panisch zum Wochenend-Arzt?! Ich kann das null einschätzen und bin irritiert... Sich jemand mit sowas aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?