Frage von Infobedarf, 20

Aktuelle Kassenzuzahlung für Lesebrillen

Wie viel übernimmt die gesetzliche Krankenkasse für eine Lesebrille

Antwort
von Mahut, 10

Die Krankenkassen übernehmen überhaupt keine Zuzahlungen mehr für Brillen, das ist aber schon seit vielen Jahren so.

Antwort
von HypoHonda, 7

Es gibt schon seit vielen Jahren keine Kassenzuschüsse mehr für Brillen

Antwort
von rulamann, 10

Seit dem 1. Januar 2004 gehören Sehhilfen grundsätzlich nicht mehr zum Leistungskatalog der gesetzlicher Krankenversicherungen. Ausgenommen davon sind nur Kinder und Jugendliche und Sehbehinderte. Ich hoffe dass du noch ein/e Jugenlicher/e bist.

Viele Grüße rulamann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community