Akne und Schilddrüse?

0 Antworten

Mir gehts immer noch nicht besser eher schlechter, kann ich gar nichts mehr tun?

Was noch tun? Ärzten nun vertrauen? habe Symptome, Schwindel. Übelkeit, Dauerhafter Kopfschmerz (So ein Drücken um den ganzen Kopf, als wenn den jemand zusammendrückt oder ich da irgendwas drin habe, fühle mich teils als stände ich neben mir. Herzrasen, Apeitlosigkeit, Geschmackslosigkeit, Müdigkeit, Schlappheit, und und und... mal mehr mal weniger..Bauchschmerz

War bereits in zwei Krankenhäusern (Eines Diagnose: Migräne und eins: Psyche) Acht Allgemeinärzten und Innere Medizin. (Alle hier in der Umgebung) Drei Hals Nasen Ohren Ärzten, Endokrinologe, Kardiologe, zwei Orthopäden, zwei Chiropraktiker, zwei Hautärzte, zwei Augenärzten, zwei Neurologen, Zahnarzt, Frauenarzt, Heilpraktiker Naja bei allem möglichen. Gemacht wurden zig Blutabnahmen, eeG; Nervenbahnuntersuchung, Kernspint vom Kopf, Kernspint von der Halswirbelsäule, Magenspiegelung, Röntgenbild von der Lunge, Röntgenbild von den Nasennebenhöhlen, Darmspiegelung, zig Blutuntersuchungen auf alles mögliche (zb. auch Borreliose), Aussscluss bei jedem Arzt auf irgendwelche Krankheiten des Fachgebietes.

Naja alle sagten (Psyche Stress) Habe nun auch ne Psychotherapie angefangen.. hatte aber zweiTermine aber empfinde momentan keine wirkliche Besserung... dh an dem Tag wo dieTermine waren gings mir noch ein bissl schlechter und den Tag danach ... Dazu habe ich jetzt schon seit zwei Monaten Phisiotherapie...

Hmmz??

...zur Frage

Starke schmerzende Beine und Bauchschmerzen. Ist das ein Herzinfarkt?

H I leider habe ich Grad eine schlechte Nachricht privat bekommen weshalb ich Grad ziemlich fertig war. Habe danach dann plötzlich höllische schmerzen in beiden Beinen bekommen also unerträglich eigentlich. Habe eine ramipril vorher genommen wegen zu hohem Blutdruck. Habe zudem Hitze Gefühl im oberbauch und ab und zu schmerzen Bauch brust. Hatte auch astma spray nehmen müssen wegen dem aufgewühlt sei. Jetzt ist es in den Beinen nach hochfahren etwas besser. Könnte all dies ein anziehen auf einen Herzinfarkt sein oder einfach nur muskelVerspannungen durch das weinen aufgewühlt sein? Will ungern in der Nacht ins kh laufen vorallem in der Situation jetzt nicht bzgl. Dieser Nachricht. Danke

...zur Frage

Lupus Erythematodes - Wer kann mir was dazu sagen?

Hallo,

ich habe seit einigen Monaten Pickel auf dem Rücken und den Oberarmen. Mein Hautarzt meinte jetzt, das könnte evtl. auf oben genannte Erkrankung hindeuten. Das soll noch weiter abgeklärt werden, ich bin allerdings sehr unruhig und mache mir bereits Sorgen.

Kennt sich jmd. mit dem Krankheitsbild aus?

Das Hautbild sieht überhaupt NICHT so aus wie die ganzen Bilder, die man im Netz findet. Ich habe auch kein einziges der anderen Symptome.

Kann es trotzdem möglich sein?

Und wieviel Sorgen muss man sich machen? Kann das in 10 Jahren tödlich enden? Ist man durch medikamentöse Behandlung / Nebenwirkungen stark eingeschränkt? Gibts Leute, die damit alt werden?

...zur Frage

Welches Glätteisen ist schonend für die Haare?

Ich suche nach einem guten Glätteisen, welches die Haare nicht beschädigt! Habe schon von einigen gehört, dass die Haare nach mehrmaliger Benutzung stumpf und strohig geworden sind... Habt ihr einen Tipp, welches Glätteisen schonend für die Haare ist? Und bringt so ein Hitzeschutzspray, das man sich vorher ins Haar sprühen soll überhaupt etwas? Ich meine die Eisen werden ja teilweise 200 Grad heiß... und da soll so ein Spray noch helfen ...?!

Danke schon mal für eure Hilfe!

...zur Frage

Lästige Pickel

Hey :) Ich hab ne ganz dringende Frage, und zwar:

ich bin 14 und hab Pickel. Klar, ist das 'normal' in der Pubertät und in diesem Alter, aber aus meiner Klassenstufe hat sie niemand so wirklich extrem wie ich. Ich hab aber auch noch keine Akne, und wenn nur ganz leicht. Meine Mutter sagt, ich soll einfach das Make-Up weglassen, und wenn ich zB am Wochenende keins dran hatte und mein Gesicht trotzdem reinige, hab ich am Montagmorgen ganz fettige Haut und wenn ich dann Make-Up und Puder draufmach, seh ich aus wie ne Puppe, weil wegen dem Fett das ganze Puder irgendwie komisch kleben bleibt... Ich esse keine Schokolade etc.

Und da bald Silvester ist - hat jemand Tipps wie man ziemlich schnell (bestmöglich bist Silvester) alle Pickel wegkriegt? und gibt's da auch nen Tipp, dass man während der Periode (da man in dieser Zeit ja bekanntlich mehr Pickel hat) das Pickelwachstum reduziert? BITTE HELFT MIR!!! :D Ich verzweifel ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?