Aführzäpfchen nach 2 Stunden Wartezeit ausgeschieden. Ohne Stuhl?

4 Antworten

Zäpfchen mit Bisacodyl (Bisacodyl Lichtenstein von Sanofi oder Dulcolax ebenfalls von Sanofi) sollte die Wirkung nach 15-30 Minuten erfolgen. Glycerinzäpfchen weichen den Stuhl auf bzw. lösen auch einen Reiz auf dem Schließmuskel aus.

Wenn die Zäpfchen zwar gewirkt haben aber es nicht zur Ausscheidung von Stuhl kam, solltest du es vom Arzt abklären lassen.

Ich habe gelegentlich auf Grund von Schmerzmedikamenten mit diesem Problem der Verstopfung zu kämpfen.

Ich empfehle in solchen Fällen eher ein Miniklistir. Das macht den Kot geschmeidiger und umhüllt ihn mit Feuchte, damit er besser rausflutscht. Die Anwendung ist recht einfach.

Sollte dies aber auch nicht wirken, dann würde ich als "Notfall" zu einem Proktologen gehen, der sollte sicher dafür sorgen, dass Dein Darm entleert wird. VG

https://www.microlax.de/anwendung/schritt-fuer-schritt.html?gclid=Cj0KCQjwre_XBRDVARIsAPf7zZh2stasCzHe4A6Z1g25rSkaVcbR6BQ6UWjkCZUg5q9udJydSaxSlOgaAjwkEALw_wcB&gclsrc=aw.ds

Mir hilft immer wenn gar nichts mehr geht, Dulcolax. Abends ein Dragee einnehmen und morgens ist das Ergebnis da. Wenn es anfangs doch nicht gleich wirkt, am nächsten Abend wieder eins nehmen. Dann wirkt es garantiert.

Versuche es evtl Mal mit Ananassaft

1

Drei entkernte Äpfel, drei entsteinte Backpflaumen in den Mixer und einen Smoothy daraus machen. Eine halbe Stunde stehen lassen, damit die Pflaumen quellen können, und dann zügig trinken. Vielleicht vorher noch etwas Wasser hinzugeben, je nach dem.

1

Ewiger Durchfall ich weiß nicht was ich noch tun soll

Ich habe mehrere Blutabnahmen hinter mir, Ultraschall, Darmspiegelung und mein Stuhl wurde überprüft. Zu meinem Symptomen: Ich habe starken wässrigen Durchfall. Meistens sehr gelb weil er ja sehr wässrig ist. Manchmal ist er ein wenig rötlich und sandig oder erdig. Ich habe manchmal ein brennen im oberen Bauch, vergleichbar mit dem trinken eines schnapses, nur kurz, nicht schmerzhaft besonders wenn ich hungrig bin. Wenn ich was esse geht es mir schnell besser mit dem bauch aber dann meldet sich schon 30 minuten später ein heftig wässriger durchfall. Ich habe seit einer antibiotika therapie etwas probleme mit meinem Stuhl gehabt, mal weich mal normal aber nun seit ein paar monaten ist er nurnoch wässrig, habe schon 8,5 kg abgenommen, bin zum glück ein etwas dickerer Mensch. Die Hauptsymptome sind der durchfall, doch die Darmspiegelung hat nichts ergeben, auch blutwerte alles war absolut perfekt meinte der arzt. Wie aus einem Bilderbuch, mir wurden auch gewebeproben aus dem darm entnommen. Auf den Befund vom Labor warte ich noch. Ich hab schon meinen Job wegen dem durchfall verloren, werde aber von den ärzten scheinbar nicht ganz für voll genommen. Ich war schon bei 3 verschiedenen. Ich muss manchmal alle 2 Stunden aufs Klo, ich habe schon Angst etwas zu essen und wenn ich was esse ist es hauptsächlich gekochtes.

Vom Toast sagt man doch er stopft, bei mir verursacht Toast richtig heftigen Durchfall, sowie fast alle Lebensmittel. Ich verzichte auf alles und esse nur Suppe mit gekochtem Rinderfleisch. Das kann ich einigermaßen drin behalten, aber es ist so unglaublich belastend.

...zur Frage

Im Urlaub ständig weichen Stuhlgang, und nun auch noch Halsweh warum?

Hallo ich habe hier ein kleineres Problem, wie wohl manche schon erfahren haben habe ich mit meinem Magen Darm Trackt immer Probleme gehabt, sei es viel Luft im Bauch zu Harten oder zu Weichen Stuhl und neulich Blut im Stuhl (anderes Thema). Nun bin ich 1 Woche in Südtirol Partschins im Urlaub und habe seit dem Weichen Stuhlgang manchmal einfach nur weich, manchmal Durchfall Artig mit Starkem Stuhldrang, auch muss ich manchmal 2-3 Mal am Tag Stuhlgang machen. In Deutschland war dies anderst dort musste ich manchmal 2 Tage gar nicht und dann sehr fest, und musste auch sehr sehr selten mehr als 1 mal am Tag auf die Toilette. Ich habe auch eine Hausstaubmilben Allergie weshalb ich daheim andere Bettbezüge habe, und seit heute Morgen habe ich etwas stärkere Halsschmerzen, und obwohl ich Gestern Nacht vorm Bett gehen noch auf Toilette war (Stuhl war fest aber nicht zu hart) musste ich heute Morgen schon wieder und der Stuhl war weich. Schon als Jugendlicher und als Kind erinnere ich mich das ich in Südtirol immer öfter als Zuhause und vorallem Weicher Stuhlgang musste, ich habe seit ich hier bin auch mehr Luft im Bauch und muss öfter als daheim Luft ablassen. An was liegt das genau? Und was kann ich gegen das Halsweh tun, ich hab schon eine Dobendan Tablette genommen, aber sonst gibt es hier im Hotel wenig. Auch meine Ess Gewohnheiten sind anderst als Zuhause, hier esse ich jeden Abend ein Salat Teller mit Mais, Kartotten, Salatdressing, Grünem Salat, usw und eben das 3 Gänge Menü bestehend aus Suppe, Hauptgang und Nachtisch. Mittags sind wir sehr oft mehrere STunden Wandern und Morgens Frühstücke ich 1-2 Wecken mit Honig, dazu 2 scheiben Tomaten danach, und ein Brot mit Wurst. Kann das daran liegen? Weil Zuhause habe ich oft gar nicht Gefrühstückt und erst mittags um 12 Gegessen weil mein Magen schon als Kind rebellierte wenn ich Morgens gleich was gegessen hab nach dem Aufstehen. Finde es eben seltsam das ich seit ich hier bin solche Probleme habe :-( Zumal ich erst das mit den Hämoriden hatte die dann verödet wurden, dann wurde Okkultes Blut 2 mal in meinem Stuhl gefunden, dann redete der Hausarzt was von einem Karzinom, und der Hautarzt sagte machen Sie auf jedenfall eine Spiegelung der Internist bei dem ich dann ein Gespräch hatte meinte aber wir machen bei Ihnen am 20 Juli eine Spiegelung kein Thema aber sie hatten erst vor 3 Jahren eine Ohne Befund sie wurden von Ihren Ärzten verrückt gemacht weil jeder was andres sagte, Okkultes Blut im Stuhl kann sehr wohl auch von Hämoriden kommen da ha man Ihnen einen dreck erzählt, mich wundert eher das bei dem Blut das Sie oft sichtbar im Stuhl haben der Hautarzt keine Weiteren Hämoriden gefunden hat. Und jetzt auch noch die Veränderung des Stuhlgangs seit dem Veröden der Hämoriden habe ich Zuhause in Deutschland meist *Festen stuhlgang der nicht wie früher als Komplette Wurst rauskommt sondern sehr Dunkelbraun und mitten drin abgehackt wird und dann nur noch Kügelchen im Klo liegen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?