ästhetische bauchnabeloperation

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube kaum, denn die Krankenkassen übernehmen die Kosten für einen solchen ästhetischen Eingriff nicht, so dass du für die Kosten der OP und für die Nachsorge selbst aufkommen musst. Jedoch entscheidet jeder für sich selbst, was ihm wichtig ist und ob er eine Korrektur seines Bauchnabels vornehmen lassen möchte.

Gruß rulamann

PS. Ich entschuldige mich schon im Voraus bei den Usern die doch schon eine ästhetische Bauchnabeloperation haben durchführen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch Schönheitsoperationen betreffen doch die Gesundheit (sei es nur die seelische), warum also nicht hier fragen? :o

Zur Frage: Nein, ich hatte keine ästhetische Bauchnabelopteration und kann mir auch nicht vorstellen, dass die Krankenkassen so etwas zahlen. Ich frage mich nur, wie ein Bauchnabel aussehen muss, dass man das Bedürfnis hat diesen operieren zu lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?