Achillessehnenruptur

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Vorliegen einer Exostose (Haglund; meist verursacht durch Schuhdruck) an der Ferse sollte ausgeschlossen werden, da diese oft Achillessehnenentzündungen verursacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
archilles 28.05.2011, 11:50

Was willst du damit sagen, was könnte es denn sonst sein? Denn du hast recht, Schuhdruck muss man ausschliessen, darum kann es sich mit Gewissheit nicht handeln: Die Entzündung kam lange vor der Wanderung. Der Wanderschuh hat mir höchstens aufgezeigt, wie schmerzhaft dieser Knollen ist.

0
doktorhans 28.05.2011, 12:10
@archilles

Es muss abgeklärt werden, ob es sich um Risse oder Verwachsungen bzw. Vernarbungen handelt. Bis dahin: Möglichst nicht barfuß laufen (Inline-Skaten ist dagegen gut), Beine hoch lagern, kühlen und Wärmesalbe nachts.

0

Würd damit mal zum Arzt gehen falls du noch nicht warst, weil der kann dir sagen wieso weshalb warum....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
archilles 26.05.2011, 17:26

Leider kann mein Arzt mich erst in 2 Wochen untersuchen, bis dahin bin ich froh um gute Tipps. Danke trotzdem!

0
Pechvogel90 26.05.2011, 18:43
@archilles

solang würde ich nicht warten, würde dann zu einem anderen gehen...

0

Was möchtest Du wissen?