Abnehmtabletten:Welche sollte man am besten nehmen?

4 Antworten

Man sollte am besten überhaupt keine Abnehmtabletten nehmen. Erstens helfen sie nicht und zweitens können sie Nebenwirkungen haben und der Gesundheit schaden.

Um Gotteswillen, lasse die Abnehmtabletten weg, wenn dir deine Gesundheit lieb ist. Die Tabletten können starke Nebenwirkungen haben, zb auf das Herzkreislauf System.

Esse lieber Gesund, mache eine Ernährungsumstellung: auf dieser Seite lernst du alles was du dazu brachst: http://www.foodplaner.de/
Die Seite ist kostenlos

ich selber habe damit 30 Kilo abgenommen und halte es nach 8 Jahren immer noch

Auch wenn du es desöfteren anders liest: Abnehmtabletten wirken nicht! Erfolg beim Abnehmen ist nur gewährleistet, wenn der der Lebensstil und auch die Ernährung langfristig umgestellt werden und mehr Kalorien verbrannt werden als du aufnimmst.

Desweiteren hat man festgestellt, dass solche Diätpillen zum Teil gravierende Nebenwirkungen haben. Z.B. Magen-Darm-Beschwerden und Kopfschmerzen sind keine Seltenheit, erhöhter Blutdruck, Schwindel und Schweißausbrüche treten auf und bei einigen Produkten wurden sogar Rückstände von Pestiziden und Schimmelpilzgiften nachgewiesen.

Mehr dazu: http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=94425;bernr=04

Hallo,

meine Frau hat sehr gute Ergebnisse mit diesen Pillen gemacht : http://sanaexpert.de/erfolgreich-abnehmen/

Kannst es dir ja mal anschauen.

Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?