Frage von naalaa, 121

Abnehmen mit HIIT - 8 kg in 7 Wochen. Ist das realistisch?

Moin Moin, Ich würde gerne binnen 7 Wochen 8 kg abnehmen . Bin knapp 160 cm groß und wiege gute 68 kg - vor ca einer Woche habe ich mit HIIT angefangen.
Jetzt zu meiner eigentlichen Frage - welche Lebensmittel sollten sich in meinem Kühlschrank befinden ?
Sind die 8 kg realistisch ohne JoJo- Effekt ? Vielen Dank und noch einen schönen Abend

Antwort
von patscher55, 51

In 7 Wochen 8 kg abnehmen ist auf jedenfall realistisch und auch ohne Jojo-Effekt möglich. Ich habe in 4 Wochen 7kg abgenommen mit einem Vitalshake von Balancia. Hatte damit auch keinen Jojo-Effekt zu verzeichnen und hatte auch nie das Gefühl, dass ich damit auf etwas verzichten muss. 

Antwort
von whoami, 75

Selbstverständlich ist eine so schnelle Abnahme möglich und auch alles andere als ungesund. Empfehlenswert ist neben dem HIIT auch Kraftraining! 

Beim Essen ist kohlenhydratearm und eiweißreich angesagt. Ebenfalls wichtig: möglichst wenig Mahlzeiten am Tag, idealerweise 1 am Abend. Bei Heißhunger tagsüber reicht ein kleiner Snack aus Joghurt und Obst (oder Gemüse) oder ein Shake. Fett verbrennt der Körper nämlich am besten bei leerer Verdauung und auch die Leistung steigt dabei!

Antwort
von dinska, 85

Es gibt dazu ein Buch "Das Bikini Bootcamp". Es kostet um die 20 Euro und beantwortet dir alle deine Fragen. Du musst aber viel Disziplin an den Tag legen, die Übungen sind nicht ohne.


Antwort
von Lalaluna, 82

Hi,

Ich hab keine Ahnung was Hiit ist aber 8 kg in 7 Wochen is realistisch denn man soll pro Woche nicht mehr als einen kg abnehmen damit die Haut Zeit hat sich wieder zurück zu bilden sonst hast du Hängefleisch. 

Lebensmittel im Kühlschrank:

- Obst 

-Gemüse 

- Fleisch mit wenig Fettanteil  (Pute usw.)

- ungesüßte Säfte ( Orangensaft )

- Viel Wasser 

Ich hoffe ich konnte dir helfen 

Liebe Grüße 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community