Abnehmen mit Hashimoto Thyrioditis

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Generell solltest du auf deine Ernährung achten, wenn du abnehmen möchtest. Sprich: kein Fastfood wie Pommes, Döner oder Pizza. Fettiges Fleisch und Wurstwaren komplett weglassen und lieber zu mageren Fleischsorten wie Geflügel greifen. WEnn du diesen Monat schon 2 Kilos abgenommen hast, ist das super und sehr gesund. Fange langsam an und bleibe hartnäckig dabei!

RyokoLynn 26.01.2014, 17:43

Also kann ich davon ausgehen dass es wirklich ein erfolg ist? das hilft

0

Ja, das ist eine Unterfunktion, unter der du leidest. Wurde die schon früher diagnostiziert oder bist du noch beim Einstellen der Tabletten? Wenn die nicht richtig eingestellt sind, kann es auch damit zusammenhängen, dass du schlechter abnimmst.

Ja, das ist richtig, Du leidest an einer Unterfunktion der Schilddruese. Du solltest alles, was komplexe Kohlenhydrate sind, stark reduzieren. Dazu gehoert nicht nur Industrie Zucker, sondern ueberhaupt alle staerkehaltigen Getreideprodukten, also Brot, Kuchen, Gebaeck und Backwaren, Konditorwaren, Nudeln und Reis, ueberhaupt alles, was aus Mehl und Teig besteht. Denn dies sind die wahren Dickmacher, denn Staerke wird in Zucker verstoffwechselt. Ebenfalls saemtliche zuckerhaltige Getraenke, Limonaden, Fruchtsaft- und Colagetraenke solltest Du ganz meiden. Versuche es Mal mit einer uebermaessigen Ernaehrung aus friechem Obst und Gemuese, sowie auch magere Eiweissprodukten. Da du ja berufstaetig bist, gibt es nur zwei Moeglichkeiten. Entweder Du ernaehrst Dich den ganzen Tag nur von Obst und Fruechten, und abends vertilgst Du Gemuese, oder anstatt abends Gemuese isst Du was Du magst, besonders mageres Eiweiss. So sollten doch die Pfunde purzeln.

Hii RyokoLynn, ich habe auch verzweifelt nach einer lösung gesucht wie ich abnehmen kann. Ich fühlte mich immer schlech und war mit meinem körper sehr unzufrieden. Jetzt habe ich etwas gefunden womit ich 12kg in 2 wochen abgenommen habe.

Wenn du das auch willst dann kontaktiere mich

hier ist meine e-mail: [...vom Support entfernt ....]

Lg Jennii92 :-)

Sport und Ernährung müssen im Einklang sein. Ich denke dir fehlt der Ausdauersport, sprich Joggen, Walken etc. Situps bauen primär Muskeln auf, aber kaum fett ab.

Was möchtest Du wissen?