Abgelaufene Salben noch anwendbar?

4 Antworten

Das MHD besagt nicht, dass die Salben nicht mehr wirksam sind. Nur, dass die Garantie für eine Wirksamkeit nicht mehr gegeben ist.

Ich würde diese Salben noch benutzen. Ich denke mal, schaden werden sie gewiss nicht.

Also ich würde Salben immer noch anwenden, aber wie geschrieben ich würde .

Es handelt sich ja immer ohnehin um ein Mindesthaltbarkeitsdatum - danach wird halt keine Garantie mehr übernommen. Wenn sie nicht mehr gut riecht, ist sie halt über und muss weggeworfen - entsorgt werden. Durch die hohen Anteile von Konservierungsmitteln eher unwahrscheinlich unwahrscheinlich .

Verfallsdatum muss nicht immer gleich ein Wegwerfdatum sein. Überprüfe die Cremes auf Geruch und Konsistenz. Wenn alles stimmt, kannst du sie auch noch verwenden. Im Zweifelsfall lieber wegwerfen.

Medikamente sind keine Lebensmittel und die Verfallsdaten sind einzuhalten Aber bei Eukalyptus Salbe kann jetzt auch nicht viel passieren.

0
@Medimaus

Bei Bübchen und Nivea auch nicht! Das sind keine Medikamente.

3
@Tigerkater

Ach nein? Bitte begründen!;-)

Bei Arzneimittel gibt es keine MHD da es sich nicht um Lebensmittel handelt. Es handelt sich immer um ein Verfalldatum! Steht im Arzneimittelgesetz z.B. §10 abs 9

P.S. Es gibt auch Medikamente die nach Ablauf durch Zerfallsprodukte giftig werden.

0

Was möchtest Du wissen?