ABC-Pflaster:Welche Wirkstoffe enthalten sie, wogegen helfen sie und wie ist die Haltbarkeit?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jetzt habe ich mir doch direkt ein ABC-Pflaster an den PC geholt, um Dir umfassend antworten zu können. :o) Auf der Vorderseite steht:

  • Lokale Schmerztherapie
  • ABC-Wärme-Pflaster
  • Capsicum
  • 11 mg Wirkstoffhaltiges Pflaster
  • Wirkstoff Cayennepfeffer-Dickextrakt
  • 2 Pflaster 22 x 14 cm
  • Intensive, lang anhaltende Wirkung
  • Zuverlässig lang haftend
  • Verwendbar bis 09/2012
  • Nach Anbruch der Packung innerhalb von drei Monaten aufbrauchen

ABC-Wärmepflaster ist ein pflanzliches Arzneimittel zur äußerlichen Behandlung von Muskelschmerzen bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren.Das Pflaster wird äußerlich angewendet zur Linderung von Muskelschmerzen, z. B. Schmerzen im unteren Rückenbereich.

Das war der Originaltext des Herstellers Hansaplast. Das Pflaster wird 4 - 12 Stunden getragen, bei empfindlicher Haut kann es zu Reizungen kommen. 11 mg sind schon eine Menge Wirkstoff.

Ganz anders und daher die Haut nicht reizend wirken übrigens die Thermacare-Pflaster. Bei Interesse schau mal hier: http://www.thermacare.de/

41

es gibt dieses ABC-Pflaster auch "sensitiv", ich kann persönlich nur positives davon berichten, habe so manchen Hexenschuss damit leichter überstanden

0

Was möchtest Du wissen?