Ab welchem Thrombozyten-Wert darf man als Frau Thrombozyten spenden?

0 Antworten

Inwiefern ist das Gewicht bei Thrombozytenspende ein Kriterium?

Ich war heute zu einer Voruntersuchung für das Thrombozytenspenden. Mir wurde gesagt, dass man immer vor der Spende gewogen wird. Inwiefern ist das Gewicht wichtig zu wissen, wenn man Thrombozyten spenden mag und welche Ein- bzw. Ausschlusskriterien gibt es da diesbezüglich?

...zur Frage

Wordurch kann der HB-Wert im Blut bei einem Mann sinken?

Bei der Blutspende gibt es einen Mindestwert, der erreicht werden muss, damit man spenden darf. Bei Frauen ist mir klar, warum der Wert schwanken kann, wegen der Periode, aber aus welchem Grund kann der Wert bei einem Mann sinken? Muss man(n) dann direkt zum Arzt und Medikamente gegen den Eisenmangel bekommen oder kann so was schon mal vorkommen?

...zur Frage

Habe ich Thrombozytopathie

Hallo zusammen,

ich hoffe hier gibt es jemander der mir helfen oder mich aufklären kann. Ich hatte im vergangenen Jahr 2 Fehlgeburten aus IVF (6. + 9.SSW). Mein Arzt hat mich dann zum Gerinnungsarzt überstellt. Der Befund zeigte einige auffällige Werte die erneut kontrolliert werden sollten. Dies ist nun geschehen und laut Arzt konnte nichts festgestellt werden. Mir machen folgende Werte zu schaffen: 1. Befund Mittleres Thrombozytenvolumen 6,0 (7,8 - 11) Anzahl großer Thrombozyten 1,0 (0 - 1) Hier liege ich gerade noch in der Norm! Blutungszeit nach Ivy 15 (2 - 8)

  1. Befund Mittleres Thrombozytenvolumen 6,2 (7,8 - 11) Anzahl großer Thrombozyten 3,0 (0 - 1) Blutungszeit nach Ivy 5,9 (2 - 8)

Ich habe immer wieder kleine Einblutungen am Unterschenkel (evtl Purpura?)

Da ich auch Hashimoto habe wird in diesem Zusammenhang auch immer wieder von Thrombozytopathie gesprochen und ich finde diese Werte einfach auffällig.

Danke für ein paar Antworten. LG Sandra

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?