Ab welchem BMI spricht man von krankhafter Fettsucht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klassifizierung von Adipositas Die Klassifizierung der Adipositas erfolgt mit Hilfe des Body-Mass-Index (BMI).

Übergewicht und Adipositas werden anhand des BMI wie folgt eingestuft:

BMI

Normalgewicht 19-24,9

Übergewicht 25-29,9

Adipositas Grad I 30-34,9

Adipositas Grad II 35-39,9

Adipositas Grad III > 40

Ein weiterer Hilfsgröße für die Klassifizierung der Adipositas ist der Taillenumfang. Ein leicht bzw. stark erhöhtes Risiko liegt gemäß WHO vor, wenn der Taillenumfang bei Männern über 94 bzw. 102 cm und bei Frauen über 80 bzw. 88 cm liegt.

Von abdominaler Adipositas (bauchbetont) spricht man wenn der Quotient aus Taillen- und Hüftumfang ( Taillenumfang geteilt durch Hüftumfang) bei Männern über 1,0 und bei Frauen über 0,85 liegt.

http://www.novafeel.de/ernaehrung/adipositas.htm

5

Oh weh, das sind ja nicht gut aus.....

0

Ja, ab 30! Google ist unser Freund... ;o)

BMI Tabelle für Babys und Kinder?

Gibt es eigentlich einen BMI Rechner für Babys und Kinder? Ich würde gerne das richtige Gewicht für das Kind ermitteln.

...zur Frage

Ist der BMI wirklich so aussagekräftig

Der BMI stellt doch bezieht sich doch eigentlich nur auf das Gewicht - Größen Verhältnis. Das kann doch z.B. durch viele Muskeln verzerrt werden, oder? Wäre eine Berechnung des Verhältnis von Hüfte und Bauchumfang nicht sinnvoller?

...zur Frage

Ab wann spricht man von Teerstuhl?

Wie dunkel muss der Stuhl sein, dass man von Teerstuhl spricht? Schwarz oder auch dunkelbraun? Wie kann es dazu kommen?

...zur Frage

Ab wann spricht man von Adipositas?

Der Schlankheitswahn ist ja wie man hört beendet. Superschlank ist nicht mehr in und ein paar Kilos zuviel sind auch noch normal. Ab wann, ab wieviel Kilos zuviel spricht man dennoch von Adipositas? Also wie viel zu viel ist gesundheitsschädlich?

...zur Frage

Wie gefährlich ist ein dauerhafter BMI von 17,5?

Ein Freund von mir ist sehr dünn, das war er schon immer und er kann auch relativ viel essen und nimmt nicht zu. Er hat einen BMI von 17,5 womit er als untergewichtig eingestuft wird. Ist dieser Dauerzustand bei ihm gefährlich? Ich würde schon sagen, dass er sich ausgewogen ernährt und in gesundem Maße Sport treibt.

...zur Frage

Ab wann spricht man von "dichten Haaren"?

hay kann mir einer fotos von dichtem und von dünnem kopfhaar schicken? damit meine ich die haare mit der die kopfhaut bedeckt ist. und ab wann spricht man von haarausfall und sollte zum arzt gehen danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?