Ab welchem Alter sollte man zum Urologen gehen?

1 Antwort

Die von den gesetzlichen Krankenkassen empfohlenen Krebsvorsorgeuntersuchungen für Männer beginnen mit dem 45. Lebensjahr mit einer Prostata- und Genitaluntersuchung, ab 50 Jahre Dickdarm und Rektumuntersuchungen und am 55 Jahren eine Darmspielgelung. Diese werden i.d.R. beim Urologen bzw. entspr. Facharzt (Darmspiegelung) durchgeführt. Neuerdings gibt es für alle gesetzl. Versicherten ab 35 Jahre die Möglichkeit alle 2 Jahre ein Haut-Screening zur Früherkennung von Hautkrebs durchführen zu lassen.

Wann wieder süßes/fettiges Essen nach Blinddarm OP?

Wann habt ihr nach eurer Blinddarm OP auch mal wieder unbeschwert Pizza, Burger, Kuchen, usw. gegessen und es auch tatsächlich vertragen? Meine OP war vor 10 Tagen und ich bin momentan noch bei Schonkost, weil ich mich noch nichts anderes traue... Die Schmerzen im Bereich der Wunden werden allmählich etwas besser, allerdings ist mein Bauch durch das Gas, welches während der OP in den Bauchraum gelassen wird noch sehr aufgebläht, was durch Essen auch nochmal verstärkt wird...

...zur Frage

Wie oft sollte man zu welchem Arzt?

Gibt es eine Empfehlung, wie oft man sich bei welchem Arzt untersuchen lassen sollte? Wie handhabt ihr das?

Ich gehe nur sehr selten zum Arzt, komme aber jetzt um den Neurologen nicht herum.

Wie oft lasst ihr euch kontrollmäßig z.B. Blut abnehmen oder die Augen und Ohren kontrollieren? Wie oft sollte man sich beim Urologen oder Internisten durchchecken lassen?

Gibt es einen Empfehlungsplan dafür? Vielleicht mit Altersangaben (ein junger Mensch muss ja nicht so häufig zum Arzt)

...zur Frage

Kann man wenn man sich mal ganz durchchecken lassen will ein Ganzkörper-MRT machen lassen?

Kann man, auch wenn man gerade keine Beschwerden hat ein Ganzkörper-MRT machen lassen? Nur um sicher zu gehen, dass alles in Ordnung ist?

...zur Frage

Wie lange halten Schmerzen durch Ananvenenthrombose an?

Hallo an alle

Ich habe seit über 1 Woche eine Analvenenthrombose. Ich war schon beim Proktologen. Ich habe dort Doloproct Salbe und Zäpfchen bekommen und die Aussage, ich brauche Geduld.

Die Medikamente helfen überhaupt nicht. Ich habe zusätzlich noch Heparinsalbe gekauft und nehme nun seit heute Tramadol Schmerztabletten, weil die Schmerzen unerträglich sind. Ich kann nur liegen und selbst das bereitet mir oft Schmerzen. Vom Toilettengang ganz zu schweigen...Wie lange halten diese höllischen Schmerzen an?

Der Knubbel ist manchmal fast weg und füllt sich dann wieder, ist aber insgesamt kleiner geworden. Aber die Schmerzen verändern sich überhaupt nicht. Woran liegt das und wann gehen die Schmerzen endlich weg? Habt ihr Erfahrungen und Tips? Ich wäre so dankbar.

...zur Frage

Periode schmerzen?

Hallo Ich bin 21 Jahre alt , diesen Monat habe ich meine Periode nicht bekommen und ds sind schon 3 wochen her abwohl Ich immer einen Regelmäßigen Zyklus hate. Ich fühle mich kommisch bin am Zittern am ganzen Körper, ob jemand mit den Boden vom Füßen zieht und ab und zu Taube Beine und sehr häufig schmerzen im linken unterleib. Ich mach mir keine stärke sorgen aber vollte fragen ob ihr tipps habt und ob ich diese Beschwerden auch mal hattet..

...zur Frage

Ab welchem Alter können sich Männer sterilisieren lassen?

Ich habe mir überlegt, dass ich mich mal sterilisieren lassen möchte wenn ich älter bin. Wenn das Kinderthema durch ist, finde ich das meiner Frau gegenüber einfach fair. Welche Info mir jetzt noch fehlt ist, ab welchem Alter kann ich mich als Mann denn überhaupt sterilisieren lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?