Ab welchem Alter bekommt Mann eine Glatze?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...ab etwa 25.Jahren beginnt sich das Haar bei allen Menschen zu verdünnen.Bei Männern ist die Entstehung einer Glatze fast immer ein natürlicher Alterungsvorgang.Wie ausgeprägt der Haarverlust ausfällt,hängt von mütterlichen und väterlichen Erbfaktoren gemeinsam ab.Eine "normale" Glatze entsteht bei Männern nicht durch Bakterien oder unzureichende Durchblutung der Kopfhaut.Wenn man aber den Eindruck hat,dass es sich nicht um einen natürlichen Altersprozess handelt sollte ein Arzt aufgesucht werden!!! Alles Gute!AH

Da gibt es sicher keine feste Jahres- oder Altersangabe, aber ich habe einen Bekannten, der schon mit 25 Jahren deutlich lichteres Haar hatte, und mit 30 kaum noch Haare auf dem Kopf hat. Dagegen was tun? Entweder Perücke, oder einfach zu einem natürlichen Alterungsprozess stehen und sich damit abfinden. Außerdem gibt es viele Männer, denen eine Glatze wirklich gut steht!

Was möchtest Du wissen?