Ab wann ist Sport eine Sucht? Wie geht man dagegen vor?

2 Antworten

Wenn der Sport einen so hohen Stellenwert einnimmt, dass man an einem Tag ohne Sport missgelaunt ist und sich schlecht fühlt. Es werden dann oft Bekannte und Freunde vernachlässigt nur um Sport zu treiben. Oft geht das auch einher mit einem strengen Ernährungsplan und "eiserner" Disziplin. Sport kann genauso eine Sucht sein wie andere Sachen auch. Wenn es zu extrem betrieben wird kann es auch schaden.

Was möchtest Du wissen?