Ab wann gilt eine Regelblutung als unnormal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Stückchen könnten Koagel sein.

Dass sie aber schon so lange blutet (auch wenn nicht durchgehend stark), sollte abgeklärt werden. Eventuell liegt eine Entzündung vor oder (falls sie sexuell aktiv ist) sie hatte womöglich eine Fehlgeburt, die nicht ganz abgegangen ist.

Biete ihr an, sie zum Arzt zu begleiten, damit sie da nicht alleine hin muss. Aber sie muss unbedingt zum Arzt, so schlecht, wie es ihr geht.

Alles Gute!

Ich würde deiner Freundin raten schnellstens zum Frauenarzt zu gehen. Es ist nicht normal, wenn die Periode so lange andauert. Das ist für den Körper eine extreme Belastung und kann langfristig problematisch sein (z.B. in Form von Eisenmangel). Kein Wunder dass ihr Kreislauf langsam darunter leidet. Schmerzen können bei der Periode durchaus vorkommen (auch durchaus so intensiv dass man sich übergeben muss), aber im Zusammenhang mit den anderen Beschwerden sollte von einem Frauenarzt abgeklärt werden ob alles in Ordnung ist.

Wie die anderen schon sagten: sie muss UNVERZÜGLICH zum Arzt. Da ist etwas ganz und gar nicht in Ordnung, und wenn sie noch länger zögert, dann kann sie im schlimmsten Fall verbluten.

Die Blässe und die Übelkeit deuten schon auf einen ernsthaften Blutverlust hin. Daher würde ich - wenn es dir möglich ist - deine Freundin einfach packen und zu einem Arzt oder in eine Klinik schleppen. In meinen Augen handelt es sich hier um einen Notfall!!

dann ist was nicht in ordnung!Eine Entzündung sehr warscheinlich.Sie muss unbedingt zum Frauenarzt!Eisenmangel ist eine Folge davon!

Hey Zunächst würde ich keine Panik verbreiten. Die lange Regelblutung ist nicht ungewöhnlich, WENN sie in der ersten Woche der Pilleneinnahme einmal ihre Pille vergessen hat. Somit ist die Verhütung im kompletten Minat unsicher. Trotzdem sollte sie zum Arzt gehen. Das Grünliche im Gesicht allerdings deutet eher auf Gallenprobleme hin sofern sie wirklich grünlich ist. Ihr solltet vlt mal mit ihrer mama reden und zusammen entscheiden, welchen arzt ihr aufsucht. Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?