Ab wann gilt die Pille als "vergessen" ?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das steht im Beipackzettel:

Einnahme vergessen?

Bei einer einmaligen vergessenen Einnahme sollte eine zweite Einnahme innerhalb von 12 Stunden erfolgen. Ist dies nicht möglich, treffen Sie zusätzliche empfängnisverhütende Maßnahmen, z.B. Kondome und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

http://arznei247.de/bin/geossql.pl?Pharmproc=lang&Sid=a247&Cid=&Stype=Pzn&Scont=09512411&Kc=00

Ist mit der zweiten Einnahme die Pille gemein, die ich vergessen hatte ?

0

Wenn zwischen der Pille vom Vortag und der verspätet eingenommenen (bzw. nach Erbrechen/Durchfall innerhalb von vier Stunden nach der Einnahme nachgenommenen) Pille mehr als 36 Stunden liegen, gilt die Pille als vergessen.

Die betroffene Pille trägt dann nicht mehr zum Verhütungsschutz bei, sodass man sich dann den Regeln für die jeweilige Einnahmewoche entsprechend verhalten muss.

Hast du die Pille des Vortages 20:30 Uhr genommen, hattest du für die nächste Pille bis 8:30 Uhr des Folgetages Zeit. Du hast sie kurz nach 6 Uhr genommen und lagst damit im Zeitfenster (sofern eben nicht mehr als 36 Stunden dazwischen lagen).

Hallo Bibi,

wenn Du in der Zeit Geschlechtsverkehr hast kann es zu einer Schwangerschaft kommen! Anders gesagt es kann durch die eine vergessenen Pille zum Absinken des Hormonspiegels kommen. Ja und dann besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Ab der Zeit wenn Du die Pille wieder nimmst stabilisiert sich der Hormonspiegel wieder!

Nun Frauen können das besser ausdrücken bzw. beschreiben ....! Was die sieben Tage Pillenpause angeht auch wenn Du eine vergessen hast. - http://www.tripple.net/contator/aufzack/frage.asp?fraid=9562

Seit kurzem kommt die Sendung -Du bist kein Werwolf - (WDR) die haben Zusammenhänge auf der Homepage mit Pille usw. gut beschrieben. Auch wenn man etwas älter ist als 16 J. lesenswert.

VG Stephan

Nein, sie hat die Pille ja innerhalb der zwölf Stunden Frist für die Nachnahme der Pille genommen. Daher hat sie den Schutz nicht verloren.

0

Stillpille 2 mal knapp vergessen und 1 mach nach 12 stunden genommen trotzdem geschützt?

Hallo ihr lieben,

ich habe eine frage hur Stillpille namens Simonette

In der Packungsanleitung steht das ich 12 stunde Zeit habe die vergessene Stillpille zu nehmen.

Ich habe in einer woche die pille 2 mal hintereinander nach 11 stunden genommen, weil ich dies vergessen hatte aber hatte trotzdem GV gehabt, weil in der anleitung steht das ich 12 stunden zeit habe die einzunehmen. Und in diese woche wo ich es vergessen hatte hatte ich GV gehabt. Und vorgestern (nächste woche der pilleneinnahne) habe ich die pille wieder vergessen und nach 12 st. Und 5min. Nach genommen ich hatte am nächsten Tag GV gehabt. Und gestern habe ich die Stillpille rechtzeitig genommen da ich mir dann wecker gemacht habe. Bin ich noch geschützt oder könnte ich Schwanger sein?

Ich bedanke mich in vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?