5 Uhr Aufgewacht und gezittert?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die "Vorgeschichte" dazu fehlt.

Du hast offenbar gegen 17 Uhr geschlafen und hattest auch vor, dies weiterhin zu tun. Nun ist das, wenn man nicht gerade Schichtarbeiter ist, eine eher ungewöhnliche Zeit zum Schlafen, egal, ob man das nun den "späten Nachmittag" oder den "Abend" nennt.

Erzähl doch erst einmal, warum Du zu dieser Zeit schlafen wolltest - hattest Du zuvor die Nacht "durchgefeiert"? Das wäre beispielsweise eine Erklärung für Dein Unwohlsein.

Anonym554 28.01.2016, 19:13

Ich glaub du hast was falsch verstanden, ich bin 17 Jahre ALT und ich bin nicht um 17 Uhr eingeschlafen, schlafen gegangen bin ich um 22 Uhr

0
evistie 28.01.2016, 22:29
@Anonym554

also ich bin gestern Abend um 5 Uhr aufgewacht

Was gibt es daran falsch zu verstehen???

4

Was möchtest Du wissen?