2 Monate gefastet: Stoffwechsel jetzt ruiniert, wie viel Kalorien ohne zuzunehmen?

2 Antworten

Durch das Fasten von hast du natürlich deinem Körper erstmal 2.Monante beigebracht, sich an diese Umstellung zu gewöhnen. Genauso ist es möglich, wieder zurück zu deiner üblichen Ernährung zu kommen.

Ich weiß ja jetzt nicht wie viel dein Kalorien - Defizit in der Fastenzeit war, aber wäre es jetzt z. B extrem gesagt 600, solltest du über die kommenden Tage hinweg immer um 50-100 kcal höher gehen bis zu deinem normalen Defizit (kann man durch Verbrauch, Alter, Gewicht und Größe festlegen ) um deinen Körper nicht mit einem "EnergieSchub" zu konfrontieren. Denn so würde er die plötzlichen Kalorien die ersten paar Tage zwar ganz schnell verbrennen, nur wäre es danach nur eine Frage der Zeit bis sich Fett und Gewicht an bestimmten Stellen festsetzt.

Um auch eher sowas zu vermeiden, könntest du zusätzlich eine gesunde Ernährung beachten und

viele Gesunde Fette, Proteine und Omega 3 Fett Säuren (Avocado, Jogurt, Käse, Lachs/Fisch ,Eier, Leinsamen, Nüsse , Kerne, Vollkorn, Linsen, Kichererbsen usw)

vieeel Obst und Gemüse (Beeren, Apfel, Banane, Melone, Kirschen, Pflaumen,... Karotten, Kartoffel, Brokkoli, Blumenkohl, Pilz, Tomate, Gurke uswww)

Getrocknetes Obst (Rosinen, Sultaninen, Äpfel, Pflaumen, Kirschen, Erdbeeren, Banane, Kiwi, Ananas usw)

... Zu dir nehmen und einfach so oft wie möglich auf verarbeitete Lebensmittel die oft viel Ungesättigte fette und Zucker enthalten verzichten und frisch kochen, einfach weil es am besten für den Körper ist . Auch Sport und Entspannung ist wichtig, wenn man gesund leben möchte und die Figur halten möchte..

Bin mir aber ziemlich sicher, dass du in deiner Fastenzeit, dich mit solchen Dingen wohl beschäftigt hast

Hoffe ich konnte irgendwie weiterhelfen

Woher ich das weiß:Hobby

Ich habe gar nichts gegessen, nur grüne Säfte getrunken (ohne fett)

Was nun ?

0

Esse dein Grundumsatz nach deinem heutigen Gewicht, sonst nimmst du zu. bei 10kg weniger musst du 250 Kalorien weniger essen. Und das sehen viele nicht und sprechen vom Jojo-Effekt. Wenn man 30 kg weggefastet hat sind es 750 Kalorien weniger. 23 Kalorien sind etwa bei Frauen und 25 Kalorien je kg Körpergewicht bei Männer.

Was möchtest Du wissen?