15 Jahre und noch kein Brustwachstum. Normal? Und kann sich das noch ändern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, das kann sich noch ändern. Bei mir fing das Wachstum auch erst um diese Zeit an. Mit 17 war ich dann 1,60m groß und bin es auch bis jetzt geblieben. Mein Umfang hat sich auch noch sehr vergrößert im Laufe der Zeit. Mach dir da mal nicht soviel Gedanken. Ich würde da eher am Gewicht arbeiten und mich mehr bewegen, gesund ernähren. 50-55kg wären angemessen. Süßigkeiten einschränken oder weglassen. In deinem Alter ist die Haut noch elastisch und zieht sich wieder zurück, später könnte es schwieriger werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wegen der Größe Deiner Brüste würde ich mir an Deiner Stelle keine Sorgen machen, das kommt schon noch. Außerdem hat die Gesamtmasse bzw. das Körpergewicht nichts mit der Größe der Brust zu tun. Kleine Anmerkung: Du solltest beim Essen etwas kürzer treten, für Deine Größe bist Du übergewichtig. Da es bislang noch im Rahmen ist, bekommst Du das mit Sicherheit mit viel Obst und wenig Naschen bestimmt in den Griff. Zum Größenwachstum habe ich noch anzumerken, dass mein Sohn auch über lange Zeit hinweg überhaupt nicht zugelegt hat und dann plötzlich in die Höhe geschossen ist. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du von Natur aus eine eher schlanke Figur hast, dann passt das schon. Ich kenne eine Frau, die hat sogar schon KInder, sie ist eine ältere Frau und man sieht bei ihr keinen Busen. Sie hat nichts. Sie ist flach wie ein Brett. Aber sie wiegt auch gerade mal so um die 40 - 45 kg. Brüste bestehen aus Körperfett. Wenn da nichts ist, dann kann es auch kein Brustwachstum geben. Es ist also alles im normalen Bereich bei dir. Mach dir keine Sorgen. Sobald du ein wenig rundlicher geworden bist, werden auch deine Brüste beginnen zu wachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?