13 Jahre alt / 2.25 Dioptrien / Brille /Kann es schlechter/besser werden? :(

1 Antwort

Wenn Du kurzsichtig bist, dann benoetigst Du Zuhause und beim Lesen keine Brille, aber ausserhalb, oder im Freien (fuer die Ferne), auch im Kino, musst Du eine Brille tragen. Sind die Augen schon Mal geschaedigt, werden sie in der Regel (im Alter), meist schlechter.

Kontaktlinsen: Stärke genauso wie bei Brille??

Heute war ich bei einer Kontaktlinsenanpassung bei einem Optiker. Die Optikerin hat auch nochmal meine Stärke nachgemessen (obwohl sie die Werte von meiner Brille hatte) und dann probierte ich die Linsen, bekam sie rein und raus und somit dann auch die Kontaktlinsen mit nachhause. Meine Stärke war aber gerade nicht auf Lager, jetzt muss ich nächste Woche nochmal hin. Sie hat mir aber dieselbe Stärke wie bei meiner Brille "verrechnet" - jetzt hab ich aber im Internet gelesen, dass man bei Linsen eigentlich -0,25 Dioptrien nimmt, weil die Linse ja direkt am Auge ist (auch mein Papa bestätigte mir das, der auch Linsen trägt). Warum verrechnet mir die Optikerin dann trotzdem dieselben Dioptrien wie bei meiner Brille? Soll ich das nächste Mal nachfragen? Bin jetzt etwas verunsichert...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?