Stechnder Schmerz an bzw. in der Wange und Schwellung unter dem Mund am Hals

1 Antwort

Meine Cousine hatte das auch. Es kommt vom kauen sie hat lange Kaugummi gekaut

stechender schmerz im rücken

ich habe seit einigen tagen ein stechenden schmerz in der rechten unteren rückenhälfte. es ist nahe der wirbelsäule, es strahlt nicht aus und ist nur an dieser stelle. wenn ich leicht draufdrücke, wird es stärker. ein pickel ist es nicht. meine frage wäre, sollte ich lieber zum arzt gehen oder ist das nur ein gewuetschter nerv oder muskel den man mit wärme wieder hinbekommt? danke im vorraus

...zur Frage

Schmerzen beim Kauen. Was kann es sein?

Ich habe seit heute Schmerzen beim Kauen, bzw auch beim Mund auf und zu machen. Dabei kommt der Schmerz nicht vom Knochen oder Zähnen. Es fühlt sich eher an, als wäre was mit der Muskulatur und ich habe das Gefühl das diese auch geschwollen ist. Man muss dazu sagen, das ich mit einer Erkältung/ Grippalen Infekt erkrankt bin. die Schmerzen ziehen sich oft bis hoch zum Ohr. Und wenn ich versuche mit aller Kraft die Laufflächen zusammen zu drücken, knackst es etwas. Kann das von der Erkältung/ von dem Infekt kommen? Es ist plötzlich mittags aufgetaucht und wird bei nicht ständiger Bewegung immer schwieriger.

...zur Frage

Schmerzhaftes Stechen

Hey, ich habe seit heute ein schmerzhaftes Stechen in der Nähe von den Achseln. Ich wusste nicht genau wie ich es beschreiben kann deshalb habe ich einfach mal eine Zeichnung rein gemacht. Da wo die roten Punkte sind habe ich ständig einen stechenden Schmerz. Es war tagsüber eher seltener, nur seit heute Abend kommt es ständig! Ich hoffe jemand kann mir helfen. Danke schonmal.

Grüße, TheKill304.

...zur Frage

Leichte Schmerzen nach Kauen im Kiefer-Hals-Kopf-Bereich - Wer kann mir vielleicht helfen?

Hallo,

vielleicht kann mir ja wer helfen. Problemschilderung ist ein wenig schwierig, aber ich versuche es mal:

Habe heute beim Essen kauen (auf der rechten Seite) einen Schmerz zwischen Kieferknochen und Ohr verspürt. Es ist quasi genau an der Stelle, wenn man einen knappen Zentimeter unterhalb des Ohrläppchens fühlt.

Der Bereich dort ist wie "verkrampft" und tut bei Druck weh.

Das ganze ist dann direkt wieder weg gegangen, ich habe an eine normale Muskelverkrampfung gedacht, es fühlt sich halt auch so an, als ob sich iwas verkrampft und somit verhärtet. Im Vergleich auf der linken Seite: alles locker und weich ;)

Gerade beim Kauen kam das ganze dann wieder und ist jetzt seit ein paar Minuten so.

Wer evtl. weiß woran das liegen könnte, möge mir Bescheid sagen :P

...zur Frage

Ziehen in der linken Mandel beim Schnäuzen

Hallo,

ich habe seit heute in linken Mandel im Hals ein Ziehen, wenn ich mich schnäuze, bzw. nen leichten stechenden Schmerz, was kann das sein? Ist iwie unangenehm.

Gruß hpinter

...zur Frage

Oberschenkel

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit Schmerzen im äußeren Oberschenkel, dierekt unter dem Becken. Die Stelle ist hart, heiß und leicht bis stark gerötet. Zweimal hatte ich es, das ich beim aufstehen von der Couch einen stechenden Schmerz bekam. Es fühlte sich an als würde ein dicker, fester Knoten platzen, und etwas dickflüssiges auslaufen würde an dieser Stelle und es brennt auch sehr. Wenn ich leichte über diese Stelle streiche tut es sehr weh. Was könnte das sein? Hatte jemand schon ähnliche Schmerzen?

Liebe Grüße Tulpe124

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?