" Schlankpflaster "

2 Antworten

und da fließt wieder schön geld in die kassen....

willste gleich noch nen schlankring? den gibts auch.

schlank bleibt man wenn man sich gesund ernährt und sport macht bzw wenn die aufgenommenen kalorien verbrannt werden. abnehmen tut man wenn mehr kalorien verbrannt werden als aufgenommen werden.

und da wird kein plaster oder ging helfen. das hilft nur deinen geldbeutel zu verkleinern.

du fragst dich doch selbst wie das gehen soll? und zurrecht das geht nicht.

lg

Du hast wahrscheinlich abgenommen, weil du gleichzeitig mit dem Pflaster - vielleicht auch unbewußt - weniger gegessen hast. Ich kann mir nicht erklären, wie so ein Pflaster Kalorien verbrennen soll. Das geht doch nicht. Und selbst wenn das Schlackenstoffe wären, alleine von denen nimmt man auch nicht ab. Eine Umstellung der Ernährung wäre dauerhafter und effektiver, was das Abnehmen betrifft.

denke ich auch ..wenn man darauf achtet (in dem fall durch das pflaster) nimmt man bewusst oder unbewusst weniger nahrung zu sich.

da kann man sich auch ein faden um den finger binden der einen daran erinnert weniger zu essen.

1

Wie kann man besser einschlafen bei Erkältung?

Wenn man erkältet ist, dann läuft einem oft im Liegen der Schleim in den Rachen und erzeugt Reizhusten. Dann kann man die ganze Nacht nicht schlafen. Ich sitze dann manchmal die Nacht im Sessel und schlafe da, was natürlich super unbequem ist. Kann man was gegen diese Reizung im Liegen tun? Lutschtabletten helfen da irgendwie auch nicht.

...zur Frage

Schlaf / Sedierung / Narkose

Servus,

Wollt mal Fragen wie sich das ganze Verhält. Ist der normale Schlaf äquivalent zu dem Zustand in dem man ist wenn man Sediert wird und durch die Sedierung komplett weg ist? Ist das ganze dann technisch halt wie der normale Schlaf nur künstlich hervorgerufen oder wie kann man sich das vorstellen? Und wie ist es bei einer Narkose, vom Zustand her ist das nicht als Schlaf zu werten sondern eher wie nen Knock Out oder? Da man ja auch beatmet werden muss etc.

Könnte das natürlich auch Googeln aber ich denk mit jeder Frage wächst Gesundheitsfrage.net und villeicht interessiert das Thema ja auch andere :) Also nicht denken dass ich faul bin :D

grüßele

...zur Frage

Angenehmer Gehörschutz für die Nacht?

Hallo Community! Ich bin auf der Suche nach einem Gehörschutz für nachts, weil ich einen leichten Schlaf habe und sehr aktive Mitbewohner die so gut wie nie schlafen und viel Lärm machen. Ich hab schon allerhand ausprobiert und komme nur schlecht mit ohropax klar. Also die Variante im Gehörgang schmerzt ziemlich, selbst wenn ich kleine Stöpsel für Kinder nehme. Die Ohropax die man von außen randrückt aus silikon fand ich eine Zeit lang ganz gut, doch durch den starken Unterdruck der entsteht, habe ich ebenfalls Ohrenschmerzen bekommen. Daher meine Frage: könnt ihr sonst noch irgednwas empfehlen? Also ich würde das wie gesagt gerne jede Nacht nutzen können, da ich sonst ständig wach bin. Danke im Voraus!

...zur Frage

Behandlungsbedürftige Mandeln?

Guten Abend ihr lieben,

Schonmal in voraus bedanke ich mich bei euch für das Lesen meines Beitrags.

Also kurz zu mir, ich bin 17 Jahre alt und "leide" an einer Hypochondrischen Panik und Angststörung.

Ich habe seit Ewigkeiten schon solche Mandeln wie man leider verkehrt herum unten auf dem Foto sieht, undzwar ist meine linke Mandel relativ verklüftet und hat Bläschen darauf.... Meine Frage ist, ob dies behandlungsbedürftig ist, bisher hat mich noch nie ein Arzt drauf angesprochen wenn er in meinen Hals sah aber ich habe hin und wieder echt schmerzen im Hals wobei ich denke das es eventuell von den Mandeln kommt, ist das eventuell eine chronische Mandelentzündung?

Vielen Dank für jede Hilfe, euer Florian.

...zur Frage

Warum wird man nachmittags immer so müde?

Wenn ich arbeiten muss, fällt mir auf, dass ich gegen 14-15 Uhr total müde werden. Woran liegt das? Kann ich das verhindern?

...zur Frage

Ist es gesund, im Freien zu schlafen?

Einerseits ist frische Luft ja immer gesund, andererseits kühlt es ja doch ordentlich runter und wird oft auch etwas feucht draußen. Was wäre denn besser für den Körper - richtig unter freiem Himmel schlafen oder einfach nur bei offenem Fenster, weil man ja draußen auch mehr Zugluft abbekommt? Und worauf sollte man achten, wenn man draußen schläft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?