Operation bei Handgelenksarthrose

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Ferena,

die Frage ist auch hast Du eine Alternative. Die Entnahme des Knorpel im Rippenbereich ist kein großes Thema. Ja und wenn Du die Möglichkeit hast schmerzfrei zu werden, dann würde ich das schon machen lassen.  

Mit der Erfahrung sieht es schlecht aus weil man zuerst angefangen hat für das Kniegelenk  Knorpelzellen züchten. Nun weitet man dies langsam auf andere Gelenke aus. 

Du stellst nun die Frage, was ist besser eine sehr kurze OP (Knorpelentnahme) und eine etwas längere OP Handgelenk  und dafür die Möglichkeit schmerzfrei zu werden.  Oder dann halt irgendwann eine steife Hand und Schmerzen über Jahre die eher stärker werden ..!

VG Stephan 

http://gelenk-klinik.de/orthopaedische-erkrankung/orthopaedie-allgemein/arthrose-gelenkverschleiss.html


Hallo Ferna,

ich habe Arthrose am Kahnbein und weiteren Handgelenkwurzelknochen, habe aber bis dato noch kein Arzt gefunden, der in dem Bereich eine Knorpeltransplantation anbietet. Würde mich sehr freuen wenn du mir einen Tipp bzw. einen Namen von dem Arzt geben könntest.

Also wenn du wirklich die Möglichkeit hast schmerzfrei zu werden dann würde ich diese Operation als große Chance sehen. 

Beste Grüße 

Hallo Ferena,

ich benötige auch eine Knorpeltransplantation am Handgelenk und bin auf Deinen Beitrag gestoßen. Bei wem hast Du den Eingriff ggf. durchführen lassen? Über eine Atwort wäre ich sehr erfreut, da ich schon eine Menge Ärzte abtelefoniert habe und alle mir das gleiche antworten: Knorpeltransplantation am Handgelenk wird nicht praktiziert/keine Erfahrungen...

Hallo, Ferena44

Ich habe den Beitrag eben erst entdeckt. Ich an Deiner Stelle hätte die Operation, erst recht durch eine Koryphäe, in jedem Falle durchführen lassen. Jahrelanges Leiden ist keine Alternative!

Falls dem so war - wie sind denn Deine Erfahrungen damit? Empfehlenswert? Kannst Du mir die Adresse des Arztes, welcher Dich operiert hat, bitte mitteilen (Science@public-files.de)? Das wäreschön. Herzlichen Dank dafür.

Krabat

Was möchtest Du wissen?