Blutdruckwerte und Marcumar

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für Patienten, die Vit K-Antagonisten einnehmen sind keine speziellen Werte benannt. Es gelten die allgemeinen Regeln der Hochdrucktherapie: Blutdruckwerte von > 230 mmHg systolisch und/oder 130 mmHg diastolisch sind unmittelbar therapiebedürftig.

welche Blutdruckwerte sollten bei einer 80- jährigen marcumarpflichtigen Patientin nicht überschritten werden?

Es sollten die Werte nicht überschritten werden, wie wenn sie kein Marcumar nehmen würde.

Was möchtest Du wissen?