Sertralin?

5 Antworten

Nach 4 Tagen sollte es kein Problem sein. Beachte dass du Psychopharmaka einnimmst, da soll keine Drogen und kein Alkohol eingenommen werden. Gehe bitte zum Arzt, wenn du Marcumar einnimmst. Das sollte nicht zusammen genommen werden. Versuche, dass dir der Arzt Sertralin Beta verschreibt. Bei 50mg fallen keine Rezeptgebühren an. 5€ gespart. Wichtig dann AUT IDEM sollte angekreuzt werden, sonst muss die Apotheke gegen ein Vertragsmedikament auch mit Zuzahlung tauschen.

Wechselwirkungen mit Speisen und Getränken

Alkohol und Sertralin könnten sich gegenseitig in ihrer Wirkung auf das Zentralnervensystem verstärken. Eine gemeinsame Anwendung sollte unterbleiben.

quelle:test.de

Ja, das geht.

Du sollst es nicht miteinander nehmen. Wenn du zukünftig Sertralin einnehmen willst, solltest du komplett auf Alkohol verzichten.

Zusammen ist es nicht ratsam.

Ja geht, aber was sind Deine Bedenken?

Was möchtest Du wissen?