Neue Antworten

  • Wachstum als 15-Jährige?
    Antwort von Cahlimera ·

    Hallo, Luvky,

    ich verstehe, dass sich das vielleicht besorgt, weil du schon frühzeitig recht groß warst aber es könnte gut sein, dass du gar nicht mehr wächst oder höchstens 1-2 Centimeter. Vor Allem, da du ja selbst gesagt hast, dass du schon länger nicht mehr gewachsen bist, ist es sogar noch wahrscheinlicher. Untersuchen musst du dich ganz sicher nicht lassen, das wäre eher nötig wie bei männlichen Freunden von mir, die schon mit 12 Jahren über 180 Cm groß waren und dann mit Medikamenten verhindern mussten, "zu groß" zu werden. Bleib ganz entspannt und versuche dich so zu lieben, wie du bist. ;) Sorgen solltest du dir aber keine machen!

  • Kopfschmerzen und Müdigkeit?
    Antwort von Horsewoman ·

    Du hast sehr hohes Fieber, seit einem Jahr?? Irgendwie versteh ich da wohl etwas falsch. Da wärst du doch sicher längst zum Arzt gegangen?

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Sammy69 ,

    Ja meine stirn ist immer sehr heiß... außerdem war ich schon bei etlichen doktoren und die meinten spannungskopfschmerzen, jetzt habe ich vor 2 Monaten angefangen regelmäßig Sport zu machen und nichts besser geworden könnte das ein tumor sein?

    Kommentar von Horsewoman ,

    Ein Tumor ist das mit allergrösster Wahrscheinlichkeit nicht. Hat man schon einmal Migräne in Betracht gezogen? Das regelmässige tägliche Auftreten ist zwar nicht typisch, dafür aber die Müdigkeit, das Gähnen, die heisse Stirn, die Konzentrationsschwierigkeiten, und dass Sporttreiben nicht hilft. Geh mal zu einem Neurologen. Wenn es Migräne ist, gibt es Medikamente, die zumindest Linderung versprechen!

    Kommentar von Sammy69 ,

    Ok vielen dank!

  • Schlapp und unmotiviert?
    Antwort von Sammy69 ·

    Hi ,

    Probiere doch mal dich richtig auszuruhen und Tee zu trinken der entspannend wirkt.

    Außerdem wie siehts denn mit deiner Ernährung aus? Villeicht fehlen dir Vitamine ...

    Sport wäre auch gut das lockert die spannungen z.b joggen

    hoffe ich konnte dir helfen lg

    sammy69

  • Was tun bei Schlafstörungen - was sind erfahrungen?
    Antwort von Achim169 ·

    Hallo,

    ich hatte eine gewisse Zeit auch mit Schlafproblemen zu kämpfen und hatte zu der Zeit viele Mittel wie Baldrian etc. ausprobiert. Hat bei mir leider alles nix gebracht. Ich habe damals angefangen, Entspannungsübungen wie Atemübungen oder einfache Meditation vor dem Schlafen durchzuführen. Das hat bei mir vieles bewirkt.

    Ich hoffe sehr, dass du die Schlafstörungen bald losbekommst!

  • Rot und warm am Brustkorb?
    Antwort von Tigerkater ·

    Das sieht in der Tat nach einer allergischen Reaktion aus

    Waschmittel nicht mehr benutzen, gewaschene Kleidung mehrfach spülen.

    Bei stärkerem Juckreiz ein lokales Antiallergikum ( Fenistil, Soventol, etc ) verwenden.

  • Plötzlich Pickel am Kinn?
    Antwort von Tigerkater ·

    Nach Deinem Foto sieht dies nach Milien ( Laien-Deutsch Hautgrieß ) aus. Du solltest keine Angst haben, das ist harmlos.

    Das kannst Du ausnahmsweise googlen.

    Ein Hautarzt-Besuch sollte aber trotzdem erfolgen.

  • Blasenentzündung? Nierenbeckenentzündung?
    Hilfreichste Antwort von Tigerkater ·

    Du solltest auf jeden Fall zu einem Arzt :

    Auch eine Blasenentzündung sollte immer behandelt werden, weil sie unbehandelt wirklich zu einer gefährlicheren Nierenbeckenentzündung aufsteigen kann.

    Rückenschmerzen ohne Fieber müssen zwangsläufig nicht auf eine Nierenentzündung deuten.

    Bis zum Arztbesuch vorbeugend schon viel trinken !

  • Plötzlich Pickel am Kinn?
    Antwort von dinska ·

    Nach einer allergischen Reaktion sieht es nach meiner Meinung nicht aus, denn dann würde es gerötet sein oder jucken.

    Es sieht eher nach verstopften Poren aus. Ich habe da gute Erfahrungen mit Gesichtsbürsten z.B. von Braun gemacht. Nach der Reinigung einige Minuten über den Bereich bürsten, dann erst die Cremes auftragen.

    Hyalurongels sind auch sehr gut, weil sie die Feuchtigkeit der Haut erhöhen. Immer erst einziehen lassen und dann erst Creme drauf.

  • Kopfschmerzen (Stirn) mit Augenbeteiligung?
    Antwort von Huflatich ·

    Ist schon mal auf eine Hefe - Pilzinfektion Candida Albicans im Körper gefahndet worden ? (Stuhlprobe)

    Allergie wäre auch so ein spontaner Punkt, den ich mir vorstellen könnte . Bei mir z.B. dauern Erkältungen ewig - gehen quasi nahtlos in Allergie über .....(Allergietest)

    Sollte es wirklich ein Infekt sein, den er nicht los wird, wäre Angocin (Auszüge aus Meerrettich, Kresse und Senfölen) aus der Apotheke meine erste Wahl .Auch den Tee aus der Cistus Rose wäre da auch nicht schlecht.

    Sinupret zumindest kein Cortison....

    Ich fasse es nicht.......

    Gute Besserung !

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von Cascope ,

    Erstmal danke für deine Antwort. :) Nein, auf eine Pilzinfektion wurde noch nicht untersucht. Allergie Test wurde gemacht, aber außer einer leichten Hausstauballergie war der soweit negativ.

    Und naja, das mit dem Cortison ist eigentlich ein normales, therapeutisches Mittel gegen chronische Sinuitis und wird sehr häufig angewendet. Hatte auch vergessen zu erwähnen das bei meinem Freund damals Polypen nachgewiesen wurden und soweit ich weiß ist Cortison da sehr nützlich wenn es darum geht die Polypen zu verkleinern.. aber ich bin ja auch kein Arzt, ich möchte die Therapie auch nicht anzweifeln, ich möchte nur das er gut durch die Prüfungszeit kommt und sich nicht mit diesem Mist rumplagen muss..

    Ich weiß das er in solchen Dingen lieber dem Arzt vertraut, Selbstexperimente sind nicht so sein Ding. Aber danke auf jeden Fall für den Vorschlag mit dem Angocin, sollte sich sein Befinden die Tage noch verschlechtern, werde ich ihm das mal vorschlagen. Um einen Arztbesuch wird er dann wohl auch nicht herum kommen, darauf werde ich bestehen.^^'

    Kommentar von Tigerkater ,

    Du hast völlig Recht : Ein Kortison-Spray hilft bei einer nicht eitrigen Sinusitis sehr zum Abschwellen der Schleimhaut. Lediglich bei einer eitrigen, sollte es ohne ein Antibiotikum nicht eingesetzt werden !

    Kommentar von Huflatich ,

    Schön, dass ihr Euch alle so einig seid. Beste Aussichten gesund zu werden .Daher ja auch deine Frage, weil das Cortison Spray so toll wirkt. Klasse .

    Kommentar von Tigerkater ,

    Wieder einmal ein völlig unsachlicher Kommentar von Dir, zumal ich zum eigentlichen Problem des Fragestellers nicht ein Wort gesagt habe !

    Kommentar von Huflatich ,
    zumal ich zum eigentlichen Problem des Fragestellers nicht ein Wort gesagt habe!

    Zumindest findest Du Cortison Spray zum abschwellen der Schleimhäute gut und alles andere habe ich auch gar nicht kritisiert .

    Die unsinnige Abgabe von Antibiotika vieler deiner Ex Kollegen dürfte wohl mittlerweile sogar bei Dir angekommen sein.

    Ob mein Beitrag daher so "unsachlich" ist wage ich mal ganz stark zu bezweifeln..

    Kommentar von Tigerkater ,

    ...es wäre ja auch wirklich das erste Mal gewesen, dass Du einen Deiner Kommentare als " unsachlich " gesehen hättest.Dabei wäre das gar nicht so schwer....!

    Kommentar von Huflatich ,

    Für manche ist das aber wohl eher unendlich schwer......

    Kommentar von Cascope ,

    Es wäre nett, wenn ihr eure Diskrepanzen privat austragen würdet. Ist mir neulich schon negativ aufgefallen, dass unter meiner letzten Frage sich 2 User gegenseitig angemacht haben wegen Nichtigkeiten (wenn ich mich nicht irre warst du auch dabei @Tigerkater). Und unsachlich hin oder her, was das angeht, nehmt ihr euch BEIDE nichts.

    Schönen Tach auch. -_-'

    Kommentar von Huflatich ,

    Vielen Dank ich werde versuchen gerade Deine Fragen nicht mehr zu beantworten. Das kann ja dann der "Experte" im üblichen Stil "sachlich" erledigen.....

    Kommentar von Huflatich ,

    Ach ja, übrigens: "Ich verbitte mir zukünftig meine Kommentare verbieten zu wollen !!!"

    Kommentar von Cascope ,

    Wie bitte?! nochmal - ich habe niemandem etwas untersagt, ich habe nur darauf hingewiesen das ich das unangebracht finde. Ob du oder irgendjemand anderes sich daran hält, liegt ja wohl kaum in meinem Ermessen, oder? Man stelle sich diese Situation mal in einem realen Gespräch (Face to Face) vor: 2 unterhalten sich und ein dritter kommt dazu und fängt an rum zu motzen, aus heiterem Himmel und ohne ersichtlichen Grund. Hier nochmal dein Kommentar, damit du begreifst, was ich meine:

    Schön, dass ihr Euch alle so einig seid. Beste Aussichten gesund zu werden .Daher ja auch deine Frage, weil das Cortison Spray so toll wirkt. Klasse .

    Diese passiv aggressive Art die da drin steckt, war kaum zu überlesen und hat u.a. diesen Streit hier erst provoziert. Und du führst dich hier so auf, als wärst du diejenige die angegriffen wird. Unfassbar.. Im übrigen ist es mir schnurzpiep egal ob du in Zukunft auf meine Fragen antwortest, ich bin nicht auf dich oder irgendjemanden auf diesem Portal angewiesen. Und glaub mir umgekehrt, würde es auch niemanden interessieren. Du bist auch nur eine von vielen und deine Ratschläge in allen Ehren, aber ich glaube du nimmst dich selber ein bisschen zu wichtig, lol.

    Kommentar von Huflatich ,
    Man stelle sich diese Situation mal in einem realen Gespräch (Face to Face) vor: 2 unterhalten sich und ein dritter kommt dazu und fängt an rum zu motzen, aus heiterem Himmel und ohne ersichtlichen Grund.

    Genau, hätte "Tigerkater" nicht "hineingeredet" hätte es für mich keinen Grund gegeben gegen zu kommentieren. Dadurch wurde es eigentlich zum Gespräch zu dritt, bei dem Du Dich durch unsere Auseinandersetzung gestört fühltest .

    ....war im Grunde also unparteiisch und wollte niemanden persönlich angreifen.

    Schön dann lasse es doch auch !!! (mich persönlich anzugreifen )

    Kommentar von Cascope ,

    Boah, deine Polemik geht mir auf die Eier, lass DU es doch einfach und hör auf deine dämlichen Komplexe an mir auszulassen. Warum eigentlich Huflatich, Kuhfladen passt viel besser zu dir.

    Naja, das hat mir wieder mal gezeigt, dass das Internet nicht der richtige Ort ist um persönliche Probleme zu "diskutieren", ich werde mich in Zukunft von diesem Portal distanzieren. Danke das du mir die Augen geöffnet hast.

    Kommentar von Cascope ,

    ich glaube du hast nicht ganz verstanden, worauf ich hinaus wollte. Warum fühlst du dich so persönlich angegriffen? ich bin sehr höflich auf deine Antwort eingagenagen und war dir auch sehr dankbar für deine Tipps, nur kann ich es partout nicht ausstehen, wenn Leute hier so sinnlose Diskussionen unter meinen Fragen führen die im Endeffekt nichts mehr mit der eigentlichen Beantwortung der Frage zu tun haben, ich meine wofür gibt es die PN Funktion? Im übrigen habe ich euch BEIDE angesprochen, nicht nur dich, sondern auch Tigerkater, war im Grunde also unparteiisch und wollte niemanden persönlich angreifen.

  • Was tun bei Schlafstörungen - was sind erfahrungen?
    Antwort von Dante50 ·

    Bei mir hat es sehr geholfen eine Schlafroutine aufzubauen. Das heißt 2Stunden vor dem schlafengehen habe ich einen Ablauf: Zähneputzen , Pjama , kein Fernseher , einige Seiten lesen. Nach dem ich das paar mal gemacht habe werde ich dan automatisch müder und schlafe auch viel besser. Man sollte auch versuchen immer zur selben Zeit aufzustehen damit dein Körper ein Rythmus bekommt.

  • Extreme muskelverspannung körper wie unter Strom.und andere probleme?
    Antwort von dinska ·

    Je mehr du dich versteifst und zur Weißglut bringen lässt, desto weniger wirst du zur Ursache vordringen.

    Wenn der Körper unter Strom steht, dann sind meist die Nerven die Verursacher. Es können verspannte Muskeln auf Nerven drücken und sie einengen.

    Hast du schon mal progressive Muskelentspannung versucht. Auch dynamische Entspannung, die immer den Kiefer mit einbezieht, kann hilfreich sein.

    Versuche es auch mit Wärme. Ein Körnerkissen um den Hals legen, ein Dampfbad für Gesicht mit entspannenden Zusätzen wie Lavendelöl. Sauna wirkt ebenso entspannend wie auch moderate Gymnastik für Rücken und Wirbelsäule.

    Immer auf Entspannungsphasen achten. Nach jeder Anspannung sollte eine kurze Entspannung erfolgen.

    Im Gesicht und Kopfbereich kannst du auch mal versuchen, mit den Fingerspitzen die auslösenden Stellen zu ermitteln. Dann mit den Fingern leicht massieren, drücken und loslassen.

    Gute Besserung!

  • Analfissur?
    Antwort von kreuzkampus ·

    Eine Analfissur befindet sich am äußeren Po und nicht im Darm. Ich habe mir mal so ein Teil entfernen lassen. Kurze Vereisung (ambulant), Elektrische Verödung, aufstehen und nach Hause gehen. Dadurch entsteht keine Impotenz. Mein Rat: Finger weg von solchen Internet-Informationen.

  • Abends puterrotes Gesicht?
    Antwort von Winherby ·

    Eventuell reagierst Du auf trockene Heizungsluft. Je nach dem wo Du wohnst, ist es in den letzten Tagen draußen deutl. kälter geworden und Du hast die Hzg. höher gestellt.

    Empfindliche Gesichtshaut und erst recht Schleimhaut (Nase) reagieren auf die dann auch trockenere Luft. Häng als Test regelmäßig feuchte Tücher über den/die Heizkörper, die verdunstende Feuchte erhöht die rel. Luftfeuchte. Wenn die Reaktion Deiner Haut dann nachlässt, dann war es die trockene Luft.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von gabriponte ,

    Danke für den Tipp.

  • Plötzlich Pickel am Kinn?
    Antwort von mariontheresa ·

    Wenn du sagen würdest, es juckt und spannt, würde ich auf eine periorale Dermatitis tippen. Ausgelöst durch zu viel Pflegeprodukte.

    Google mal die Inhaltsstoffe der Kosmetikprodukte, die du benutzt. Vielleicht reagiert deine Haut auf einen davon. Z. B. Hexylene glycol.....

    Alle 7 Antworten
    Kommentar von Nze19 ,

    Nein es juckt überhaupt nicht.. ich habe extra darauf geachtet, dass meine Produkte nicht komodogen sind. Mittlerweile benutze ich ja nur noch 3 Produkte, aber die Haut verbessert sich nicht...

  • Rot und warm am Brustkorb?
    Antwort von Sallychris ·

    Hallo Solvejj,

    es könnte auch eine Nahrungsmittelallergie sein.

    Eine frühere Mitarbeiterin von mir bekam z.B. immer einen feuerroten Brustkorb und Hals wenn sie Haselnüsse oder ein Produkt mit Haselnüssen aß. Auch wenn sie nur ganz kleine Mengen davon zu sich nahm.

    Es könnten auch andere Nahrungsmittel die Ursache sein.

    Alles Gute

    Sallychris

  • Ausgebrochener backenzahn bei Brakes abnahme?
    Antwort von Huflatich ·

    Ich habe auch das Problem mit "brechenden Zähnen". Mittlerweile ist da in mir ein Verdacht hochgekommen.

    Da ich mir eine Zeit lang zusätzlich die Zähne mit fluoridierenden Gel geputzt habe . Vielleicht werden die Zähne ja durch das Fluor einfach nur zu "spröde" aber beweisen lässt sich solch ein "Verdacht" ja eh nie.

    Ich dachte nur an ein Gespräch mit einem Zahnarzt der mich einmal vor Jahren vor einer Zahnpasta - damals als einzige "im Spender" - gewarnt hat ...

    Nur mal so am Rande bemerkt ....

  • Rot und warm am Brustkorb?
    Antwort von mariontheresa ·

    Unterhalb vom Hals, am Decoltee, ist die Haut besonders empfindlich. Bei Kontaktallergie ist die Reaktion dort stärker als am Bauch.

    Google die Inhaltsstoffe des alten und neuen Waschmittels, wenn du einen Unterschied findest, hast du den Übeltäter. Gibt es keinen Unterschied kann es sein, dass du im Laufe der Zeit gegen einen Inhaltsstoff eine Allergie entwickelt hast. Dann hilft nur ein Allergietest.

    Falls du einen Weichspüler benutzt, kann auch der die Ursache sein. Oder die Lenor Trocknertücher.

    Ich koche mir mittlerweile mein flüssiges Waschmittel aus Kernseife und Soda selbst.

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Solvejj ,

    Ich habe gerade gesehen, dass im neuen Waschmittel ein Weichspüler mit drinnen ist. Gerade, wieder das Oberteil angezogen und schon brennt mein Brustkorb. Kann ich es irgendwie behandeln? 😪

  • Alle 5 Antworten
    Kommentar von Wasgehtab1234 ,

    Was ist das

    Kommentar von mariontheresa ,

    Google?

    Kommentar von Wasgehtab1234 ,

    Ich hab es gegoogelt aber denke nicht das es feigwarzen sind

    Kommentar von mariontheresa ,

    Hautarzt. Ist Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten.

    Kommentar von Huflatich ,

    Aber er hat doch Angst vorm Arzt.....

    Kommentar von mariontheresa ,

    Dann soll er halt weiter so rumlaufen und nicht jammern. Man könnte meinen, es besteht die Gefahr der Amputation, wenn er zum Arzt geht.

    Kommentar von Huflatich ,

    Alles ist möglich..... :o) :D

  • Symptome einer Candidatherapie?
    Antwort von Huflatich ·

    Nun da erlebst Du höchstwahrscheinlich den Überlebenskampf deines Candida Pilzes.

    Es ist meiner Überzeugung nach eh eine Unterversorgung der gesamten .Bevölkerung an sämtlichen Vitaminen zu befürchten :

    http://www.dr-rath-gesundheitsallianz.org/forschung/zellvitalstoffe.html

    Grundsätzlich minderwertiges Fastfood und verlagertes Obst und Gemüse ist ein Indiz dafür, dass uns viele essentielle Mineralien Vitamine und Spurenelemente in der Nahrung fehlen, auch wenn uns DGE und Konsorten immer darlegen wie toll doch unsere Ernährung heutzutage doch sei .

    Unreif geerntetes, verlagertes Obst das stellenweise schon ein Jahr geerntet ist und erst dann unseren Esstisch sieht . Dann sind viele Vitamine obendrein hitzeempfindlich da bleib dann nicht mehr viel für unseren Körper übrig .

    Den Candida wird man übrigens schon mit einer speziellen Diät wieder los.

    https://www.hauss.de/download/Pilzdiaet.pdf,

    Wann die Symptome abnehmen, kann ich leider nicht sagen .

    Gute Besserung ! .

  • Wann sollte Eiter auf den Mandeln verschwinden?
    Antwort von Huflatich ·

    Sobald Du wieder gesund bist. Eiter ist das Ergebnis nach der Arbeit deiner weißen Blutkörperchen .

    Wenn Du einen Pickel hast und ihn ausdrückst hast Du nach kurzer Zeit an der Stelle die Haut ja auch rein und zart...

    Mandelentzündungen brauchen halt eine Zeit zumal deine Mandeln dafür sorgen das die Bakterien nicht auf andere Organe wie dein Herz schlagen .

  • Wann sollte Eiter auf den Mandeln verschwinden?
    Antwort von Tigerkater ·

    Du solltest sicher das Ergebnis der jetzt erfolgten Antibiose abwarten.

    Sollte die Entzündung danach nicht vorüber sein, wäre sicherlich ( insbesondere auf Grund Deiner Vorerkrankung ) ein Abstrich mit Keim- und Resistenzbestimmung sehr sinnvoll !!

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von Gurke ,

    Ich habe jetzt die halbe Packung Antibiotikum durch, und der Eiter auf den Mandeln ist leider nur mehr geworden, anstatt weniger. Ich werde morgen noch einmal zum Arzt gehen... man ich hab tierische Angst :(

  • Migräne weg seit der Einnahme von 1x Ass 100?
    Antwort von Tigerkater ·

    Sei glücklich !!

    Erfahrungsgemäß ist das nicht die häufigste Möglichkeit eine Migräne " los zu werden ".

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Ripperlord ,

    Bin ich ja auch, ich hätte nur nicht gedacht das eine so geringe Dosierung mit einen so einfachen, fast Nebenwirkungsfreien Medikament, weg ist. Alle anderen Medi. helfen nur gegen Symptome und haben so starke Nebenwirkungen das man kaum arbeiten kann

    Kommentar von Tigerkater ,

    Du irrst : ASS ist ein Thrombozyten-Aggregationshemmer ( auf deutsch : Verhindert das Verkleben der Blutplättchen ) und damit absolut nicht wirkungslos !!

    Das ist auch eine der vielen möglichen Ursachen für Migräne !

    Kommentar von Ripperlord ,

    Nein ich meinte ja auch nicht wirkungslos, sondern Nebenwirkungsfrei.