Plötzlicher Hautausschlag mit Juckreiz, insbesondere nachts - was kann das sein?

Hallo,

am Samstagmorgen trat bei mir urplötzlich eine Art Hautausschlag auf:
Rote Flecken, wie man sie von Insektenstichen kennt, die an Unterschenkeln und Unterarmen inkl. Händen/Füßen auftreten - also quasi an den Stellen, mit denen man nachts mit der Bettwäsche in Kontakt kommt.
Am Tag war das noch nicht besonders schlimm und ich dachte mir nichts großartig dabei, in der Nacht auf Sonntag wachte ich dann aber nach ein paar Stunden plötzlich durch starken Juckreiz auf und konnte auch nicht wieder einschlafen.
Am Sonntag wiederholte sich das Ganze: Am Tag merkt man kaum was und in der Nacht Schlaflosigkeit durch starken Juckreiz.

Mein erster Gedanke ging in Richtung Milben / Allergie, aber es macht mich stutzig, dass das am Samstag so plötzlich auftrat. Ich hatte zuvor - außer einer leichten Pollenallergie - mit sowas noch nie Probleme.

Hat jemand vielleicht ansonsten noch eine Idee, was das sein könnte?

In den Tagen davor habe ich nichts besonderes gegessen und bin auch mit nichts außergewöhnlichem in Kontakt gekommen - ganz im Gegenteil, wegen einer Erkältung habe ich mich sogar besonders geschont und kaum das Haus verlassen (damit wird das doch wohl nichts zu tun haben, oder?).

Bin für Vorschläge und Anregungen dankbar.

LG
Thomas

Gesundheit Haut Juckreiz Allergie Ausschlag bett Hautausschlag Milben rote Flecken
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Ausschlag + Gesundheit

Plötzlicher Hautausschlag mit Juckreiz, insbesondere nachts - was kann das sein?

3 Antworten

Mückenstich ähnlicher ausschlag, milben oder allergie?

1 Antwort

Ich habe seit ein paar Tagen so komische Punkte oberhalb der Brust ?

2 Antworten

Ausschlag Fuss sohle, Handfläche und kribbeln?

1 Antwort

Hautausschlag am Oberschenkel?

5 Antworten

Rote trockene Hautflecken

2 Antworten

Ist das Ausschlag oder nicht?

2 Antworten