Ist das Eiter an meinem Anus?

2 Antworten

  1. eine Wandhalterung,
  2. den Hand-Brausekopf,
  3. dazu den Brauseschlauch,
  4. und ein anderes Eckventil

das sind die drei Zutaten, die Dein sehr behaartes Problem leicht und erfrischend einfach lösen.

Ich habe bei mir zu Hause ebenfalls diese Handbrause einbauen lassen und nutze sie als Anus-Dusche. Seit dem ist er so sauber wie geleckt.

Die meisten WC-Schüsseln sind in der Nähe eines Handwaschbeckens befindlich. Daher ist es überall dort auch möglich, das Eckventil gegen ein anderes zu tauschen, das einen weiteren Anschluss zulässt. Vielerorts sind bereits solche anderen Eckventile verbaut, um z. B. eine Waschmaschine mit Wasser versorgen zu können. Daran dann den Schlauch geschraubt, daran den Brausekopf, für diesen die kleine Wandhalterung an die Wand schrauben, - feddisch. Heimwerklich Begabte machen das selber locker in einer halben Stunde.

Was das Gelbe an dem Anus ist, weiß ich nicht. Hier ein Brause- Beispiel: https://www.megabad.com/hersteller-bossini-handbrause-paloma-abschaltsystem-a-165444.htm

Danke für deinen Tipp:) Ich bin dir sehr dankbar.

1

Das sind ausgeprägte Hämorrhoiden und eine entzündete Stelle. Eiter kann ich nicht erkennen !

Vielen Dank für deine Antwort. Woran erkennst du die Entzündung? Und was genau sind dort jetzt die Hämorrhoiden? Tut mir Leid ich kenne mich da überhaupt nicht aus.

0
@Leonard1999

Der ganze Analbereich zeigt erweiterte Venen, diese bezeichnet man als Hämorrhoiden. Im oberen Bereich ist eine gerötete Stelle zu sehen, das ist m. E. eine Entzündung.

0

Was möchtest Du wissen?