10

Haferschleim selber kochen

Video von jeanjacques jeanjacques

Haferschleim ist ein beliebstes Essen für Kranke, besonders magenschonend wird Haferschleim, wenn man statt der Milch Wasser zur Zubereitung nimmt. Ich zeige Euch wie einfach es ist ihn zu kochen. Übrigens empfehle ich im gegenwart von Kindern nicht von haferschleim, sondern vom Haferpudding zu sprechen, um Proteste zu vermeiden.

Themen dieses Videos

Kommentare (3)

  • 3
    Kommentar von waratah waratah

    Den hat mir meine Oma als ich Kind war schon oft gemacht. Ich liebe Haferschleim nach wie vor.

    Aber warum denn mit Wasser? Mit Milch schmeckt´s besser und ist überhaupt nicht magenunfreundlich.

  • 3
    Kommentar von flickflack flickflack

    Das ist eine sehr gute Idee!

    Haferschleim schmeckt eigentlich ganz gut, aber ich mag ihn am liebsten, wenn er ein bisschen süß ist. Ein Teelöffel Honig reicht vollkommen aus.

    Wer es fruchtig mag, kann eine zerdrückte Banane dazu essen oder mit einrühren oder etwas Apfelmus unterheben. Auch sehr lecker ist es, wenn man einen Eßlöffel gemahlenen Mohn mit aufkochen lässt.

    Wer es cremiger mag und die Figur es erlaubt, kann auch einen Eßlöffel geschlagene Sahne unterheben.

  • 0
    Kommentar von pastapapa pastapapa

    Super, endlich einmal eine richtige Anleitung! Danke!

Dieses Video

Verwandte Fragen

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands großer Gesundheits-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!