Trauer - neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Trauer

  • Schizoide Person und Trauer.Ich bin verzweifelt. Hallo liebe Leute. Ich befinde mich gerade in einer Situation und ich weiß einfach nicht mehr weiter. Mein Partner ist eine schizoide Persönlichkeit (daher bitte keine Erklärungen- ich weiß genau,was das ist,welche unterschiedlichen Grade es gibt ect). Er hat es sehr schwer, Gefühle auszudrücken, sie zu zeigen oder in seltenen Fällen, Sie überhaupt zu haben. Seit 5 Jahren haben wir einen

    von InternalError · · Themen: Schizoide Persönlichkeitsstörung , Schizoid ,
    3 Antworten
  • Gewichtsverlust - Beziehungspause Hallo, ich bin seit knapp über einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Wir versuchten Sport zu machen und ein wenig abzunehmen, doch ich nahm gar nichts ab... Ab Mittwoch haben wir eine Auszeit von unserer Beziehung genommen (grund egal) und mir geht es momentan nicht so gut wegen der Situation. Doch jetzt hab ich auf einmal in 3 Tagen fast 2 Kilo abgenommen, ohne dass ich was dafür getan habe...

    von LadyNessa234 · · Themen: Trauer , ,
    5 Antworten
  • Brauche dringend einen Rat/Unterstützung Hallo, Ich weiß nicht genau was ich machen soll. Mir geht es schon seit langer Zeit psychisch nicht gut. Ich bin schon seit ein paar Jahren mit Schule auf Kriegsfuß. Jetzt steh ich kurz vor der Ausschulung der BBS (bin 19 Jahre, 12.Klasse), wenn ich weiter schwänze. Ich weiß schon lange selbst, dass ich mir dadurch alle Türen verschließe. Bei einem Psychologen war ich schon 3 Sitzungen, der hat

    von evafinn · · Themen: Trauer , ,
    2 Antworten
  • Schlimmes zittern.. Hallo also ich habe eine Frage ich zittere immer richtig schlimm wenn ich traurig bin oder sowas ich habe auch Depressionen..ich denke es kommt davon also zum Beispiel ich hatte mein Handy in der hand und war richtig traurig dann aufeinmal musst ich so zittern bis mein Handy runtergefallen ist.. wisst ihr was das ist? Ich denke wegen den Depressionen iwas..

    von Paraanormal · · Themen: Trauer , ,
    6 Antworten
  • Wie helfe ich einem Trauernden Menschen? Hallo, Ich habe eine Frage .Unsere Nachbarin ist verstroben was mir selber auch sehr nahe geht.Ihr Mann ist jetzt in eine tiefe Depression verfallen und ich würde Ihm gerne helfen,aber wie.Ich will auch nix flasches sagen oder tun,aber nichts tun kann ich auch nicht.Ich würde mich freuen wenn Ihr mir helfen könntet. glg Hulda85

    von Hulda85 · · Themen: , Trauer ,
    4 Antworten
  • Es ist nach drei Jahren nicht besser... Liebe Leute... viele Probleme plagen mich... (w, 19) ... aber den Tod meiner Freundin habe ich noch immer nicht verkraftet. Sie war eine ganz besondere Person für mich.. wie eine Schwester... und dann ist sie einfach weg... einfach nicht mehr da... Es werden bald drei Jahre wo sie tod ist... er tut weh wie am ersten Tag, noch schlimmer sogar... Therapie seit 2 Jahren.. bringt alles nichts...

    von jessicaalina · · Themen: Trauer ,
    5 Antworten
  • Depressionen Schweirige Kindheit Außenseiter Ich gerade in einer sehr schwierigen Fase meines Lebes und ich möchte einfach mal mein Leben bis jetzt erzählen... Ich bin 18 Jahre alt mänl. habe mein Abitur das ich auch ohne Probleme schaffen könnte bis auf weiteres abgebrochen und weiß nicht mehr weiter. Habe keine Lust auf Arbeit/Studium/Therapie... vll Kunst oder so wo ich diesen ganzen SCHEIß verarbeiten könnte... Ich erzähle einfach mal

    von Cab95 · · Themen: Vergangenheit , , Trauer
    3 Antworten
  • Ich bin nicht mehr glücklich und will mich so fühlen wie früher hi ich wei0 nicht ob man auf so eine frage überhaupt etwas nützliches sagen kann und ob das hier rein gehört aber ich denke ich frage trozdem mal Grund für die freage ist : Früher war ich viel offener habe auch einfach fremde leute angesprochen und so und habe auch viel mehr gelacht und auch geweint und habe mich einfach freier gefühlt ( so 1-3 klasse bin jetzt in der 8.) Inzwichen bin ich

    von kaito1998 · · Themen: , Trauer
    6 Antworten
  • Ist weniger Lachen schon ein Anzeichen für Depressionen? Ich konnte früher immer über so viele Dinge lachen und mich sehr an Kleinigkeiten im Leben erfreuen. Das hat aber in letzter Zeit sehr nachgelassen. Ich merke das besonders bei Filmen und Büchern, dass ich beim Ansehen oder Lesen nicht mehr laut lachen muss. Ich kann mich gerade gar nicht erinnern, wann ich das letzte Mal richtig herzhaft gelacht habe! Das macht mich echt traurig. Ist das schon

    von Geronimo · · Themen: , Trauer ,
    4 Antworten
  • Habe ich Depressionen oder was ist es? Hallo alle zusammen, habe mich mal registriert und entschlossen, meine Probleme zu offenbaren. Ich bin 19 Jahre alt und weiß nicht weiter. In letzter Zeit habe ich starke Stimmungsschwankungen und fühle mich nur noch unwohl. Ich versuche meist die Dinge aus einem positiven Blickwinkel zu betrachten aber ich schaffe dies nicht. Damals hat das recht gut funktioniert aber mittlerweile leider nicht

    von xmisterx · · Themen: Trauer , ,
    4 Antworten
  • Brauche dringend Hilfe bei Tauerbewältigung Liebe Forumsmitglieder, leider geht es mir im Moment sehr schlecht. Es werden sich sicherlich schon manche gewundert haben, dass ich hier jetzt täglich schreibe. Aber ich mache das, um mich abzulenken. Vor einer Woche musste ich meine geliebte Katze einschläfern lassen. Ich bekomme einfach den Anblick des um Luft ringenden Tiers nicht mehr aus dem Kopf, war bis zum letzten Moment bei ihr, weil

    von gerdavh · · Themen: Trauer ,
    8 Antworten
  • Spüren Tiere es wenn man traurig ist? Hallo, da ich heute morgen sehr traurig war (ohne Grund) und geweint habe, ist mein Kater einfach zu mir aufs Bett geklettert und hat sich auf mich gelegt. Sowas macht er aber öfters und immer dann, wenn ich traurig bin oder es mir schlecht geht. Und hier die Frage .. spüren Tiere die Traurigkeit eines Menschen?Wäre dankbar für eine Antwort ! :) Melina

    von Kleeblatt1 · · Themen: Trauer ,
    7 Antworten
  • Bin gerade sehr depressiv und am weinen. Nichts lenkt mich ab ! Was soll ich tun ?! Kennt ihr das? Wenn ihr alles scheiße findet und ihr euch immer fragt, warum immer ich? Und euch so viele Sachen leid tun und die ihr bereut? Wenn ihr an frühere Momente (nicht so gute) zurück denkt, die ihr immer noch nicht vergessen könnt? Ich wurde früher in der Schule gemobbt und die Abschlussfeier ist heute schon ein Jahr her und ich muss gerade die ganze Zeit weinen. Ich habe schon eine

    von Kleeblatt1 · · Themen: Trauer , ,
    5 Antworten
  • schlapp Hallo Ich fuhle mich so schlapp, lustlos kein bock auf irgendwas.. manchmal weine ich einfach so. Habe fast jedentag Kopfschmerzen. Eig. Gehe ich ins fitnesstudio aber seit 3 wochen gehe ich auch nicht mehr. Schlafe im WE so 11-12 std aber trotzdem fallt mir das aufstehen so schwer.wieso den?? An manchen tagen kann ich dann uberhaupt nicht schlafen obwohl ich so mude bin. Und noch etwas ich

    von melisa · · Themen: , Trauer ,
    3 Antworten
  • Was kann ich tun, damit ich nicht zum Dauer-Depri werde? Na ja, ihr habt ja mitbekommen, was da im Frühjahr war. Das allerschlimmste ist ja jetzt vorbei, aber meine Grundeinstellung, meine Grundtraurigkeit, die ändert sich einfach nicht. Ich versuche schon immer, viel zu unternehmen. Aber dann kommen wieder diese Gedanken. Ich möchte nicht den Rest meines Lebens alleine verbringen, bloß weil ich immerzu depressiv bin. Und einen Therapieplatz kann ich

    von Ottomaus · · Themen: Trauer , ,
    1 Antworten
  • Starke Depressionen und Suizidgedanken. Unzwar geht es mir seit einem jahr ziemlich schlecht, habe starke Depressionen, Suizidgedanken und Heulanfälle bekommen. Ich gehe davon aus das es an den häufigen niederschlägen liegt. Hier die Zusammenfassung: Letztes jahr habe ich meine Ausbildung angefangen und mir ging es den umständen entsprechent eig. gut, ich war froh eine Ausbildung bekommen zu haben da ich nie der Beste in der Schule

    von zedphill94 · · Themen: , Trauer ,
    2 Antworten
  • Schwere deprissionen F 32.2 & Suizidgedanken Hallo ich bin 50 jahre und habe vor 18 monaten meinen Mann verloren. Seid dieser zeit leide ich an Schwerer depressionen und zwar F 32.2 dis wurde vom Klinikarzt festgestehllt da ich mich mit Suizidgedanken dort hin begeben hatte.Und ich auch mit nimanden darüber Reden kann da ich werder Familie habe.Oder auf einer seite schon aber die ist falsch und verlogen die halt lügen in die Welt setzen so

    von Aki2302 · · Themen: , Trauer ,
    2 Antworten
  • SVV, Gefühlskalt Ich mache mir starke Sorgen um meinen Freund (18J). Er ist kein sehr Gefühl voller Mensch & hat schon ewig nicht mehr geweint, über sich & seine Gefühle hat er auch noch nie mit einem anderen Menschen als mir geredet. Angefangen sich zu öffnen hat einige Monate gedauert, doch ich bin leider Gottes auch die einzige & mit meinen 16 Jahren hab ich kaum Erfahrung ihm irgendwie zu helfen.

    von Damage · · Themen: Trauer , ,
    1 Antworten
  • Pubärtet oder mehr ? Ich bin seit ca 2 1/2 Jahren extrem "traurig", ich finde immer einen Grund um Abends in meinem Bett zu weinen bzw brauche ich keinen Grund. Oftmals frage ich mich, warum ich gerade überhaupt weine oder traurig bin. Dann gibt es Momente in denen ich einen so großen Hass auf mich verspüre der sich in Wut umwandelt, die ich oft dann auch an mir selbst auslasse. Ich rede mit niemanden

    von Damage · · Themen: Trauer , ,
    3 Antworten
  • bitte helfe mir guten tag ich habe ein risen problem den das wird mir alles so viel die vergewaltigung dann das mein vati verstorben ist dann darf ich mir an hören das ich dran schuld bin das er so schwer krankgeworden ist und dann verstorben ist und dann hatte ich probleme mit alk ab und zu sauf druck und nun ist mein freund verhaftet und das für 8 monate ist er weg und ich habe am mittwoch das letzte mal was

    von feuerengel05 · · Themen: Trauer , ,
    3 Antworten
  • ich komme mit dem tod meiner oma nicht klar=( morgen vor einem jahr ist meine oma gestorben und ich bin total em ende...ich könnte zsm brechen oder nur noch heulen...ich kann einfach nicht mehr der schmerz sitzt so tief und ich hab sie zum schluss im krankenhaus auch nicht mehr gesehen weil sie es nicht wollte....ich konnte mich noch nicht einmal verabschieden.....sie hatte so einen schrecklichen tod und ich kann es einfach nicht verkraften

    von cupcake21199 · · Themen: Trauer ,
    6 Antworten
  • bin so deprimiert und brauche dringend einen rat.. bitte um hilfe hey Leute, ich habe ein riesiges Problem und zwar bin ich seit längerem ziemlich oft meist grundlos deprimiert. Ich bin 17 Jahre alt und hatte eigentlich immer ein super Leben. Habe mich immer gut gefühlt. Seitdem vor zwei Jahren zwei wichtige Familienmitglieder und drei Bekannte gestorben sind (alle nacheinander durch Krankheit) und ich letztes Jahr meine Freundesclique verloren habe (das mich

    von ellostyles · · Themen: Trauer , ,
    4 Antworten
  • Depressive Störung - stelle mich nun selbst in Frage - normal? Hallo! Ich bin nun in meinem 2. Krankenstand (1. Krankenstand war im Herbst 2012, 2 Wochen) bis 22.5., weil ich an einer mittelgradigen depressiven Störung mit somatischem Syndrom (F32.11) erkrankt bin. Ich bin seit Herbst in medikamentöser Behandlung und wöchentlich bei einer Therapeutin. In den letzten Wochen ging es mir wieder schlechter - so schlecht, dass es mir speziell bei der Arbeit

    von Starshower · · Themen: , Trauer ,
    3 Antworten
  • Kann man sich ohne Schmerzen umbringen? Siehe Titel. Ich hasse mein Aussehen, meine Ohren stehen total ab, ein Ohr sogar mehr als das andere was noch beschissener aussieht. Da man sie nur bis 12 Jahre oder so kostenlos anlegen konnte, musste ich einen Antrag stellen da ich schon fast 17 bin. Ich wurde von der 1 bis zur 3 Klasse immer ausgelacht und beleidigt wegen meinen Ohren, jeden Tag das selbe. Danach Mitte 3 Klasse bin ich auf

    von xTim95 · · Themen: , , Trauer
    5 Antworten
  • Katze stirbt vielleicht bald :( Hallo, ich bin wieder mal todtraurig. Dieses Mal aber nicht wegen mir, sondern wegen Sunny, der Katze meiner Tante. Erst mal ein bisschen was zu ihr: Sie ist 15 Jahre alt, aber für ihr Alter an sich war sie immer noch recht fit, außer ein paar "Alterswehwehchen" wie wenig Zähne, Arthrose (die sie aber nicht so stark beeinträchtigt) und ein Nierenleiden. Jetzt, am Donnerstag letzte

    von bloodsuckerin · · Themen: , , Trauer
    8 Antworten
  • Wie holt man eine depressive Person aus der Reserve? Meine Freundin liegt schon seit Tagen lustlos im Bett herum. Es war Weihnachten, morgen ist Silvester, sie liegt nur im Bett und bemitleidet sich selber. Mit ihren anderen Freunden hat sie sich Stück für Stück verstritten, weil sie Kritik nicht aushalten kann aber selber gerne so ein wenig herummeckert. Ich habe Angst, dass sie noch verrückt wird und in die geschlossene muss. Sie hängt wirklich

    von Pantomimien · · Themen: , Trauer ,
    3 Antworten
  • SvV,Depressionen,Suizidgedanken - Klinik? Hallo zusammen. :) Ich bin zwar erst 14 Jahre und daher mitten in der Pubertät, aber mein Leben scheint so völlig zu Ende zugehen. Seit ca. 4 Jahren verletze ich mich selber. Ich wurde früher immer gemobbt. Ich hatte und habe noch nie viele Freunde gehabt oder überhaupt Gute, denen ich was anvertrauen kann. Vor 2 Jahren, habe ich mir aber ein neues Image zugelegt. Ich bin für alle die, die am

    von KaramellTeddy · · Themen: Trauer , ,
    4 Antworten
  • Kann Trauer auch nach mehreren Monaten einsetzen? Hallo alle zusammen, ich hab mal eine Frage zur Trauerbewältigung, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Vor 8 Monaten ist mein Vater verstorben, klar hab ich in der 1. Zeit auch geweint und war fertig, aber ich war auch viel damit beschäftigt meine Familie zu trösten und abzulenken. Nun meine Frage, kann es passieren das ich in Zukunft noch in ein Loch reinfalle und nochmal richtig anfange zu

    von Susi85 · · Themen: , Trauer ,
    7 Antworten
  • Mit Trauer völlig überfordert - gibt es psychologische Akuthilfe? Ich habe vor Kurzem eine liebe Freundin wegen Krebs verloren. Nun ist es nicht das erste Mal, dass ich um einen Menschen trauere, aber dieses Mal ist es wirklich schlimm - ich schlafe kaum noch, bekomme kaum etwas zu essen runter, merke dass ich selbst körperlich immer schlapper werde, und das geht nun schon eine ganze Weile. Gibt es irgendeine Möglichkeit, sich schnell psychologische

    von Mondblume · · Themen: Trauer , ,
    6 Antworten
  • Seit zwei Monaten traeume ich nachts von meiner verstorbenen Mutter Hallo! Meine Mutter ist seit einigen Jahren verstorben! !!! Jetzt treten jede, aber auch wirklich jede Nacht traeume mit meiner Mutter auf! !!! Es sind zwar keine schlimmen oder traurige Traeume, aber da das alles wieder hochkommt, ist es sehr belastend fuer mich! !!! Deshalb gehe ich auch vor vier Uhr morgens nicht schlafen, weil ich denke, jetzt wieder ein Traum von meinern Mutter! !!! Meine

    von Mondstein · · Themen: Trauer ,
    5 Antworten
  • Der Opa meines Freundes ist gestorben Der Opa meines Freundes ist letzte Nacht gestorben. Mein Freund hat es mir per sms mitgeteilt, da er gerade in einem Camp ist, ich habe ihm geantwortet und gefragt was er jetzt vorhabe und ob er zurück kommt, doch er antwortet nicht mehr...:( Mein Problem ist, dass ich ihm gerne helfen möchte und ihm Kraft geben, leider bin ich nach einer längeren Krankheit noch nicht wieder ganz fit und fange

    von Gethere · · Themen: Trauer , ,
    4 Antworten
  • weinen hallo ich weiß nich ob die frage hier hin gehört aber gi´bt es irgendwo also ein stelle wo man sich ausweinen kann ich möchte mich ma richtig ausweinen

    von martin238 · · Themen: , Trauer ,
    6 Antworten
  • Was ist mit mir los?? Tiefe Trauer, Erschöpfung, innere Unruhe.. Helft mir! Hallo, also mir gehts in letzter zeit garnicht gut! ich weiß nicht was mit mir los ist.. war eigentlich immer gut gelaunt und lebensfroh, doch seit Dezember bin ich viel am weinen, immer sehr müde, und fühl mich total ausgelaugt! Vor einem Jahr bin ich von daheim ausgezogen und wohne nun allein in einer anderen Stadt und pendle am wochenende immer heim, bin noch schülerin; anfangs hat alles super

    von Avira123 · · Themen: , Trauer ,
    3 Antworten
  • Ist das meine Psyche? Was kann/soll ich tun? Hallo, ich habe vor ca. 8 Monaten meine beste Freundin "verloren". Wir haben uns letztes Jahr kennen gelernt, sie ist zu mir in die Klasse gekommen und haben bist jetzt zusammen die Klasse besucht. Ab Montag sind wir auf Abschlussfahrt. Sehr schnell haben wir uns kennen gelernt, wurden Freundinnen und beste Freundinnen. Wir hatten so ein gutes Verhältnis. Dann ist sie mit ihrem

    von Kopfkiino · · Themen: Trauer , ,
    4 Antworten
  • Wochenende für Trauernde? Ich überlege, mich für ein Wochenende für Trauernde anzumelden. Ich habe vor nicht all zu langer Zeit einen nahen Angehörigen verloren und merke, dass ich damit nicht abschließen kann. Vor allem Verlustängste machen mir zu schaffen. Ist solch ein Wochenende dafür geeignet oder benötige ich schon professionelle Hilfe?

    von ViktorderGrosse · · Themen: , Trauer ,
    1 Antworten
  • Bin ich traumathisiert ?? hallo.Abgesehn von meinem darmproblem habe ich auch andere probleme. zum einen ist mein vater seit 6 jahren schwerbehindert.meine mutter hatte einen herzinfrakt.vor 13 jahren sind wir nach deutschland geflüchtet da in meiner heimat krieg gefuehrt wurden ist. ich weiß noch genau . unser haus wurde zerstoert. familie ermordet. ich sah tote . ich hoerte bomben. sah menge soldate. als man meinen

    von larissa321 · · Themen: , , Trauer
    3 Antworten
  • Wie geht man mit dem Verlust eines nahen Angehörigen um, wenn die Kinder das nicht verstehen? Meine Schwiegermutter ist vor kurzem gestorben und meine Kinder fragen noch oft nach ihr. Wir haben ihnen erzählt, dass die Oma jetzt im Himmel ist. Das passte natürlich nicht mit dem Zusammen, was bei der Beerdigung geschah… Also haben wir ihnen erklärt, dass die Seele der Oma im Himmel ist. Könnt ihr uns Bücher empfehlen, die sich mit diesem Thema beschäftigen und Kindern erklären, was sterben

    von suppenhuhn · · Themen: , Trauer ,
    3 Antworten
  • Wie lange Traurigkeit nach einer Trennung normal? Ich habe eine gute Freundin, die seit einem halben Jahr getrennt ist und sie leidet immer noch so furchtbar darunter. Ist das noch normal oder wäre es besser, wenn sie sich Hilfe holt bei einer Beratungsstelle. Ich habe selbst Last mit Verstimmungen gehabt und mache mir ein wenig Sorgen, aber ich kann schwer einschätzen, ob ihr Verhalten noch im Rahmen ist oder nicht. Ich will ich auch nicht zu

    von AnnSophie · · Themen: , Trauer ,
    3 Antworten
  • Kann man sich "das Herz bechen" lassen? Eine Tante von mir hat sich von ihrem Mann nach fast 30 Jahren Ehe scheiden lassen. Seit dem geht es ihr sehr schlecht. Es hat bei den beiden nicht mehr funktioniert und mein Onkel hat bereits eine neue Lebensgefährtin. Meine Tante dagegen ist sehr gekränkt und leidet seit dem immer wieder unter Herzproblemen. Kann das zusammen hängen?

    von ManuLi · · Themen: , Trauer ,
    4 Antworten
  • Wie lange ist die "Ernährung" okay? Hallo. Seit nunmehr 1 Woche ernähre ich mich eher schlecht. Die Wochen zuvor hab ich sehr gesund gelebt und war wirklich Top fit. Dann ist was passiert, dass mich völlig aus der Bahn geworfen hat. Nun trauer ich seit 1 Woche und mein Magen fühlt sich an wie mit Schutt und Steinen zugefüllt. Ich zwinge mir täglich 2 trockene Brötchen und etwas Obst rein.. Allerdings schwanke ich ein wenig und bin

    von Herzdame92 · · Themen: Trauer , ,
    2 Antworten
  • Psychische Probleme wegen Vergangenheit mit Ritzen usw.. Was soll ich tun?? :( Vor einigen Jahren habe ich ein paar nahestehende Verwandte verloren und seitdem vollkommen verändert. ich habe die Gefühle verdrängt, aber jetzt kommt plötzlich alles unkontrolliert hervor. Ich habe seit 8 Monaten starke Kopfschmerzen, dass ich manchmal sogar gar nicht mehr in die Schule gehen kann oder unter Menschen. Ich verkriech mich nur noch in meinem Zimmer, meine noten sind sehr schlecht

    von NeurologieFreak · · Themen: Trauer , ,
    4 Antworten
  • Hilft ein Trauerseminar bei der Trauerbewältigung Vor einigen Monaten hatten wir einen Trauerfall in der Familie. Bis heute merke ich, dass ich daran immer noch sehr zu knacken habe und mich dieser Verlust sehr belastet. Man sagt ja, Zeit heilt alle Wunden. Bestimmt ist das auch so, aber gibt es nicht eine Möglichkeit hierbei fachliche Hilfe und Unterstützung zu finden. Ich habe einmal gehört, es gäbe so etwas wie Seminare zur

    von manko · · Themen: therapeutische Hilfe , Trauerseminar ,
    3 Antworten
  • Anpassungsstörung? Nach einem schweren Unfall meine Schwester verstorben, ich kann das ganze bis jetzt noch nicht richtig verarbeiten. Kurz danach ging es mir gesundheitlich rapide schlechter. Mein Arut hat eine sogenannte ANpassungsstörung diagnostiziert, aber so wirklich unternommen hat er nichts, ich weiß selbst nicht was ich tun kann um da rauszukommen. Wer kann mir helfen?

    von Rose10 · · Themen: , Trauer ,
    2 Antworten
  • Wann trauert man zu sehr? Wann braucht man fachmännische Hilfe? In der Verwandtschaft gab es einen Todesfall. Natürlich ist das bedauerlich. Die Frau des Verstorbenen trauert fürchterlich. Sie war sogar einige Wochen lang krank geschrieben, weil sie überhaupt nicht mehr zu sich kam. Sie wollte nicht alleine Auto fahren, nicht alleine in der Wohnung bleiben war nur noch am Weinen. Trauer gehört bestimmt zum Tod dazu, aber

    von RomeoundJulia · · Themen: Trauer , ,
    2 Antworten
  • wie gehe ich mit der trauer meines freundes um? hallo... ich weiß nicht so recht was ich tun soll und benötige dringend einen rat. heute ist der opa meines freundes gestorben. ich möchte für meinen freund da sein, ihn die gewissheit geben das er nicht allein ist und einfach in seiner nähe sein. er will jedoch lieber allein sein und sich zurückziehen, er möchte das wir uns nicht sehen heute. was meint ihr was ich tun soll? ich fühle mich so

    von lilly1986 · · Themen: Trauer , ,
    3 Antworten
  • Oma vom Freund verstorben Heute Früh ist die Großmutter meines Freundes gestorben. Sie lag über eine Woche in einem Spital aufgrund eines Schlaganfalls und darauffolgender Lungenentzündung. Das einzig beruhigende,ist, dass sie friedlich eingeschlafen ist. Wie die ÄrztInnen sagten. Er hat es mir vor zwei Stunden am Telefon mitgeteilt. Seither bin ich total fertig, weil es ihn sehr mitnimmt. Ich weiß kaum was ich tun

    von Jucylein · · Themen: , , Trauer
    6 Antworten
  • Ist das eine depressive Phase oder eine Depression oder vielleicht etwas anderes? Hallo Leute, bin neu hier und wollte euch mal etwas fragen. Also, letzte Woche war ich nicht in der Schule, ebenso wie heute, weil ich mich einfach nicht dazu in der Lage fühle. Ich fühle mich einfach nur schei*e und bekomme nichts mehr auf die Reihe.... Den Tag über bin ich einfach nur in meinem Zimmer und schlafe, ich habe zu nichts Lust. Schon vor zwei Monaten sollte ich schon eine

    von River · · Themen: , Trauer ,
    3 Antworten
  • vergislichkeit mein vater ist ein mensch der nicht weind und auch nicht darüber reden will wir lassen ihn in ruhe aber er ist auch seid dem sehr vergislich hat das mit seiner trauer zutun haben

    von sudenaz · · Themen: vergislichkeit , Trauer
    1 Antworten
  • trauer mein vater ist ein mensch der nicht weind und auch nicht darüber reden will wir lassen ihn in ruhe aber er ist auch seid dem sehr vergislich hat das mit seiner trauer zutun haben

    von sudenaz · · Themen: vergislichkeit , Trauer
    1 Antworten
  • mein vater hat seine schwester verloren und sehr vegislich geworden hallo mein vater hat seine schwester verloren vor drei monaten und er redet nicht drüber er ist eine person der alles in sich hinein frist aber nichts anmerken lasst aber ich weiss das er sehr leitet er ist auch sehr vergisslich geworden seid dem kann das damit was zutun haben ich mache mir langsam sorgen um ihn was kann ich dagegen machen damit es ihm besser geht

    von sudenaz · · Themen: Trauer , ,
    3 Antworten
  • Mein Freund ist von mir gegangen hallo, mein freund hat ein jahr an schweren depressionen gelitten und hat sich nun das leben genommen. und damit auch irgendwie meins. ich komm seitdem nicht mehr klar. wir waren 9 jahre ein paar und mir fehlt er an allen ecken und kanten.es ist alles noch gar nicht so wirklich... bin nun selbst sehr depressiv und kümmer mich kaum noch um meinen jungen (11jahre).ich war 5 wochen stationär,

    von BubbleQueen · · Themen: Trauer , ,
    2 Antworten
  • Wie lange sind denn Lebenskrisen "normal"? Ich habe ja letztens eine Frage zu einer Freundin gestellt, de sich in einer Lebenskrise befindet. Könnt ihr mir sagen wie lange es in Ordnung ist, wenn sich jemand in einer Lebenskrise befindet? Ich weiß auch, das der eine länger als der andere braucht um mit solchen Krisen zurecht zukommen. Aber ich denke auch, dass irgendwann das Leben für die betreffenden weitergehen sollte. Gibt es eine

    von newyork · · Themen: Lebenskrisen , , Trauer
    3 Antworten
  • Anonyme Bestattung - erschwerte Trauerbewältigung? Hallo ihr Lieben, was haltet ihr von anonymer Bestattung? Ich selbst habe leider Erfahrungen damit gemacht, die ich anderen ersparen möchte. Meine über alles geliebte Großmutter ist im August 2008 gestorben. Ein halbes Jahr später mein Großvater. Meine Mutter sprach davon, sie hätten sich eine anonyme Bestattung gewünscht um uns nicht zur Lust zu fallen. Ich war strikt dagegen, ich wollte einen

    von Janna · · Themen: , , Trauer
    6 Antworten
  • Selbstmord?! Hey, ich weiß inmoment echt nicht mehr weiter, bei mir läuft alles schief...-:((- Alles angefangen hat es als meine Eltern sich haben scheiden lassen, ich musste vor Gericht und mich öffentlich entscheiden... Dann haben die Streitigkeiten mit meiner Mutter angefangen...Wir haben uns sogar schon geschlagen, sie sagt ich habe ihr schon oft das Herz gebrochen....Ausserdem habe ich das Gefühl, dass

    von Laura13 · · Themen: , Trauer ,
    7 Antworten
  • Wielange brauchen Kinder um mit Trauer und dem Verlust eines Elternteils psychisch klar zu kommen? Wieviel Zeit benötigen Kinder um mit Trauer und dem Verlust eines Elternteils klar zu kommen? Leider ist letzte Woche der ehemalige Partner meiner besten Freundin gestorben. Er hinterlässt eine 7-jährige Tochter, die sehr an ihrem Papa gehangen ist. Sie haben sich professionelle Hilfe geholt, aber trotzdem mache ich mir viele Sorgen um das arme Mädchen...

    von aloha · · Themen: , , Trauer
    3 Antworten
  • Wie schlimm ist Seelische belastung? Nun bin ich nicht mehr mit meinem freund zusammen und leider war die situation der trennung schon mal so. Nun habe ich ein schreckliches gefühl wen ich mit dem bruder rede oder er mich anmault .... ich mach mir über alles so viele gedanken und komm auch nicht weiter ... wen ich dann weg geh was trinken oder auf ne feier dann gehts mir gut ... nur wen ich dann alleine zuhause bin gehts mir echt

    von Linamimi · · Themen: Trauer , ,
    1 Antworten
  • Was kann ich machen, damit mich meine Gefühle nicht einfach so überrennen? Ich habe vor 4 Jahren eine gute Freundin verloren und knabber immernoch daran. Sie ist sehr plötzlich verstorben und wir hatten keine richtige Zeit uns zu verabschieden. Immer, wenn ich jetzt auf einer Beerdigung bin oder in einer Situation, die mich an sie erinnert, überrennen mich meine Gefühle. Ich kann dann nichts dagegen machen und bin schnell weinerlich und irgendwie kann ich mich dann auch

    von Franzi28 · · Themen: Abschied , Trauer ,
    2 Antworten
  • Was kann ich gegen Stimmungsschwankungen machen und wo kommen sie her? In letzter Zeit würde ich mich selbst als sehr "unberechenbar" beschreiben... mal könnte ich alle meine Freunde umarmen und kann gar nicht genug von dieser Gesellschaft bekommen und mal will ich einfach nur für mich sein, mich in meinen Schneckenhaus verkriechen und heulen. Woher kommt das, dass ich meinen Gefühlen so hemmungslos ausgeliefert bin? Ich habe gar keine Steuerung mehr über

    von Lilalaunebaer · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Wie gehst du mit Trauer um? Im Moment frisst mich mein Beruf auf und ich stehe psychisch unter starktem Druck. Wenn man auf einer Station arbeitet, auf der laufend Kinder und junge Erwachsene sterben, wird mir das zu viel. Kommt einer von euch aus einem Pflegeberuf und kann mir ein paar Tipps zum Abschalten geben? Ich habe Angst, sonst unterzugehen.

    von Paule · · Themen: Trauer , ,
    5 Antworten