Pillenpause - neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Pillenpause

  • Pillenpause, 4. Tag und noch immer keine Blutung. Hallo! ich nehm die Pille jetzt schon 1 Jahr lang und es war immer alles okay. In der pillenpause ist mein Blutung regelmäßig am 4. Tag gekommen. Heute ist der 5. Tag und ich hab noch immer keine Blutung! Das letzte Mal mit meinem Freund war vor 2 Monaten (fernbeziehung) ich hab die Pille immer regelmäßig und ohne zu vergessen eingenommen außerdem haben wir ein Kondom benutzt. ich kann also nicht

    von saadict · · Themen: Pillenpause , ,
    3 Antworten
  • Pille & Durchfall & Dauer der Pillenpause Hallo! Ich habe wieder eine Frage zur Pille. Ich habe am letzten einnahmetag der pille nach 4 stunden Durchfall (weich, hatte aber dennoch form). Sex hatte ich zuletzt vor einer woche. Ich beginne mit der nächsten packung schon immer eigentlich nur 6 tage nach anfang der Pillenpause also wenn ich donnerstags die letzte genommen habe fange ich direkt am nächsten donnerstag mit der neuen

    von Jaqueline016 · · Themen: Pillenpause , ,
    2 Antworten
  • Pause bei Zwischenblutung - Pille durchnehmen Hallo, ich nehme die Pille schon seit einigen Monaten durch und das ist auch mit meinem Arzt abgesprochen. Bin völlig zufrieden damit, meine Kopfschmerzen sind seltener etc. Ich möchte hier nicht diese typische Diskussion darüber los treten, ob es schlecht ist die Pille durchzunehmen oder nicht, also bitte keine Kommentare dazu :) SO NUN ABER MAL ZU MEINER FRAGE : ich habe seit einigen Tagen

    von Liselotte3 · · Themen: LZZ , , Pillenpause
    1 Antworten
  • Pille...Pause vorziehen Guten Morgen Ich nehme seit genau 5 Wochen die Pille Maitalon durch. Gestern habe ich erfahren, dass ich am Freitag am Knie operiert werde. Jetzt wollte ich fragen, ob ich einfach ab Freitag mit der Pilleneinnahme aufhören kann und die 7 tägige Pause nach 39 eingenommenen Pillen machen kann. Am Donnerstag kommt außerdem mein Freund noch vorbei...müssten wir dann zusätzlich verhüten? LG

    von Celi91 · · Themen: Pillenpause , ,
    5 Antworten
  • Keine Periode Pillenpause? Hallo nehme seit einem 3/4 Jahr die Pille Larissa. Im Sommer hab ich sie oft durchgenommen durfte ich jetzt hab ich letzten Monat wieder Pause gemacht bekam meine Periode nicht sehr viel und mehr rot als braun. War aber öfter so nach dem durchnehmen. Jetzt bin ich wieder in der Pause am 5. Tag und bekomme sie nicht.. Am 1-4 Tag war nur gang leichter brauner Schleim. Aber nicht viel. Muss dazu

    von Flysohigh · · Themen: Pillenpause , ,
    4 Antworten
  • braune flecken im Slip Hallo leute Ich (20 Jahre) nehme seid einem halben Jahr die pille, habe sie aber das erstmal vor 2 wochen durchgenommen, ich hatte keine zwischenblutung, aber ein wenig übelkeit , in 5 tagen fang ich die Pause an...und heute habe ich braune flecken(ausfluss) gehabt ? Ist das normal ..was kann das bedeutetn ? ich kenne den braunen ausfluss nur wenn er am anfang und am ende der Periode kommt.

    von lisamariel · · Themen: , Pillenpause ,
    1 Antworten
  • Vorziehen der Pillenpause (bei einphasigem Präparat) Hallo Community, ich habe eine Frage bezüglich meiner einphasigen Mikropille. Und zwar möchte ich aufgrund eines bevorstehenden Urlaubs die 7-tägige Pause der Pilleneinnahme vorziehen, also nach genau 14 Tagen der Einnahme 7 Tage pausieren. Anschließend würde ich die 7 verbliebenen Tabletten der jetzigen Packung zusammen mit den nächsten 21 Tabletten einnehmen (also dann insgesamt 28 Tage lang

    von hochbegabt2 · · Themen: Pillenpause ,
    1 Antworten
  • Pillenpause - Blutungen setzen einfach nicht ein !? Ich habe am Donnerstag die letzte Pille eingenommen und am Freitag mit der Pillenpause begonnen. Ich nehme diese Pille erst den 2. Monat, aber hatte im ersten Monat in der Pillenpause meine Blutungen am 2 oder 3 Tag bekommen. Jetzt ist schon der 4 Tage der Pillenpause und ich habe immernoch nicht meine Regeln bekommen. Ich habe aber keinen Fehler bei der Einnahme gemacht und beim

    von Bibi002 · · Themen: Pillenpause , ,
    2 Antworten
  • unterleibschmerzen und brauner ausfluss nach auslassen der pillenpause??? Ich bin 16 und nehme jetzt seid ein paar monaten die Pille (asumate20).. nun habe ich erstmalig die pillenpause (7tage) ausgelassen, also habe die pille durchgenommen um meine Tage zu verschieben da sie ungünstig lagen... jedenfalls habe ich jetzt seid ein paar tagen dicken braunen ausfluss, der auch unangenehm riecht und dazu kamen heute leichte unterleibschmerzen... jetzt mache ich mir sorgen

    von amicizia1 · · Themen: Pillenpause , ,
    2 Antworten
  • Pille nach zweitem Einnahmemonat ohne Pause weiternehmen ? Hallo, ich bin 15 Jahre alt und nehme seit Februar die Pille. Das heißt, ich bin jetzt im Moment bei der zweiten Packung (Mikropille). Die 7-tägige Pause würde dann auf das Osterwochenende fallen, was ich aber unpraktisch finde, weil ich da mit Freunden wegfahren will. Ich hatte jetzt überlegt, die Pille einfach durchzunehmen, also die komplette dritte Packung ohne Pause an die zweite anzuhängen.

    von hochbegabt2 · · Themen: Pillenpause , ,
    2 Antworten
  • Kann man nach Pillenpause Einnahmezeit ändern? Hallo ich wollte wissen, ob das möglich ist, wenn man beispielsweise die Pille (Madinette) bei der ersten Packung um 17.30 genommen hat und bei der zweitenpackung 19.30Uhr eingenommen hat nun bei der dritten packung die einnahmezeit weiter nach hinten verschieben kann?! Sollte gestern 20.30 wieder meine erste nach der Pillenpause nehmen und habe sie aber erst heute 0:04 genommen.** Bin ich

    von catschap · · Themen: Pillenpause , ,
    3 Antworten
  • 1. Pillenpause, starke periode ! Hey, ich hab da mal ne frage:) ich bin jetzt in der allerersten pillenpause (ich nehm seit einem monat die maxim) und ich hab am sonntag (ist jetzt 6 tage her) meine letzte pille genommen. hatte während der einnahme durchgehen schmierblutungen, was aber nicht so schlimm war. dann am dienstag hab ich ne stärkere periode bekommen, mit rötlichem blut und mittwoch dann ne ziemlich starke blutung mit

    von Pigirl · · Themen: Pillenpause , ,
    1 Antworten
  • Schmierblutung Nach nichteinhalten der "pause" ? Hallo, ich nehme seit ca 2 Jahren die Pille und hatte bis jetzt noch nie Probleme. Doch diesen Monat habe ich die "Pause" in der ich meine tage bekommen sollte, nicht gemacht und das darf man ja eig. ? Doch jetzt in der letzten woche ( und ich nehme gerade weiterhin die pille) habe ich einen tag eine schmierblutung bekommen. Auf meiner Pillen"packung" steht dass bei so einem

    von Caarox3 · · Themen: Pillenpause , ,
    1 Antworten
  • Periode vor Pillenpause, wegen Einnahme von Antibiotikum in 2. Einnahmewoche Hallo, ich bin neu hier und habe eine Frage. Ich hatte vor 2 Wochen eine Blasenentzuendung und nahm dann fuer 5 Tage ein Antibiotikum ein. In der gleichen Zeit nahm ich auch noch die Pille. Die Wirkung wird davon ja beeinflusst, das weiss ich. Nun bekam ich 5 Tage nach der Einnahme des Antibiotikums, aber auch 3 Tage vor meiner eigentlichen Pillenpause, meine Periode. Meine Frage: Ist das

    von Xandra9 · · Themen: Pillenpause , ,
    1 Antworten
  • bitte schnell helfen!!!! Ich bin 14 Jahre alt und nehme seit 2 monaten die Pille (asumate 20) und habe Nebenwirkungen! Der 1 Monat ging ganz gut doch dann nach der 1 Pillenpause habe ich stimmungsschwankungen bekommen und übelkeit das ging 1-2 wochen so .. dann hats für paar tage aufgehört! Samstag hat meine 2 Pillenpasue angefangen und habe seit Sonntag Unterleibschmerzen und habe auch meine Periode jetzt bekommen ..

    von chrstina0 · · Themen: Pillenpause , ,
    3 Antworten
  • Antibiotikum - Pillenpause - Menstruation - Sex - schwanger? Hallo, ich bin neu hier, aber ich habe eine eine wichtige Frage: Eine sehr gute Freundin von mir hat mir erzählt, dass sie während sie die Pille genommen hat 7 Tage lang Antibiotika nehmen musste und sie einen Tag danach (während Pillenpause) ihre Tage bekommen hat. Alles gut und normal, nur aber hatte sie an dem Tag auch GV mit Kondom (sie achten wirklich auf Schutz!), das aber gerissen ist!

    von Ribba · · Themen: Pillenpause , ,
    2 Antworten
  • Variiert die Pillenwirkung während dem Zyklus? Warum bekommt man trotz Pilleneinnahme vor der Periode schlechte Haut und schlechte Laune? Ich dachte die Pillenwirkung ist immer gleich und in der Pillenpause wird die Periode künstlich hervorgerufen. Woher weiß denn der Körper, dass bald wieder eine Pillenpause ansteht? Oder verändert sich die Pillenwirkung während dem Zyklus?

    von ballerina · · Themen: Körperreaktionen , Pillenpause ,
    1 Antworten
  • nach aussetzen der Pille Ich musste meine Pille laider für einen Monat absetzen. Ich habe mit meiner Pille am 08.01. wieder angefangen aber es war leider nur eine Schmierblutung. Ich nehme die Pille aber weiterhin fortweg. Bin ich trotzdem geschützt?

    von Truschi · · Themen: Pillenpause , ,
    2 Antworten
  • Was sind die Nebenwirkungen,wenn man Pille durchnehmen will? ich nehme die Pille Belara und habe keinerlei Beschwerden. Bis jetzt habe ich immer nach Vorschrift die 7 tägige Pause eingelegt. Nun ist diesmal eine ganz besondere Veranstaltung bei der ich sehr ungern meine Tage hätte.Es gibt ja die Möglichkeit eine Pillenpause auszulassen und die Pille durchzunehmen. Ein wenig unsicher bin ich mir aber dabei und wollte fragen, ob ich mit irgendwelchen

    von ballerina · · Themen: Pillenpause , ,
    2 Antworten
  • Kopfschmerzen während Pillenpause Ich habe regelmäßig starke Kopfschmerzen, wenn ich meine Pille für eine Woche absetze. Woher könnte das kommen? Oft werden die Kopfschmerzen stärker, wenn ich dazu noch etwas stress habe. Ich bin deswegen nun schon dazu übergegangen, die Pille öfters durchzunehmen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Und was tut ihr dann gegen die Kopfschmerzen?

    von Madita123 · · Themen: Pillenpause , ,
    2 Antworten
  • Die erste Pillenpause (illina), wo bleibt die Periode? Hallo, ich habe am Mittwoch mit der ersten Pillenpause begonnen. Die 21 Tage davor habe ich sie jeden Abend pünktlich eingenommen. Hatte aber in dieser Zeit Sex, ohne weiteres Verhütungsmittel. Beipackzettel und Infoheft vom Frauenarzt sagen, dass die Pille ab dem ersten Tag schützt, wenn man am ersten Tag der Blutung mit der Pille anfängt. Darauf hab ich mich auch verlassen. Heute ist Freitag

    von Jessilein · · Themen: Pillenpause , ,
    3 Antworten
  • Pilleneinnahme nach einmonatiger Pillenpause? Was tun? Hallo Ihr! Meine Frage bezieht sich auf die Einnahme der Pille Bellissima. Bisher habe ich immer die Pille regelmäßig eingenommen, doch bei einem Klinikaufgenthalt kam ich restlos durcheinander und entschied, sie für eine Packung auszulassen. Den Beipackzettel kann ich leider nicht mehr finden. Nun meine Frage: Wann sollte ich sie wieder einnehmen? Nimmt man sie am ersten Tag der Regelblutung

    von isa78 · · Themen: , Pillenpause ,
    2 Antworten
  • Pille in Pillenpause einen Tag früher genommen als sonst-> schwanger? Meine Freundin hat mir heute erzählt das sie im August nicht ihre Periode hatte, und dass sie ihre Pille in der 7 tägigen Pause einen Tag früger genommen hat, also nach 6 tagen. Ich weiß nicht ob ich da was verwechselt habe aber ist es nicht oberstes Gebot die 7 tägige Pause nicht zu verlängern oder zu verkürzen? Soll ich ihr raten zum Arzt zu gehen?

    von Punaty · · Themen: Pillenpause , ,
    4 Antworten