Naht - neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Naht

  • Naht geplatzt Hallo, Letzte Woche Dienstag wurde mir ein Granolom in der Leiste entfernt. 10cm Schnitt, extreme Schwellung, schmerzen keine Drainage. Drei Tage später wurde ich entlassen. Über das We bekam ich noch schlimmere schmerzen. Der Arzt meinte Montag dann es hätte sich ein Bluterguss gebildet, aber das nicht schlimm. Soll kühlen. Gestern dann Klammern gezogen. Habe den Arzt auf die enorme Schwellung

    von Nella27 · · Themen: Naht ,
    3 Antworten
  • Pflaster bei Hautnaht - wie lange? Hy, ich wurde vor 6 Tagen am Leistenbruch operiert. Es wurde mit zwei kleinen Schnitten gemacht. Es wurde auflösendes Material bei der Naht verwendet, es muss nichts entfernt werden. Wurde wohl von innen genäht?! Kann ich nach 6 Tagen nun das Pflaster weg lassen? Denn am Ohr wurde ich am gleichen Tag operiert, dort konnte ich das Pflaster schon ab dem 1. Tag weg lassen.... Danke, gruße

    von Hegel01 · · Themen: Naht ,
    3 Antworten
  • Genähte Wunde, wann ist es sicher, dass sie nicht mehr aufgeht? Mir musste am Schienbein eine kleine Stelle genäht werden. Die Naht ist ungefähr 2 cm lang und war schon ein wenig tief. Wie tief weiß ich leider nicht. Die Naht ist oberflächlich gesehen zu, aber noch rot. Nicht entzündlich rot sondern rot eben. Wenn nun irgendwie Stress oder Druck auf die Naht ausgeübt wird, könnte die dann wieder aufgehen? Ab wann ist es absolut sicher, dass nichts mehr

    von Druide · · Themen: , Naht ,
    3 Antworten
  • Naht leicht angerissen. Muss ich zum Arzt? Mir wurde vor drei Tagen ein Muttermal entfernt. Die Wunde wurde genäht. Offenbar ist durch zuviel Bewegung die Naht leicht gerissen, so dass ein kleiner Spalt entstanden ist. Muss ich damit zum Arzt oder heilt das von alleine wieder? Die Fäden werden erst in 10Tagen gezogen.

    von Sunny2013 · · Themen: Naht ,
    5 Antworten
  • Naht nach OP gerissen Hallo, Ich habe mal eine Frage, die meine Mutti betrifft. Sie wurde Mitte August am Knie operiert (nach Ali Krogius --> Sehne wird außen durchtrennt , oben um die Kniescheibe gelegt und dort angenäht). Sie hat seit gestern komisch und sehr starke schmerzen. Sie war heute auch gleich beim behandelnden Arzt. Dieser meinte, dass da auch Flüssigkeit im Knie ist und hat durch Fühlen

    von Chrizi1989 · · Themen: Naht , ,
    3 Antworten
  • Hat hier jemand schon magen manchette riss gehabt nach reflux op? hallo leute! hat schon jemand naht riss gehabt nach op?ich meine von innen.ich mache mir sorgen weil ich hatte ein reflux op (vor 15 tagen) und bis jetzt keine verbesserung.sogar!!!!mein asthma ist schlimmer,ich kann nicht so tief atmen als etwas würde auf mein lunge drücken und ich habe ein starke druck im mein brustkorb (und ich nehme seit 3 tagen kein säreblocker).also heisst das jetzt etwas

    von Lilla26 · · Themen: , Naht ,
    2 Antworten
  • Schulterschmerzen 4 Monate nach OP, naht gerissen? Ahoi. Meine Schulter wurde vor 4 Monaten aufgrund einer Schulterluxation operiert. nach 2 Monaten war bis vor paar tagen alles in ordnung. anfang der woche hat sie angefangen so komisch zu knacken (schmerzlos) und iwie so ein geräusch als würde ein knochen mit fleisch dran an einen anderen reiben (keine ahnung wie ich es sonst beschreiben soll tut mir leid haha) Ich werde mir Montag eine

    von leissling23 · · Themen: Naht , ,
    2 Antworten
  • Nach der Weisheitszahn OP auf die Backe beißen? Ich habe am Mittwoch alle 4 Weisheitszähne entfernt bekommen. Jetzt (Sonntag) tut es kaum noch weh und meine Backen sind auch nicht mehr so stark geschwollen aber ich kann nicht zubeißen. Ich hab mir jetzt mal in den Mund geguckt und ich kann links nicht zubeißen weil meine Backe, die mitvernäht ist (ist wohl normal), mmir immer zwischen die Zähne kommt. Ist das normal und geht das noch weg? Ich

    von lislau · · Themen: , , Naht
    2 Antworten
  • Hämatom unter Naht Grund zur Besorgnis? Gestern am 1.8. wurde mir ein Fibrom an der Wade entfernt, die Wunde vernäht und mit Steristrips versorgt. Oben drauf bekam ich noch ein Pflaster und einen Druckverband, den ich bis gestern abend belassen sollte. Heute habe ich beim Gehen einen Stich in der Wundumgebung verspürt und beschlossen die Lage bei einem Pflasterwechsel zu checken. Sieht alles soweit gut aus. Die Steristrips liegen

    von jane3 · · Themen: , , Naht
    2 Antworten
  • Creme auf die Nahtstelle ? Hallo, ich wurde vor 5 Tagen operiert und habe gerade gewöhnlicherweise die Naht am Haut. Nun ja, die Stelle tut sehr weh und zieht. Was kann ich tun ? Dürfte ich Baden ? Oder etwas Creme drauf schmieren ? Wenn ja welches könnte ich draufschmieren ? Danke im Voraus. :-)

    von ismail69 · · Themen: Naht , ,
    2 Antworten
  • Weicher Faden in OP-Wunde Hallo liebe Community, ich habe nach Sprunggelenkfraktur einen weichen, geflochtenen Faden in meiner Wunde gefunden, nachdem der Schorf abgegangen ist. Die Wunde wurde aber mit blauem Kunststofffaden genäht. Wo kommt der zweite Faden her, muss nochmal aufgeschnitten werden? Panik!!! Gehe morgen zum Arzt, aber bitte bitte bitte gebt mir schonmal eine Antwort, dass ich heute Nacht schlafen kann.

    von kammi · · Themen: OP-Wunde , , Naht
    2 Antworten
  • Überhaupt keine Schmerzen nach Muttermal-Entfernung, kann das sein? Hallo Community. Gestern Abend wurde mir mein Muttermal an der Hüfte rausgeschnitten und anschließend natürlich zugenäht. Wie groß die Stelle genau ist, weiß ich nicht, da ich nicht hingeschaut habe. Auf jeden Fall hab ich so fette Schmerztabetten aufgeschrieben bekommen, die schon stärker sind als die, die ich normal bei Regelschmerzen nehme. Das Komische ist: ich habe überhaupt keine Schmerzen.

    von Herzdame92 · · Themen: Naht , ,
    3 Antworten
  • Nach Zahnentfernung, nähte später selbst gezogen. Problem?! Hallo, ich hatte vor etwa einem Monat 3 oder 4 Zähne gezogen bekommen, der Grund dafür war eine Entzündung im linken unteren Kiefer. Nun ging es da mit Skalpell und (Stemmwerkzeug) zur Sache, die Wunden wurden vernäht. Den Termin zum Nähte ziehen lies ich verstreichen, habe ein riesen Problem mit Ärzten... Es sind 3 Nähte vorhanden, bei der ersten Naht habe ich den Knoten zerschneiden und die

    von Thomsen1987 · · Themen: Naht , ,
    2 Antworten
  • Wann mit genähter Wunde ins Wasser? Ich bin vor einigen Tagen an der Hand mit vier Stichen genäht worden. Heute wurden die Fäden gezogen, gerade rechtzeitig, denn übermorgen fahre ich in den Badeurlaub. Könnte das mit der genähten Hand problematisch werden? Ich habe heute leider vergessen meinen Arzt zu fragen.

    von Inselhopper · · Themen: Naht , ,
    4 Antworten
  • Verbandwechsel notwendig bei genähter Wunde? Ich hatte gestern eine OP am Fuß, anschließend wurde die Wunde vernäht und ein Verband angelegt. Es soll kein Wasser draufkommen und in 10-12 Tagen die Fäden gezogen. Von Verband wechseln wurde nichts gesagt. Jetzt bin ich mir unsicher, ob ich den einfach 10 Tage so drauflassen soll oder ob es gewissermaßen klar ist, dass man ihn regelmäßig erneurt? Hat da jemand Erfahrungen mit?

    von Tim92 · · Themen: , Naht ,
    2 Antworten
  • Was tun bei Problemen mit alter Narbe? Ich musste vor über einem Jahr nach einem Unfall am Oberarm genäht werden. Zunächst schien es so als würde die Narbe gut verheilen, ich habe sie auch recht gut gepflegt, würde ich sagen. Aber ich habe trotz der Heilung immernoch Probleme an der Stelle. Die Narbe ist teilweise noch recht rot und schmerzt auch immer mal wieder. Nicht massiv, aber ich habe dort oft ein leichtes Ziehen. Ist das

    von space2525 · · Themen: Naht , ,
    2 Antworten
  • Schnittwunde Fuss Hallo, hatte mich vor 4 Wochen in die Fussohle geschnitten, ca. 3cm tief und wurde mit 13 Stichen genaeht. Wunde hat sich entzuendet und wurde vor 2 Wochen teilweise geoeffnet und gereinigt. Vor 1 Woche meinte mein Arzt die Wunde waere zu und ich sollte vorsichtig belasten. Meine Frage ist nun, kann die Wunde wieder aufplatzen wenn ich jetzt vorsichtig anfange zu laufen ?? Habe keinerlei

    von Schoelli · · Themen: Naht , ,
    2 Antworten
  • Sport trotz noch nicht gezogener Fäden? Ich habe ein Muttermal am Rücken entfernt bekommen, die Fäden kommen morgen raus. Eigentlich hieß es ich solle bis die Fäden rauskommen keinen Sport machen. Was meint ihr, könnte ich, da es morgen ja eh soweit ist, heute schon Sport machen? es ist so tolles Wetter, da würde ich heute Abend total gern mit Freunden zum Beachvolleyballspielen gehen, möchte nur ungern verzichten...

    von Lotte2012 · · Themen: , Naht ,
    5 Antworten
  • Gelpflaster auf genähte Wunde? Vor 5 Tagen bin ich am Unterarm genäht worden, wegen einer Verletzung am Arbeitsplatz. ich hatte mich geschnitten. Die Stelle wurde genäht. Ich konnte dann auch gleich nachhause. Der Arzt hat auf die Wunde ein Pflaster geklebt. Jetzt habe ich zuhause so gute Gelpflaster. Ich würde lieber so ein gelpflaster auf die Stelle kleben als dieses komische dünne weiße Pflaster. Geht das?

    von oq6290 · · Themen: Gelpflaster , trockene Wundversorgung , Naht
    2 Antworten
  • Beschneidung schief gelaufen? Hallo, ich wurde letzten Freitag beschnitten und gestern bemerkte ich, dass die naht an verschiedenen stellen aufgegangen ist. insgesamt brauchte mein artz 21 stiche um die wunde zu schließen, 6 davon sind wieder aufgegangen, und es entstand eine große, tiefe wunde. nun ist die frage, darf, bzw kann sowas unter normalen umständen passieren?

    von argus · · Themen: falsch , , Naht
    2 Antworten
  • Einliegende resorbierende Fäden nach Bauchspiegelung Hey Leute, hatte vor 9 Tagen eine Bauchspiegelung , also eine Laparoskopie . Die 3 Schnitte wurden mit einem resorbierenden Faden vernäht,aber von innen. Wann lösen sich diese Fäden von innen auf? Ich habe nämlich richtig hässliche "Buckel" unter den Narben. Die Narben an sich sind super . Eine sieht man sogar kaum noch. Bei den anderen beiden wird es langsam auch so,dass man sie nicht

    von meandmyself13 · · Themen: , Naht ,
    1 Antworten
  • Faden eingewachsen und abgebrochen Ein Teil eines Faden ist eingewachsen und abgebrochen ( OP war vor 4 Wochen). Der Arzt meint, dass sei kein Problem. Der Faden würde sich von alleine zersetzen. Ich habe da so meine Zweifel. Ist das wirklich ungefährlich? Kann nicht eine eitrige Entzündung entstehen?

    von elfchen · · Themen: Naht , ,
    3 Antworten
  • eingewachsener faden! wie wird dieser sanft entfernt, ohne trauma zu verursachen? meine tochter ist der hautfaden eingewachsen, der knopf der naht ist nicht mehr sichtbar. ich wollte emla-salbe drauftun, damit es betäubt. der kinderarzt rät davon ab, weil die haut quillt. die arzthelferin meinte, dass betäubungssalbe nur im kopf stattfindet und nicht wirklich hilft. was aber bei meinem kind wirklich nicht zutrifft. sie ist gar nicht empfindlich und hat schon mancher eingriff

    von user125 · · Themen: faden entfernen , Naht ,
    1 Antworten
  • Antibiotika vorbeugung gegen Blutvergiftung od. andere komplikationen? vor 6 wochen wurde das knie operiert. schon bald machten sich die fäden bemerkbar (unter der haut) und lösten entzündung aus. schon seit 4 wochen ist die haut entzündet, manchmal sogar durchgescheuert. zeitweise eitert es auch. der arzt hat jetzt antibiotika verschrieben. die offene wunde wird dadurch geheilt? wird im schlimmsten fall eine blutvergiftung verhindert? wenn antibiotika nicht

    von user125 · · Themen: , Naht ,
    3 Antworten
  • Wann darf man bei genähtem Finger wieder Sport treiben? Ich habe mir den Mittelfinger der linken Hand gequetscht (Autotür... kann ich nicht weiter empfehlen, tut echt weh!) und musste auch genäht werden. Die Wunde ist jetzt 5 Tage alt und macht immer weiniger Probleme. Langsam frage ich mich aber, wann ich wieder Sport machen darf. Ich würde gerne mal wieder walken oder laufen gehen. Darf ich das? Leider habe ich den Arzt danach nicht gefragt, in dem

    von herbstlaub · · Themen: Naht , ,
    2 Antworten
  • Op-Naht juckt extrem... Hallo ich wurde an der Schulter operiert und vor über ner Woche sind die letzten Fäden schon raus gekommen. Die Schulter wird ordentlich gepflegt abe juckt seit gestern immer mal wieder unglaublich. Ich glaube die Haut ist schon wieder einigermaßen fest verwachsen, es waren auch rel kleine Nähte, darf ich denn schon kratzen? Ich halt es echt kaum noch aus, hab mich bis jetzt aber noch nicht

    von Hummelschwarm · · Themen: Naht , ,
    3 Antworten
  • Risiken eines Schwimmbadbesuchs nach einer Lippenoperation Hallo, ich wurde am 29.08 an der Lippe operiert. Heute, am 7.09 wurden die Faden gezogen. Meine Lippe ist nun immernoch geschwollen und etwas offen. Meine Frage ist nun, da ich eigentlich am Sonntag, dem 12.09 mit Freunden in ein Spaßbad gehen wollte, ob dies ohne ein Risiko wahr zu nehmen ist. Mein Arzt empfahl mir zu warten bis meine Lippe wieder abgeschwollen ist, was ca eine Woche bis hin zu

    von LeHa1996 · · Themen: Naht , ,
    2 Antworten