Muskelschwäche - neue Fragen

  • Schwäche im Oberarm? Guten Tag. Ich bin männlich und 24 Jahre alt. Ich stolperte kürzlich über einen Beitrag mit MS und laß dort auch dass eins der Symptome Schwäche in den Armen beim hochheben sei. Nun ist es bei mir aber schon seit vielen Jahren der Fall dass meine Oberarme vor allen Dingen mein Linker öfters schnell müde wird wenn ich mir z.B die Haare mache oder anderweitig meine Arme länger oben halten muss.

    von Gekiryu · · Themen: Muskelschwäche , ,
    2 Antworten
  • Extreme Muskelschwäche und Muskelzittern durch Psyche, Nerven und Burnout? vor ca. 1 Jahr begannen meinen Muskeln, vor allem am Bauch, beim Muskeltraining wahnsinnig zu zittern. zeitgleich bemerkte ich dass bei kleinster Belastung (Handy halten etc.) meine Hände zitterten. seither werden meine Muskeln in Armen und Beinen immer schwächer. Bei kleinster Bewegung/Anstrengung zittern Arme und Beine. kann nur noch wenige Meter laufen, dann verlässt mich die

    von ChickenNugget · · Themen: Muskelschwäche , ,
    2 Antworten
  • Deuten meine Symptome auf eine Muskelerkrankung hin? Hallo an alle hier im Forum! Ich wäre sehr dankbar, wenn ihr euch die Zeit nehmen könntet, meinen Beitrag zu lesen. Ich bin 30 Jahre alt, w, 1,76 groß, 63kg, nehme tgl. L-Thyroxin und Elontril. Ich bin seit 10 Jahren in psychiatrischer Behandlung (Müdigkeit, Depressionen, Kraftlosigkeit, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Ängste...). Immer wieder frage ich mich, ob die Kraftlosigkeit eine

    von MelMaus · · Themen: , Muskelschwäche
    1 Antworten
  • Muskelschmerzen-/Schwäche Hallihallo... seit einigen Jahren leide ich an Muskelschmerzen und Muskelschwäche... dies zeigt sich bereits beim Treppenstiegen in den Beinen, beim Haaremachen in den Ärmen oder beim Kauen - der Nacken schmerzt ununterbrochen und manchmal habe ich in Arme/Beine starke Schmerzausstrahlungen. Motorisch funktioniert alles einwandfrei - eifach eben von Schmerzen und Kraftverlust begleitet. Aus

    von Sinii · · Themen: Muskelschwäche ,
    3 Antworten
  • Mukselschwäche und Knacken Hallo! Ich habe ein paar Beschwerden im Moment. Ich weiß nicht genau wie lange aber noch nicht so lange. Wenn ich meine Muskeln benutze beim Sport z.b. bei Liegestütze ist alles nur am zittern (also die Arme). Wenn ich mich bücke oder wenn ich Liegestütze machen knackt es immer z.b. im Knie wenn ich mich in der Luft "hinsetze" oder bei Liegestütze knackt es immer in der Schulter. Ab und

    von KALOP789 · · Themen: Muskelschwäche , ,
    2 Antworten
  • Durchblutungsstörung oder muskelschwäche ??ka ich hab ja schon mal geschrieben.es ist ein komisches gefühl im arm. man kann es sich so vorstellen. wenn man im bett leigt und sein kopf auf einem arm abstützt, kommt es in diesem arm irgendwann zu blutstau. das geht ja wieder weg. aber ich habe das einfach so im tag hinein. die kraft ist da, die symptome sind in arm und Bein, es ist komisch und ich weiß einfach nicht mehr weiter. hab manchmal

    von kalki · · Themen: Muskelschwäche , ,
    2 Antworten
  • weiß nicht mehr weiter, muskelschwäche hab seit ca 1 woche muskelschwächen zuerts in den armen und dann beinen. zuerst war ein komisches gefühl in den kniekehlen, armbeugen, handgelenke. man kann es sich so vorstellen, wenn man lange federball spielt oder schnell sid- ups macht oder lange gegenstände vor seinen armen hält tuen die muskeln eine kurze zeit weh. ist normal. aber wenn ich nur unsere treppe zu hause hochlaufe hab ich das

    von kalki · · Themen: Muskelschwäche ,
    1 Antworten
  • Muskeln groß aber nutzlos schwach Ich habe sehr ausgeprägte Muskeln. In diesem Fall ist das mal keine weibliche Einbildung. Vor allem Oberschenkel, Waden und Oberarme sind sehr ausgeprägt, wenn auch nicht definiert und der Tonus ist in Ruhe eher schwabbelig (Mein Vater hat das auch, wenn auch nicht so extrem: Kein Fett an den Beinen, und wenn er sitzt werden seine Oberschenkel zu Pfannkuchen). Mein Hausarzt vermutete mal Ödeme

    von bernice · · Themen: untrainierbar , Muskelschwäche ,
    1 Antworten
  • Muskelschwäche, Sehschwäche, Schwindel, Müdigkeit Hallo, ich habe seit ca. 3 Wochen erhebliche Probleme, hierzu kommen Muskelschwäche (beim Stehen zittere ich bereits nach einigen Sekunden in den Beinen und Armen), ein gewisser Schwindel kommt hinzu. Und seit ca. 1 Woche habe ich das Gefühl, dass meine Sehschwäche rapide abnimmt, auf einem Auge ist wie ein Film und ich sehe ständig einen schwarzen Punkt, der sich mit dem Drehen des Auges

    von Dolphintina · · Themen: Muskelschwäche , ,
    2 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Muskelschwäche

  • Kann nicht mehr gut auf Fersen laufen! Seit ein paar Wochen kann ich mit dem rechten Fuß nicht mehr gut auf der Ferse laufen. Mein Fuß fällt immer gleich wieder runter. Außerdem zieht es so seitlich am Oberschenkel bei bestimmten Bewegungen. Es ist jetzt nicht so schlimm dass ich gleich zu einem Arzt rennen würde, aber ein wenig beunruhigt mich das schon. hängt das denn zusammen? was könnte das sein?

    von HerrT · · Themen: Muskelschwäche , ,
    3 Antworten
  • Was genau ist Muskeldystrophie? Welche Prognose gibt es? Bei dem Sohn einer Freundin von mir wurde soeben Muskeldystrophie diagnostiziert. Ich wüßte gern etwas mehr darüber bzw. über die Prognose für diese Erkrankung, möchte aber meine Freundin nicht dauert behelligen, weil sie eh schon ziemlich fertig ist. Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. weiss jemand ob die Verläufe unterschiedlich sind?

    von sibillemama · · Themen: Muskelrückbildung , , Muskelschwäche
    2 Antworten