Muskelentzündung - neue Fragen

  • Bzepsentzündung Hallo zusammen, ich habe seit Anfang des Jahres Schmerzen im Bizeps. Diese kamen zu Anfang krampfartig, sodass der Arm nicht richtig streckbar war. Die Schmerzen kamen nach einem Muskelkater, davor lange kein Training. Ausdrehende Bewegungen. Mittlerweile hatte ich eine Zeit keine Krämpfe. Es fühlt sich aber immer nach einer Belastung so an, als würde der Muskel gleich wieder dicht machen. Beim

    von weltmeister2014 · · Themen: Bizepsentzündung , Muskelentzündung ,
    3 Antworten
  • Kann eine Zerrung unbemerkt bleiben? Hallo! Also wie bereits oben beschrieben lautet meine Frage ob man eine Zerrung immer merkt. Hab ein halbes Jahr gesundheitsbedingt nicht trainiert und hatte nartürlich Muskelkater nach dem Training. 5 Tage nach dem Training war dieser weg. Was blieb waren Schmerzen im Arm und in der Brust. Diese halten jetzt schon seit einer Woche an. Der Bizeps schmerzt nach Bewegung und ich habe weniger Gefühl

    von belkinabc · · Themen: Muskelbelastung , ,
    1 Antworten
  • Mukelschmerzen - Zum Speilzisten oder ins Krankenhaus - was kostet weniger? Hallo, ich habe nun schon seit 5 Monaten immer mal wieder ziemliche Schmerzen in der rechten Brust. Manchmal in der Brust innen, manchmal auch außen in der Brust. Da es die rechte Seite der Brust betrifft, ist es definitiv eine Muskelsachen und hat nichts mit dem Herz zu tun. Vorgeschichte: Ich habe vor 5 Monaten noch ziemlich heftiges Krafttraining betrieben. Mit hochen Gewichten und

    von macunix · · Themen: Muskelentzündung , ,
    1 Antworten
  • Brustmuskelentzündung oder ähnliches seit 4 Monaten Hallo, ich habe nun schon seit 4 Monaten immer mal wieder ziemliche Schmerzen in der rechten Brust. Manchmal in der Brust innen, manchmal auch außen in der Brust. Da es die rechte Seite der Brust betrifft, ist es definitiv eine Muskelsachen und hat nichts mit dem Herz zu tun. Vorgeschichte: Ich habe vor 4 Monaten noch ziemlich heftiges Krafttraining betrieben. Mit hochen Gewichten und

    von macunix · · Themen: , Muskelentzündung ,
    2 Antworten
  • Wie lange kann eine Muskelzerrung dauern? Ich habe eine Muskelentzündung oder eine -Zerrung, da bin ich mir nicht sicher. Jedenfalls habe ich Schmerzen am Oberschenkel seit 6 Wochen und Voltarenverbände und auch Tabletten helfen nicht. Jetzt weiß ich nicht, ob ich das nicht doch mal vom Arzt ansehen lassen sollte, oder ob so eine Entzündung eben so lang dauert?

    von Studybody · · Themen: Muskelentzündung , ,
    1 Antworten
  • Muskelkater, Muskelentzündung oder doch Thrombose? Seit dem 11.2.2014 arbeite ich jetzt im Ambulanten Dienst. Ich bin 163cm und wiege 113kg ich hatte meist nur ab und an Probleme mit den Kniegelenken. Am Mittwoch hatte ich Nachts auf dem Bauch geschlafen dabei habe ich mit einem angewinkelten Bein geschlafen. Morgens als ich aufgestanden bin und auf die Arbeit bin hat mir die Wade dieses Beins weh getan unterhalb des Knies leicht außen. Fühlt

    von lovely241104 · · Themen: Muskelentzündung , ,
    3 Antworten
  • Plötzliches Rheuma und anhaltende Muskelschmerzen nach Mallorcaurlaub - Ursache? Mein Vater (77) hat nie Rheuma gehabt und ist immer recht fit. In Mallorca bekam er ganz ploetzlich eine Art chronisches Rheuma im ganzen Koerper. Er hat endlich vom Arzt Kortison bekommen und wartet auf einen Termin beim Rheumatologen. Es wurde bestaetigt, dass eine Infektion vorliegt (nur bisher nicht die Ursache). Er hat kein Fieber, nur gleichbleibende Schmerzen seit einem Monat. Seine

    von friesentee · · Themen: Muskelentzündung , ,
    2 Antworten
  • herzmuskelentzündung sportler!! Hallo, ich habe angst vor einer Herzmuskelentzündung. Ich habe jetzt 4 ekg´s in 5 monaten durch und vor 6 wochen den letzten Bluttest!! Alles war bisher nehativ dennoch fühle ich mich schlapp und habe angst vor einer Herzmuskelentzündung. Das letzte mal krank war ich im März!! Wie kann man diese feststellen?? Das letzte ekg ist 1 1/2 wochen jetzt her!! Kann man eine Entzündung im EKG

    von matzscher89 · · Themen: Muskelentzündung , ,
    2 Antworten
  • Muskelentzündung bei Rheuma - Wie kann man das vorbeugen? Mein Vater hat Rheuma. Er bekommt so 3x im Jahr eine Muskelentzündung. Die ist natürlich ziemlich schmerzhaft und legt ihn lahm. In dieser Zeit wo die Muskelentzündung da ist, kann er körperlich kaum etwas machen, weil er dann in seiner bewegung eingeschränkt ist. Gibt es irgendeine Möglichkeit Muskelentzündungen vorzubeugen?

    von maurice56 · · Themen: Muskelentzündung , ,
    3 Antworten