Lymphknoten - neue Fragen

  • Verformter Lymphknoten in der Leiste? Hallo alle zusammen! Ich bin bereits auf diesem Forum und habe immer hilfreiche Antworten bekommen :) Nun ich bin weiblich 15 Jahre alt und habe eine Frage. Seit längerer Zeit ist mein linker Lymphknoten in der Leiste etwas geschwollen und ziemlich lang und verformt. Er tut nicht weh und krank war/bin ich auch nicht. Er ist ca. 3cm in die Länge gegangen. Jetzt ist meine Frage ist das normal? Ich

    von Lunaloop · · Themen: , Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • Geschwollener Lymphknoten hinter rechtem Ohr? Hallo liebe Gemeinde.vor zwei Tagen bekam ich Schmerzen im rechten Ohr, welche jetzt wieder weg sind.jedoch habe ich jetzt schmerzen hinter meinem rechten Ohr ,bzw in der Region meiners hinteren rechten Kiefers.Ist wahrscheinlich mein Lymphknoten. Ist auch angeschwollen.Muss dazu sagen das ich seit 5 tagen in nicaragua bin.war im meer schwimmen und habe auch momentan keine möglich zum arzt zu

    von Kkiioo · · Themen: Lymphknoten , ,
    1 Antworten
  • Geschwollene Lymphknoten und Müdigkeit? Hallo! Vorweg: ich erwarte mir natürlich keine Ferndiagnose und werde natürlich ohnehin einen Arzt aufsuchen! Also, mir ist gestern Abend zufällig aufgefallen das mein Hals bzw. eigentlich Kiefer beim Berühren oder beim Überstrecken links weh tut. Ich habe dann auch eine "Kugel" ertastet. Ca. 1cm groß, beweglich und schmerzend. Ich vermute mal das es ein geschwollener Lymphknoten ist.

    von Chrisii007 · · Themen: , , Lymphknoten
    2 Antworten
  • Erfahrungen mit geschwollenen Lymphknoten? Hey habe seit einigen Monaten EINEN geschwollenen Lymphknoten hinterm Ohr. Er ist fest und schmerzlos, also man kann ihn nicht verschieben. Meine Mutter hat jetzt auch endlich für nächste Woche einen Termin beim Arzt gemacht und ich habe erlich gesagt extrem Panik. Im Internet steht, dass feste Lümpfknoten auf Krebs usw hinweisen, also quasi in jedem Fall schlimm sind. Hatte jemand von euch

    von hendrikm · · Themen: , , Lymphknoten
    1 Antworten
  • Knubbel hinter dem Ohr - was könnte das sein ? Mir ist gestern dieser Knubbel genau hinter dem Ohr aufgefallen. Mein Freund denkt es wäre ein Pickel aber da der knubbel ehr unter der Haut ist bin ich mir da nicht so sicher.Er ist weich und es tut etwas weh wenn ich dran gehe. Er ist auch schon etwas größer geworden seit gestern. Was könnte das sein?.

    von Mondstern87 · · Themen: Lymphknoten , ,
    2 Antworten
  • Welche Erkrankung könnte hinter diesen Symptomen stecken? Bei mir sind seit etwa Weihnachten schon die Lymphknoten an beiden Seiten des Kiefers und in der linken Achselhöhle angeschwollen,obwohl ich keine Grippe oder ähnliches habe. Ich habe allerdings manchmal ein wenig Fieber, Herzrasen und auch Atemnot. Die Atemnot besteht bereits seitdem ich 7 (jetzt 16) bin, die Ärzte konnten allerdings keinen Auslöser finden und verschiedene Medikamente haben auch

    von AnonymerTyp · · Themen: , Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • Geschwollener Lymphknoten und erhöhter ASLO Wert? Hallo liebe Leute ! Ich habe mich jetzt hier neu registriert nachdem ich zu meinem Problem leider keine passende Frage gefunden habe . Es geht darum,dass ich seit November 2016 einen geschwollenen Lymphknoten unter dem rechten Kiefer seitlich am Hals habe. Als dieser dann auch anfing weh zu tun bin ich im Dezember zum Arzt der mich gleich zum Röntgen und großen Blutbild geschickt hat. Beim

    von Fiorella · · Themen: ASLO , Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Harter Strang und Knoten im linken Unterbauch? Hallo Zusammen Ich bin w, 22 und habe eine Frage... Vor ca einem Jahr hat es angefangen und ich hatte Schmerzen im linken Unterbauch. Diese Schmerzen sind stechend und gehen von zwischen Bauchnabel und Hüfte nach unten in die Mitte. Ich hatte die Schmerzen an einem Tag ziemlich stark aber danach so über 2 Monate nur zwischendurch ein leichtes Stechen. Ich wollte eigentlich zu einem Arzt gehen

    von ilovenorth · · Themen: Strang , Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • Schwellung unterm Arm - was kann es sein? Hallo Zusammen, mir ist vor ca. 3 Monaten eine Schwellung unter meinen rechten Arm aufgefallen (ca. Im Bereich der Lymphknoten, recht groß). Diese tut allerdings nicht weh und ist eher "sackartig" und weich. Ich war damit nach 2 wochen beim Arzt, welcher allerdings nichts genaues sagen konnte und meinte dass es warscheinlich vom Rasieren kommt. Nach weiterem Abwarten und befolgen der

    von Leonke99 · · Themen: , Lymphknoten ,
    2 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Lymphknoten

  • Lymphkonten am Hals 3-4cm groß 2x Krebs? Moin nochmal ^^ Der Hypochonder vom Dienst meldet sich mal wieder. Ich weiß selber allmählich net mehr ob ich mich noch ersnt nehemen soll/kann. Aber gut: Wie ich schonmal geschrieben habe, habe ich schon als Kleinkind einen großen Lymphknoten am Hals gehabt min. 2-3cm groß. Wurde nicht weiter untersucht. Nun seit einiger Zeit habe ich unmittelbar darüber noch einen bekommen sie sind fast

    von Neon16 · · Themen: , , Lymphknoten
    2 Antworten
  • Seit vielen Jahren einen geschwollenen Lymphknoten am Hals? Moin erstmal. Ich habe bereits als Kleinkind einen etwas größeren Lymphkonten seitlich am Hals (links). Dieser wurde damals von einem Hausarzt aus unserer Familie als harmlos abgetan und nicht weiter beobachet. Nun viele Jahre später ist er immernoch sehr sehr gut tastbar und hat eine rundliche Form welche ungefähr ca. 3cm beträgt. Seit einiger Zeit ich weiß allerdings nicht genau seit wann, ist

    von Neon16 · · Themen: , Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Geschwollene Lymphknoten, zum arzt? Guten Morgen hab seid drei Tagen ein Problem. und zwar sind Lymphknoten unterm hals sowie in der Leiste geschwollen(Beide tuen wäh und sind gut verschieb bar) Habe am Genetial bereich eine kleine Wunde und es tut nach dem sex in der eichel wäh fühle mich dazu leicht krank und habe öfters einen trokenen hals (muss oft trinken) Wenn ich meinen kopf zu meiner brust neige tut es wäh(aber nur die

    von Fredward17 · · Themen: Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Geschwollene Lymphknoten am Hals wegen eitrigem, geschwollenen Ohrläppchen. Antibiotika Aziklav? Hat jemand Erfahrungen mit dem Antibiotika Aziclav gemacht wegen Nebenwirkungen? Habe eitrigen, geschwollenes Ohrläppchen. Am Hals, direkt unter dem Ohr hat sich ein dicker, aufgeschwollener Lymphknoten gebildet. Habe vom Arzt das Antibiotikum Aziclav bekommen. Habe aber (nachdem ich die Packungsbeilage gelesen habe) Angst wegen den vielen schweren Nebenwirkungen die beschrieben werden. Darum

    von idasalvati · · Themen: Antibiotikum Aziclav , Chloasma , Melasma
    1 Antworten
  • Können diese Symptome psychosomatisch sein? Guten Morgen allerseits Anfang September wurden mir vom Zahnarzt zwei Weisheitszähne entfernt, beim Oberen gab es Komplikationen, da ein Stück der Zahnwurzel abgebrochen und durch die Mund-Antrum Verbindung bis in die NNH gewandert ist. der ZA schickte mich dann sofort zu einem Kieferchirurgen, der dieses Stück erfolgreich heraussaugen konnte. Das Loch ist wieder komplett zugewachsen, allerdings

    von Desperate · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Sollte man bei geschwollenen Lymphknoten umgehend zum Arzt? Hallo, Seit heute morgen ist mein Lymphknoten unterm rechten Arm auffällig geschwollen und schmerzt bei Leichtem Druck. Zudem tut es weh, wenn ich den Arm hoch hebe. Mir geht es sonst aber gut. Also ich habe kein Schnupfen, Fieber oder sonst was. Jetzt redet man mir ein, dass das so viel sein könnte, von einer Infektionskrankheit bis hin zu Krebs. Ich sollte lieber vorm Wochenende, also morgen,

    von lilalillie · · Themen: , Lymphknoten
    1 Antworten
  • Geschwollene Lymphknoten und viele andere Symptome - was könnte es sein? Mein Körper zeigt mir momentan viele Symptome aber keiner weis genau was das sein könnte... Meine lymphknoten sind dick und manche tun sehr weh am Oberarm besonders...wasserinlsgerungen hab ich auch. Habe leicht geschwollene und juckende Augen, mal mehr mal weniger. An der handoberfläcge kleine juckende punkte die jedoch schon mal weg waren und jetzt wieder kommen... Mein crp und die leykozyten

    von Bebe1111 · · Themen: , Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Geschwollener Lymphknoten seit fast 2 Monaten? Huhu. Ich hab seit fast zwei Monaten einen geschwollenen Lymphknoten. Es tut nichts weh und ich hatte auch keine Erkältung o.Ä. Seitdem hatte ich auch nichts außer 1x Ausschlag, 1x eine Ansammlung lilafarbender Punkt unter der Haut (zeitgleich mit dem Ausschlag ) und ab und an Kopfschmerzen. Die können aber auch vom Tragen kommen. Weiß jemand warum sie dicke sein könnten? Ich hatte erst Angst vor

    von Gina98 · · Themen: , Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Habe ich Krebsknoten über dem Schlüsselbein und hinter dem Schlüsselbein? Hey leute seit ca 6 tagen hab ich an der schulter einen harten knoten bekommen(die ganze schulter fühlt sich verspannt an. seit ca3 tagen hab ich den gleichen knoten über dem schlüsselbein (nahe am hals)ich hab 100derte seiten durchsucht aber ich weis es immer noch nicht genau ob der lymphknoten geschwollen ist oder ob ich krebs habe zudem habe ich einen aufschlag auch über dem schlüsselbein der

    von lukasmr · · Themen: , , Lymphknoten
    2 Antworten
  • Geschwollene Lymphknoten - was ist das? Ich bin 16 Jahre alt .Ich habe Lymphknoten in der leiste die man leicht Tasten kann . Der Arzt sagte das ist unbedenklich. Vor kurzem hab ich bemerkt das ich unter meinem Kiefer leichte schmerzen hatte und dort einen dickeren Lymphknoten aber nicht mehr als 1cm habe er springt unter meinem Finger leicht hin und her wenn ich Draufdrücke ist er zwar nicht ganz weich aber er gibt nach ich drücke die

    von Ricco2000 · · Themen: Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • Was könnte mein Problem sein? Also folgendes seit zwei Wochen habe ich Lymphknoten die zufällig anschwellen im Körper heißt Brustbein, leiste, Hals, Achseln, Bauch und an jeder Stelle schwellen die kurz an und fangen an stechend zu Schmerzen und schwellen nach paar Stunden wieder ab... Ich mache mir echt sorgen das das Krebs oder so ist :/ folgende Symptome habe ich noch: Brustbein schmerzen (wenn dort die Lymphknote

    von Linkboy007 · · Themen: Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • Auf was deuten folgende Symptome hin: Schmerzen in der rechten Brust, Ohrschmerz rechts, Schluckbeschwerden rechts, Lymphknoten geschwollen? Habe seit mehr als zwei Wochen lympfhknoten geschwollen. Zahnarzt alles okay Blutbild Okay EKG okay Hno Arzt findet nix Antibiotikum macht keine besserung. Habe das Gefühl schlecht Luft zu bekommen und schlucken rechts tut leicht weh und schmerzen in der Brust mit brenngefühl. Hausarzt sagt er kann mir nicht helfen. Hab minimale ohrentzündung geht aber auch nicht weg was soll ich tun?

    2 Antworten
  • Seit 5 wochen geschwollene lymphknoten. Krebs? Nun zu meiner quälenden geschichte.. Alles fing so an Vor 7 Wochen hatte ich ein komisches juckendes Gefühl an meiner linken halsseite, natürlich war ich oft am kratzen und das resultat? Es entstand eine Art "Ekzem". Dies verschwand aber durch eine freiverkäufliche Cortison creme. Soweit so gut.. Dann habe ich eine Woche mach dem ekzem meinen Ansatz mit schwarzer Farbe gefärbt.

    von Kirschbluete01 · · Themen: Non-hodgin , ,
    1 Antworten
  • Lymphknoten, wann zum Arzt? Hatte seit einigen Tagen vergrößerte Lympknoten, vorgestern dann Ausbruch der Erklätung / Grippaler Infekt. Heute ist es schon besser, Knoten auch kleiner geworden. Als waschechter Hypochonder (in Psychotherapie) mache ich mir jetzt nur sorgen ob mit den Lymphknoten etwas nicht stimmt, weil ich da im weiteren Bekanntenkreis etwas (bösartiges) mitbekommen habe. Das ist auch das Einzige was mir

    von RolandRiedl88 · · Themen: , Lymphknoten
    1 Antworten
  • Lymphknoten bleiben Dick? Hey Ich bin Marcel 22 und das ist mein Problem seid ca 8-9 Wochen. Vor weg erstmal ich hatte vor 7 Jahern SChilddrüsenkrebs und der wurde entdeckt weil 2 Lymphknoten am Hals sehr groß wurden. Und zwar habe ich am Hals (links) , hinterm Ohr (links) , am Hinterkopf (rechts) und viele kleine Lymphknoten am Hals. Meine Nase ist zum Teil zu. Beim gaaanz tiefen einatmen tut mein Brustkorb leicht weh.

    von GarminV · · Themen: Lymphknoten , ,
    0 Antworten
  • Mehr als 10 Lymphknoten seit Jahren geschwollen, was tun? Hallo ich bin so langsam am verzweifeln, was meinen Körper anbelangt! Kurz zu meiner Person: Bin Mitte 20, wiege bei 177cm nur 56KG. Vor 3 Jahren (zu der Zeit noch 59kg) entdeckte ich im Leistenbereich erstmalig einen Knoten, bin direkt zum Arzt, der beim abtasten noch weitere Knoten im Leistenbereich fand. Lymphknoten, jedoch ungewöhnlich viele nach seiner Aussage. Ich wurde komplett untersucht,

    von Ajay93 · · Themen: , Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Was kann das sein? Beule auf dem Schlüsselbein? Ich habe seit ca. 3 Wochen eine Beule am Schlüsselbein, die tut nicht weh sie ist einfach nur da und sehr hart. Ich habe etwas Angst, da ich letztes Jahr schoneinmal auf ein Lymphom untersucht wurde. Morgen gehe ich zum Chirurgen, könnte der ein Lymohom auf einem Röntgenbild überhaupt erkennen? Bin w 25, 180 und 87 kg Habe Schilddrüsenunterfunktion und Östrogendominanz

    von andjeschda · · Themen: , Lymphknoten
    4 Antworten
  • Schluckbeschwerden durch geschwollene Lymphknoten? Hallo! Habe seit vorigen Freitag eine Entzündung unter einem Zahn mit WSR. Diese wird jetzt erstmal mit Antibiotika behandelt, dass ich nun seit Mittwoch nehme... Seit Freitag merke ich plötzlich dass ich irgendwie seltsame Schluckbeschwerden habe beim Essen und sich der Hals dabei irgendwie enger anfühlt? Meine Frage ist nun ob diese Schluckbeschwerden eventuell durch geschwollene Lymphknoten

    von blumenkind92 · · Themen: Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • 7-monatige Lymphknoten/Mandel Anschwellung? Hey Leute, habe seit ca. 7 Monaten ein ständiges sehr unangenehmes Druckgefühl in der Region der Lymphknoten bzw. der Mandeln. Dieser Druck tritt kurz nach dem Aufstehen auf und dauert den ganzen Tag an. Die Mandeln sehen mittelmäßig angeschwollen aus. Desweiteren ist manchmal nach dem Aufstehen auch kurzzeitig ein Stechen in den Nebenhöhlen wahrnehmbar. Vor 7 Monaten hatte ich eine EBV

    von 3DSystems · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Was ist los wenn die Lymphknoten hinter dem Ohr geschwollen sind? Was ist los wenn die Lymphknoten hinter dem Ohr geschwollen sind? Sie sind auch leicht schmerzhaft beim raufdrücken. Auf welche Krankheit deutet das hin? Habe etwas gegooglet aber nicht's gefunden, außer dass man sie wohl "posterior auricular" nennt. Habe zur Zeit leider einige gesundheitliche Probleme, doch immer wenn ich mich ärztlich durchchecken lasse kommt nur raus dass ich 1a

    von Zelder · · Themen: Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • EBV, Pfeiffisches Drüsenfieber? Ich habe mal eine diagnostische Frage. ich habe seit nun mittlerweile 3 Monaten die Lymphknoten am Hals geschwollen. Mal fast gar nicht mehr, dann wieder stärker. Dazu ist auch der Hals mal entzündet, dann wieder nicht. Im Dezember kam auch Fieber etc dazu. Nun kam nach endlosen Bluttests raus, dass ich EBV-Virus habe, da allerdings das Antivirus gebildet wurde. Gleichzeitig war der Wert fürs

    von Nina83 · · Themen: , Lymphknoten
    2 Antworten
  • (Viraler) grippaler Infekt schon 5 Tage - geht nicht weg; was tun? Ich war heute beim Arzt, denn ich bin seit Freitag krank. Es hat angefangen mit Halsschmerzen, geschwollenen Lymphknoten, dann kam Fieber hinzu. Ich habe Paracetamol und Ibuprofen genommen, Tee getrunken, gegurgelt usw. Das Fieber ist wieder weg, aber mein Hals ist so schrecklich: Die Lymphknoten sind soo geschwollen, sodass ich nur unter Schmerzen schlucken kann und der Rachen ist etwas gerötet.

    von Cupcake4ever · · Themen: Lymphknoten ,
    3 Antworten
  • Ist es ein geschwollener Lymphknoten? Hallo Zusammen Seit gestern Morgen habe ich unter der rechten Achsel einen kleinen Knubbel. Wenn ich den Arm nach unten gestreckt habe spüre ich nichts. Wenn ich ihn raufstrecke oder auf den Knoten drücke tut es ein bisschen weh. Könnte das ein geschwollener Lymphknoten sein und wenn ja wieso? Ich habe keine anderen Symptome auch keine Grippe. Hattet ihr das schon mal oder wisst ihr was das ist?

    von Sonnysmiles · · Themen: , , Lymphknoten
    1 Antworten
  • Erkältet und Lymphknoten geschwollen und Hals kratzig seit Wochen? Mir fällt nichts mehr ein, daher vielleicht mal die Frage ins Forum... Ich hatte Mitte Dezember eine dicke Erkältung mit Halsentzündung. Dann ging es besser, einige Tage später dann leicht Fieber. Ging wieder weg, kam aber noch etwa zwei-dreimal für einige Stunden. Ende Dezember nochmal Arzt, Blutuntersuchung, unauffällig. Seitdem hab ich immer noch die Lymphknoten am Hals dick, das gibt mit ein

    von Nina83 · · Themen: Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Geschwollene Lymphknoten am Hals und Halsbeschwerden? Mir fällt nichts mehr ein, daher vielleicht mal die Frage ins Forum... Ich hatte Mitte Dezember eine dicke Erkältung mit Halsentzündung. Dann ging es besser, einige Tage später dann leicht Fieber. Ging wieder weg, kam aber noch etwa zwei-dreimal für einige Stunden. Ende Dezember nochmal Arzt, Blutuntersuchung, unauffällig. Seitdem hab ich immer noch die Lymphknoten am Hals dick, das gibt mit ein

    von Nina83 · · Themen: , Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Wo liegen die Lymphknoten in der Achsel, wie kann ich sie fühlen? Wie merke ich denn, ob die Lymphknoten in meiner Achsel geschwollen sind? Ich muss ehrlich sagen, dass ich es bisher immer nur am Hals merke, da ich hier sehr leicht geschwollene Lymphknoten (u.a. wegen offenen Stellen im Mund) bekomme. Nun tut mir seit etwa einer Woche meine rechte Achsel weh - keine Ahnung von woher das kommt, es ist kein schlimmer Schmerz. Nun habe ich versucht zu fühlen und

    von Lafleur7 · · Themen: , Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Geschwollene leiste und unterbauch ohne konkrete Diagnose? Hi stelle hier mal eine Frage zu meinem älteren Bruder. Er hatte plötzlich nach einem Katzen Kratzer einige Tage später in der rechten leiste den lymphknoten geschwollen. Nachdem es nicht besser wurd fuhr er zum Krankenhaus mit seiner Frau. Die dachten sofort an Morbus hodtkin. Die blutwerte waren aber komplett unauffällig laut ihm auch die bzgl. Katzenkrankheit. Er hat Antibiotika unf

    von smokyice · · Themen: , , Lymphknoten
    1 Antworten
  • Schwellung, Furunkel, Abszess, Entzündung im Gesicht - was könnte das sein? Hallo, es geht um meinen erwachsenen Sohn, der nicht zum Arzt gehen will. Vor 9 Tagen waren wir den ganzen Tag zusammen. Erst war alles normal, am Nachmittag bekam er plötzlich eine kleine Schwellung unter dem rechten Auge, direkt neben der Nase. Erst wirkte es wie ein Insektenstich, aber innerhalb von nur einer Stunde schwoll es auf die Größe einer Haselnuss an und wurde schließlich auch rot.

    von baggel · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Kommt die Lymphknotenschwellung daher, dass ein Weisheitszahn durchbricht? Hallo, ich habe schon seit einigen Wochen Wesheitszahn Probleme, ich war auch schon beim Arzt mit denen doch der meinte immer sie hätten genug Platz und es ist normal das es weh tut ..er bricht ja schließlich durch ( er hat auch ein Röntgenbild gemacht ) Jetzt habe ich seit gestern extreme Probleme der eine Zahn ist schon zur Hälfte draußen und schmerzt extrem ..das was mir Sorgen bereitet ist

    von Tobias123 · · Themen: , Lymphknoten ,
    4 Antworten
  • Lymphknoten angeschwollen oder Irrtum? Hallo, bei meiner kleinen Schwester (11 Jahre alt) ist auf beiden Seiten des Halsmuskels kurz unter dem Haaransatz eine Art "Schwellung" zu ertasten; es genau zu formulieren fällt mir bisschen schwer. Auf jeden Fall spüre ich, wenn sie ihren Kopf komplett auf eine Seite dreht, wenn ich den Muskel von unten nach oben abtaste, dass kurz vor Ende es etwas "nach oben" geht, wie

    von Hurfus · · Themen: Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Warum sind meine Lympfknoten geschwollen ist das normak? Vor ca !Woche hatte ich eine dicke Erkältung die jetzt weg ist , meine LK waren schon doll geschwollen und taten weg ich schätze so 3 cm lang 1 cm breit ..jetz sind sie deutlich abgeschwollen und tuen nicht mehr weh ich schätze so ca 1-1.5 cm lang und ca 0.5 cm breit ( ist das normal das man die immer spürt (die LK die ich meine liegen ca 3 cm unterhalb des Ohrläppchens ) Ausserdem habe ich

    von Robin123 · · Themen: Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Allgemeine Frage zu Lympfknoten? Am Sonntag habe ich eine dicke Erkältung bekommen die jetz eigenlich so gut wie weg ist ..meine Lympfknoten waren schon geschwollen und taten auch weh..jetz nicht mehr..aber 2 lympfknoten sind noch deutlich tastbar --und ist das normal das man die in der leiste spürt ? danke..achso die lympfknoten am hals sind ich sage mal so 4-5 cm unter den Ohren und ich schätzze so 1-2 cm lang

    von Robin123 · · Themen: Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • Unterkieferlymphknoten seit Jahren angeschwollen? Hallo, undzwar habe ich einen Lymphknoten unter meinem Kiefer der schon seit Jahren angeschwollen ist. Es verursacht keine Schmerzen beim anfassen und Man kann es gut verschieben. Aufmerksamkeit hab ich dem ganze geschenkt da ich seit 6 Monaten an unerklärliche chronischen Schmerzen leide. Ich war seit 3 Jahren beim Zahnarzt nicht mehr da ich keine Zahnbeschwerden habe und vor 5 Jahren trug ich

    von Kazdnas · · Themen: Lymphknoten , ,
    1 Antworten
  • Woher kommen seit 2 Jahren geschwollene Lymphknoten (Hals, Nacken, Leiste) ohne Krankheitsgrund? Hallo, Zu meiner Person: Männlich, 16, Teils Sportlich Wie in dem Texthalter angegeben, habe ich seit 2 Jahren 2 geschwollene Lymphknoten am Nacken/Hals. Vor 3 Wochen habe ich 2 Lymphknoten an den beiden Leisten entdeckt und vor 2 Tagen nun auch 2 Lymphknoten innerhalb des Unterkiefers und 2 nahestehende Richtung Kehlkopf. Diese können auch schon länger da gewesen sein, doch dies habe ich

    von flockagood · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Können Allergien solche Symptome verursachen? Ich leide seit einem Dreiviertel Jahr an allergischem Asthma. Mein Allergiewert liegt bei knapp 2000 (Stand Anfang Juli). Eine Hyposensibilisierung gegen Gräser u. a. mache ich seit Mai diesen Jahres. Beim Bluttest kam raus, dass ich hochallergisch gegen Katzen und Hunde, sowie diverse Pollen reagiere. Nun, ich habe 3 Katzen. Mein Arzt meinte, solang ich keine sehr schlimmen Beschwerden habe,

    von paradisekiss · · Themen: Lymphknoten , ,
    4 Antworten
  • Geschwollene Lymphknoten beim Ohr und Hals, warum? Am 29.06.2015 habe ich erstmals einen Knubbel knapp unterhalb vom Ohr gespürt. Beim Hausarzt war ich, die meinte es wäre wohl die Ohrspeicheldrüse und ich solle mal abwarten, da ich mich sonst gut gefühlt habe. Da es immernoch nicht weg ging, war ich am Mittwoch beim HNO Arzt, der hat mich abgetastet und stellte fest, dass die Ohrspeicheldrüse in Ordnung wäre und es wären geschwollene

    von karibikblume · · Themen: , , Lymphknoten
    3 Antworten
  • Seit Jahren geschwollener Lymphknoten? Hallo, Ich habe schon seit Jahren einen geschwollenen Lymphknoten am Hals, bestimmt schon 10 Jahre (ich bin 20). Dieser stört mich auch eigentlich nicht, jedoch ist eine Bekannte von mir an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Ich habe den Knoten auch mal untersuchen lassen, das ist aber schon wirklich lange her, da war alles in Ordnung. der Knoten lässt sich auch verschieben, wenn man drauf drückt ist er

    von Lena94 · · Themen: geschwollener Lymphknoten , , Lymphknoten
    4 Antworten
  • Welche Größe ist normal für Lymphknoten. Muss es jetzt Krebs sein? Hallo meine Lieben. Einige wissen ja, dass ich eine Neueinsteigerin im Team Morbus Crohn bin. Ich hatte vor ca. 3 Wochen ein MRT. Es war alles sehr gut. Meine Blutwerte sind in letzter Zeit alle auch sehr gut, KEINE ENTZÜNDUNG zu sehen. Die Stuhlproben fallen auch immer negativ auf, also alles im grünen Bereich. Ich freu mich echt. Vielleicht wegen der Tatsache, dass der Arzt beim MRT mir gesagt

    von larissa321 · · Themen: Lymphknoten , ,
    2 Antworten
  • langanhaltende geschwollene Lymphknoten (2,5 Jahre), ist ein Arztbesuch nötig? Hallo, Etwa Januar 2013 hatte ich Pfeiffer'sches Drüsenfieber diagnostiziert bekommen obwohl ich keine wirklichen Symptome außer leichten Kopfschmerzen hatte auch mein Ultraschall, welches danach gemacht wurde war unauffällig an Milz und Leber. Aber seit dem habe ich einen geschwollenen Lymphknoten am Unterkiefer. Ich weiß nicht ob der vorher auch schon vergrößert war, da ich da nicht drauf

    von Rike195 · · Themen: , , Lymphknoten
    5 Antworten
  • Pfeiffersches Drüsenfieber - Lymphknoten angeschwollen kommt die krankheit jetzt erst richtig? Hallo, hatte zuletzt unwissentlich kontakt mit einer erkrankten Person (pfeiffersches Drüsenfieber) keine 2 Tage danach bemerkte ich leicht angeschwollene Lymphknoten an der rechten Leiste sowie einen Tag darauf an der Achsel und im Nacken. Nach weiteren 2 Tagen ging die Schwellung aber wieder zurück. Weitere Symptome hatte ich bisher nicht! (Bedeutet dies nun, dass ich mir keine Sorgen machen

    2 Antworten
  • Entgiftung mit Zeolith seit 7 Wochen - jetzt akut Lymphknotenschwellung unter Achseln? Sehr geehrte Damen und Herren, seit ca. 7 Wochen nehme ich abends 6 g Zeolith aus der Apotheke (ein teures Medizinprodukt) zur Entgiftung (ich habe eine leichte Schuppenflechte). Seit Freitag bemerke ich nun eine Schwellung der rechten Lymphknoten, seit heute auch leichter auf der linken Seite. Ansonsten bin ich bis auf kleinere Hautbeschwerden durch die Schuppenflechte aber altersentsprechend

    von Bolle56 · · Themen: , Lymphknoten ,
    3 Antworten
  • Schmerzen hinter und im Ohr Hallo Leute! Bis ich am Montag zum Arzt kann, wollte ich hier eine Frage stellen: hatte Anfang dieser Woche leichte Schmerzen hinter dem Ohr, dachte erst mal wäre vom viel sitzen/runter schauen beim Lernen, quasi Muskeln angespannt. Aber im laufe der Woche ist es schlimmer geworden, gestern war die letzte Klausur, habe dann nicht mehr zum Arzt geschafft, jetzt tut es unheimlich weh, auf den

    von marzazzil · · Themen: Lymphknoten , ,
    2 Antworten
  • Krankhafte Müdigkeit und dennoch kein Befund! Hilfe!!! Hallo zusammen, ich versuche den Bericht nicht allzu lang werden zu lassen: Seit ca. einem Jahr bin ich ständig müde und erschöpft. Es war ne Zeit lang schon mal wieder besser, aber momentan (seit 5 Monaten) ist es wieder extrem. Das Komische dabei ist, dass ich während des Sports KEINE Leistungseinbußen feststellen kann. Danach falle ich aber immer in so eine Art Depression, bin dann fix und

    7 Antworten
  • Lymphknoten unterm Arm Hallo Ihr Lieben .. Nach 5 Nächten ohne Schlaf weiß ich solangsam nicht mehr weiter. Ich schildere euch mal kurz den bisherigen Verlauf: Seit 2 Wochen schmerzen im Bereich der Achseln rechts. Montag wurde es so schlimm, dass ich das Gefühl hatte man würde mir das Blut abbinden. Mittwoch zum Arzt 6 Ampullen Blut abgenommen > Verdacht auf Pfeiffersche Drüsenfieber! Donnerstag erste Ergebnisse

    von Jny24 · · Themen: , Lymphknoten
    4 Antworten
  • Leistenlymphknoten stark geschwollen Hallo, seit 12 Tagen habe ich einen geschwollenen Leistenlymphknoten an der Hüft TEP operierten Seite. Ausser muskelbedingten Schmerzen, ist kein "typischer" Leistenschmerz vorhanden. Um den Lymphknoten herum ist die Haut gerötet & erwärmt. Antibiose , heute 8. Tag. ,mit Amoxicillin 3*1g/d bringt keine Besserung. Hat jmd eine Idee/Erklärung, was da los sein könnte?

    von Beavis99 · · Themen: , Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Seit 4 Wochen Knoten/Knubbel am Hals Guten Tag, vor ca. 4 Wochen entdeckte ich einen weichen und beweglichen Knoten/Knubbel am Hals (links, seitlich - bei den "Strängen"). Der Knoten/Knubbel ist eher länglich und ca. 1 cm groß. Gewachsen ist dieser in den letzter Zeit nicht. Er ist eher tiefer liegend als direkt unter der Haut und tut nicht weh. Auch nicht bei Druck. Ich war diesbezüglich natürlich schon sowohl beim HNO

    von linddebergh · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Abszess Lymphknotenschwellung Hals Hallo, ich habe seit 1 Woche am Hals nen sehr geschwollenen schmerzenden Lymphknoten (laut Hausarzt/Sonographie 2 Knoten). Heute war ich beim Hämatologen,der meinte es wäre ein Abszess der chirurgisch entfernt werden müsste. Zwar hat er mich wegen Ohr-&Kopfschmerzen die ich seit 2 Tagen habe zum HNO-Arzt geschickt, aber meinte der wird mich sicher gleich stationär aufnehmen lassen. Was ich

    von AmyZaramia · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Loch in Achselhöhle Mein Patenkind aus den Philippinen hat mit dieses Bild ihrer Achselhöhle geschickt. Im September 2014 fing es mit einem Knoten/Schwellung an, jetzt ist daraus ein Loch geworden. Was kann das nur sein?

    von Aldinchen · · Themen: , , Lymphknoten
    4 Antworten
  • Lymphozyten absolut zu niedrig / geschwollene Lymphknoten Ich hatte vor etwa einem Monat vermutlich eine Gastroenteritis. Hatte mich zu Hause 2 Mal übergeben und bekam auch Fieber (39°C). Nachdem mir dann weiterhin sehr übel war, mir schwindelig wurde und das Fieber nicht sank, fuhr ich ins Krankenhaus. Es wurde Blut abgenommen und während der Befund ausgewertet wurde bekam in Infusionen um das Fieber zu senken. Vor der Entlassung sagte mir der Arzt,

    von Dina21 · · Themen: Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Beulen/Pocken auf der Kopfhaut nach Rauchstopp Hallo, ich habe folgendes Problem. Im Sommer 2014 habe ich mit dem rauchen aufgehört. Nach ca 2 Wochen habe ich festellen müssen, dass sich auf meiner Kopfhaut eine Art Pocken bzw beulen gebildet haben. Diese bemerkt man jedoch nur bei Berührung oder beim schlafen, wenn man drauf liegt. Flüssigkeit kommt auch aus den Beulen und die Lymphknoten hinter dem rechten Ohr sind geschwollenen.. Ich bin

    von fragiy · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Knoten in der Leiste Hi zusammen, folgendes ist mir aufgefallen: Immer, wenn ich auf dem Bauch liege und die Luft anhalte oder presse (wie beim Stuhlgang), knubbelt es in meiner linken Leiste. Es ist definitiv ein Knoten, welcher sich bei der o. g. Handlung dann immer automatisch verschiebt und auch wieder zurückgeht. Meine Lymphknoten in der Leiste sind nicht angeschwollen. Erst neulich hat sogar n Arzt darüber

    von linddebergh · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Nicht schmerzende Lymphknoten bei Erkältung? Hallo ich habe seit circa Sonntag eine richtig fette Erkältung, auch mit ziemlich dichten Ohren und ziemlichen Halsschmerzen, sowie Husten und Schnupfen halt. Nun habe ich eine Verdickung rechts an meinem Hals gesehen, wenn ich meinen Kopf nach links unten mache, würde eher schon sagen dass es der Nacken ist bzw. Fast :D auf jeden Fall vermute ich, dass es ein geschwollener Lymphknoten ist,

    von Lenaluxx · · Themen: Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Schläfenschmerz, geschwollene Lymphknoten Hallo liebe Community, Kurz zu mir: Ich bin weiblich, 20 Jahre und Student. Mein Problem: ich habe seit einigen Jahren Probleme mit Kopfschmerzen, war vor ca. 2 Jahren auch bei vielen verschiedenen Ärzten jedoch konnte niemand genau diagnostizieren woher die Kopfschmerzen kommen. Sit etwa 4 Monaten haben sich diese Kopfschmerzen verändert, sie sind nicht mehr wie sonst ein allgemeines Dröhnen im

    von SamAlice222 · · Themen: Schläfenschmerz , , Lymphknoten
    5 Antworten
  • Lympfknoten am hals geschwollen Titel sagt alles. Das Genre ist seit 3 Tagen, unterhalb der Kiefers ist einseitig(links) Anscheinend ein lymphknoten angeschwollen. Das ganze tut nicht wirklich weh, aber ist sehr unangenehm. Ich fühle mich eigentlich top fit, weiss aber nicht wirklich damit umzugehen. Woher kommt sowas ? Habe keine Mandeln mehr und auch sonst keine - mir bemerkten- Entzündungen/halsschmerzen. Sollte man damit

    von Smartbart · · Themen: Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Dauerhafte Halzschmerzen, geschwollene Lymphknoten Ich habe seit mindestens Juli 2014 dauerhaft geschwollene Lympknoten im oberen Randbereich der Halsgefäße und Halzschmerzen beim schlucken. Zudem fühle ich mich oft abgeschlagen und müde, aber ich denke, dass das kein Wunder ist, wenn mein Körper die ganze Zeit mit der Abwehrreaktion beschäftigt ist. Ich ernähre mich sehr gesund, viel Obst, Gemüse und komplexe Kohlenhydrate. Ich habe außerdem

    von Elenktik · · Themen: Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • Lymphknoten geschwollen? Hallo, ich (w 24) bin etwas verzweifelt , ich habe seit gestern Nacht Schmerzen in der rechten Leistengegend. Anfangs dachte ich es sei der Blinddarm , allerdings sitzt der weiter oben, auch habe ich die Symptomatik einer Blinddarmentzündung nicht , ganz im Gegenteil ich finde Erleichterung wenn ich das Bein anziehe und wenn ich es ausstecke zieht es in der Leiste . Mittlerweile strahlt es in den

    von Mary01990 · · Themen: , Lymphknoten
    2 Antworten
  • "Verkalkter" Lymphknoten?? Hallo! Ich bin weiblich, 16 Jahre alt und habe schon länger ein "Problem". Ich habe am hals einen Knubbel mit einem seltsamen "Ansatz" entdeckt. Das war vor ca. 2 Jahren. Ich habe immer darauf rumgedrückt und denke, dass er dadurch gewachsen ist. Bin dann zum Arzt, der etwas daran herumdrückte und festgestellt hat, dass es sich um einen Lymphknoten hattet. Er sagte das er

    von CociCola · · Themen: , Lymphknoten
    2 Antworten
  • Lymphenknoten am ganzen Körper geschwollen Ich habe am hals 3 Lymphknoten (unter dem Kiefer pro Seite einen) im Nacken einen. An den Schlüsselbeinen pro Seite einen unter der linken Achselhöhle einen ganz kleinen, in denn leisten pro Seite ca.1 -2 Diese tuen nicht weh, Blut wurde mir schon 2mal abgenommen, mein Arzt meinte mein Blut wäre einwandfrei. Ich hatte auch Halsschmerzen die sind jetzt aber wieder weg: kann mir vlt. einer sagen

    von Noeldragsob · · Themen: Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • Schmerzlos geschwollene Lymphknoten oder doch was anderes? Hallo, habe vor ca. 3 Monaten einen Lymphknoten kontrollieren lassen 2 mal bei meiner Hausärztin und einmal beim Chirurgen. Beide sagten harmlos, fühlt sich vernarbt an. Er wird auch nicht größer, bleibt gleich. Jetzt am 21.12 habe ich hinter meinem rechtem Ohr wieder einen schmerzlosen ertasten können, genau darunter noch einer. Die können noch nicht lang da sein, habe mich nach dem ersten

    von IsabelGr90 · · Themen: , Lymphknoten
    2 Antworten
  • Pickel am Ohr nach innen aufgegangen??? Hallo ich hatte einen kleinen Pickel am Ohr und dachte es sein ein Lymphknoten. Ich wollte nur mal testen, ob da vll. doch eiter drin sein könnte also hab ich da mal drauf gedrückt. jetzt spüre ich aber von dem knubbel viel weniger... kann es sein, dass der sich nach innen geöffnet hat oder würde ich da was spüren??? hab sau angst, dass da jetzt eiter in meinen kopf geht oder so...

    von CociCola · · Themen: Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • brauche dringend eine Antwort... hallo ich hab heute zum ersten mal im leben in meinem schleim Blut gehabt und mache mich jetzt verrückt.sonst habe ich keine weiteren Symptome,außer auf der rechten halsSeite angeschwollene lymphknoten..was ein bisschen beim schlucken wehtut,aber mehr nicht. hab morgen um 13 uhr einen Termin beim Arzt ,aber möchte schon mal wissen was es sein könnte,vllt könnt ihr mir bitte helfen... zu meiner

    von vivienlamia · · Themen: , Lymphknoten
    3 Antworten
  • 2 Monate Lymphknoten Seit ca 2 Monaten Lymphknoten (pro seite unter dem kiefer einen... im nacken einen... in den schlüsselbeinen pro seite einen und in den leisten pro seite ca.2) diese taten auch nicht weh und ohne großartigen symptompe wie (leichte Kopf und Knieschmerzen, anfangs hatte ich auch Halsschmerzen), jetzt am freitag wurde ich krank weil ich ich in der kälte während es geregnet hatte nachhause gegangen

    von Noeldragsob · · Themen: , Lymphknoten
    1 Antworten
  • Was bedeutet zentral verfetteter Lymphknoten? Ich war heute beim Arzt, da ich schon seit über einem Jahr einen geschwollenen Lymphknoten habe und vor kurzem einen weiteren entdeckt habe. Nun folgten Blutuntersuchung (Befund kommt nächste Woche) und Röntgen. Beim Röntgen hat der Arzt gemeint dass die Lymphknoten zwar geschwollen wären, aber sonst unauffällig. Im Befund steht nun dass der eine Lymphknoten 9 mm wäre und "zentral

    von mockingjay · · Themen: zentral verfettet , Lymphknoten ,
    3 Antworten
  • Lymphknoten ohne Symptome seit 2 Monaten vor ca 2 Monaten war ich beim arzt wegen Lymphknoten, Hals/Kopf und Glieder schmerzen (es gab noch ein paar andere Symptome wie Lichtempfindlichkeit und so). Er meinte es wäre ein grippaler infekt, jetzt nach 2 Monaten ging ich wieder zu ihm weil ich die Lymphknoten immernoch hatte aber keine Symptome. Ausser das ich einmal blut mit schleim gespuckt hab und er nahm mir Blut ab um zu sehen ob da

    von Noeldragsob · · Themen: Lymphknoten ,
    3 Antworten
  • Drei geschwollene Lymphknoten Hallo Zusammen, ich war vor 2 Wochen beim Arzt, da ich an der rechten hinteren Halsseite (eher Nacken) von heute auf morgen einen dicken Knubbel hatte, der schmerzempfindlich war. Dieser Arzt sagte mir, dass sei ein geschwollener Lymphknoten, ich solle mir keine Sorgen machen und das weiter beobachten. Sollte die Schwellung nach 4-6 Wochen nicht besser geworden sein, sollte ich nochmal los. Die

    von Sabrina8000 · · Themen: , Lymphknoten
    3 Antworten
  • Lymphknoten jetzt auch am Kiefer spürbar??! Hey zusammen, Ich glaube ich steiger mich langsam ein bisschen in die Sache hinein...aber ich brauche nochmal euren Rat. Wie schon in einer vorrigen Frage, wisst ihr ja das ich meine Lymphknoten an der Leiste spüren kann. Ich hab mich jetzt damit abgefunden dass dies normal ist, solange sie gut verschieblich un d nicjt zu groß und auch oval sind. Das Internet hat mich dann so verrückt gemacht

    von lelalo · · Themen: , Lymphknoten
    3 Antworten
  • Frage zu den Lymphknoten Hallo zusammen, Ich habe schonmal eine ähnliche Frage gestellt aber ich habe mich nicht klar genug ausgedrückt. Meinr Frage war ob die Lymphknoten im Leistenbereich tastbar sind und ich habe einse tolle und zufriedendstellende Antwort bekomme das das bei schlanken Menschen normal wäre. Das glaube ich auch völlig. Bloß....ich habe mich ja falsch ausgedrùkt, meine Frage war ob ich wenn ich schlank

    von lelalo · · Themen: , Lymphknoten
    2 Antworten
  • Seit 2 Jahren geschwollener Lymphknoten - bösartig? Hallo zusammen! Ich habe seit ca. zwei Jahren einen kleinen (ca. 1 cm), weichen Knoten hinterm Ohr. Durch Recherche im Internet bin ich drauf gekommen, dass es sich dabei um einen Lymphknoten handelt. Damals bin ich damit zum Hausarzt, der hat nur kurz hingegriffen und gemeint "Da ist nichts", obwohl ich den Knoten im Spiegel deutlich sehen kann. Deswegen hab ich mit damit dann auch

    von mockingjay · · Themen: , Lymphknoten
    3 Antworten
  • Frage zu Lymphknoten, normal? Hallo! Da ich den langen Text vorhin vor dem Abschicken aus Versehen gelöscht habe, mach ich es jetzt kurz^^ Ich war beim Arzt, weil ich einen Knubbel an meinem Hals gespürt habe. Habe auch dauernd daran rumgedrückt, weshalb er, denke ich, gewachsen ist. Der Arzt meinte, dass das ein verkalkter Lymphknoten ist und keine Bedrohung darstellt. Wenn er sich entzündet oder schmerzhaft wird, sollte ich

    von snapdrap · · Themen: , Lymphknoten
    3 Antworten
  • kann es krebs sein? Hallo, Also ich habe einseitig Schmerzen in der Leiste. Aber nur sehr leichte und nur wenn ich mein Körper beuge, also nur bei einer bestimmten Bewegung. Ich glaube es ist ein tiefliegender Schmerz. Ich spiele Fussball, kann es daran liegen...? Ich kann beidseitig meine Lymphknoten tasten was ja eig. bei dünnen Menschen normal ist. Und wäre es Lymhdrusenkrebs hätte ich ja beidseitig Schmerzen

    von lelalo · · Themen: Lymphknoten ,
    3 Antworten
  • Beim Niesen ein Halsjucken für kurze Zeit Es fing vor 1- 2 Monaten an: Ich bemerkte Lymphknoten am hals in denn Leisten und an den Schlüsselbeinen, plötzlich bekam ich schlimme hals und Kopfschmerzen. Bauchschmerzen (Übelkeit) kam auch noch hinzu. Ich war auch nicht der einzige es hatten mehrere aus meiner klasse. Da bin ich zum Arzt und er meinte:"Es wurden noch nie so viele Leute krank, wie in diesem Monat, du hast einfach einen

    von Noeldragsob · · Themen: Lymphknoten ,
    1 Antworten
  • Sind das geschwollene Lympknoten an der leiste? Hallo, Ich habe in der Leistengegend beidseitig meine Lymphknoten gespürt. Es sind auf beiden Seiten ungefähr gleich viele. Manche scheinen kleiner andere groser. Sie sind alle oval und verschieblich. Ich bin eher dünn und mache viel sport, habe gehört dadurvh können diese grösser werden. Ist das alles normal? Ich glaube das ist schon immer di weis es aber nivht genau. Meine Frage jetzt könnt ihr

    von lelalo · · Themen: , Lymphknoten
    1 Antworten
  • Was kann das seiin? Hallo zusammen hab auf die wange oder eher am kiefergelenk so ne kleine kugel und man kann es auch so schieben oder bewegen ich weiß nicht wie ich das sagen soll ... xD habs erst gestern gemerkt das ich es habe ansonsten keine ahnung seit wann ich es habe... bin 15 jahre alt hier unten könnt ihr sehen wo ich es habe (auf dem bild bin ich das nicht) ah noch ne sache diese kugel kann man vom aussen

    von Paola1334 · · Themen: , Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • Lymphknoten seitlich am Hals Hallo, meine 10-jährige Tochter hat ca. 2 Wochen nach einer Erkältung rechts am Hals eine Verhärtung bemerkt, die man aber nur erst dann spürt, wenn man den Kopf nach links dreht. Der Lymphknoten ist ungefähr erbsengroß und bei Druck tat es weh, allerdings nach 2 Tagen nicht mehr. Meine Frau und ich sind ziemlich besorgt darüber, an einen Arztbesuch haben wir noch nicht gedacht. Hat jemand

    von jingis91 · · Themen: , Lymphknoten ,
    2 Antworten
  • Lymphknotenschwellung oder was? Hallo, Ich bin neu hör aber habe gleich mal eine Frage! Also mein Symptome : Ich hatte vor einiger Zeit mal leicht geschwollene Lympfknoten in der Leiste, die aber nach einem Tag wieder schmerzlos Weg waren. Seit gestern morgen habe ich jetzt wieder 2 geschwollene Lympfknoten in der Leiste, die jetzt auch beim hinsetzen und bewegen weh tun, eigentlich tun der ganze Bereich um die Koten weh.

    von Franzisaka · · Themen: , , Lymphknoten
    3 Antworten
  • Lymphknoten hinterm Kieferknochen? Hallo :) Also ich hätte da mal eine Frage. Und zwar ist mir vor ein paar Tagen zufällig aufgefallen, dass ich direkt unterm Ohr, knapp hinterm Unterkieferknochen etwas rundes, hartes bei mir spüren kann. Ich hab dann ein bisschen drauf rumgedrückt und das fühlte sich auch ziemlich unangenehm an. Das hab ich auf beiden Seiten, weshalb es mich nicht so verunsichert, aber ich frage mich natürlich

    von Magda93 · · Themen: , Lymphknoten
    2 Antworten
  • Katzenkratzkrankheit ohne wirklichen Katzenkontakt? Hat jemand von euch Erfahrung mit der Katzenkratzkrankheit? Es wäre schön, wenn vielleicht gerade einer der wenigen Ärzte hier Auskunft geben könnte (Bei Googel habe ich schon geschaut...) Zum Fall: Meine Schwester hat seit Monaten mit stark geschwollenen Lymphknoten und Schluckbeschwerden, allgemeinem Unwohlsein, Übelkeit, Appetitlosigkeit usw zu kämpfen. Zusätzlich kamen Schmerzen im Bereich

    von chramed07 · · Themen: Katzenkratzkrankheit , Lymphknoten
    2 Antworten