Eierstock - neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Eierstock

  • Zyste am Eierstock bekomme ich kinder Morgen Leute, ich habe mal ne frage.. Ich nehme seit 12 Jahren die Pille (erst hatte ich Lamuna jetzt Verlaffe), naja aber nicht wegen Verhütung sonder weil ich ne Zyste am Eierstock habe und die recht groß waren zwei stück. Hatte meine regel nicht regelmäßig. Nach der Einnahme von Pille geht es jetzt sehr gut. habe angst es mal abzusetzen... Ich hatte viele ops früher und darum ging das mit op

    von kathii299 · · Themen: Eierstock , ,
    4 Antworten
  • zyste am linken eierstock und famenita 200 mg hat jemand Erfahrung? Hallo ich war gestern beim FA weil ich 5 Tage überfällig war und komische schmerzen im unterleib hatte und brustschmerzen die ich vorher nie hatte (nehme keine pille) und die Frauenärztin hat eine Zyste am linken eierstock gefunden und hat mir darauf hin famenita 200 mg verschrieben ich habe das mal gegoogelt und habe niemanden gefunden der es gegen eine zyste nimmt hat jemand damit Erfahrung

    von vivalalaa · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Myom am linken Eierstock Hallo, mein FA hat bei der letzten Untersuchung ein Myom an meinem li.Eierstock festgestellt. Er hat aber nichts weiter veranasst. Zu diesem Zeitpunkt war es von den Regelschmerzen nicht so schlimm. Diese Untersuchung was im Oktober 2014. In der letzten Zeit wurden meine Regelschmerzen schlimmer, so dass ich einenTermin bei meinem Artz habe und die Sache untersuchen lasse. Trotzdem habe ich eine

    von Oktavia85 · · Themen: , Eierstock ,
    2 Antworten
  • Frühzeitige Wechseljahre Ich bin nun in einem Alter in dem wohl so die ersten Anzeichen der Wechseljahre beginnen.Nun sagte mein Frauenarzt vor kurzem,dass ich,da ich nur noch einen Eierstock habe, wahrscheinlich früher in die Wechseljahre komme als andere Frauen.Stimmt das?Gibt es jemanden der das so bestätigen kann,oder ist das blödsinn?

    von Anne41 · · Themen: nur noch einer , Eierstock ,
    2 Antworten
  • Eierstockzyste - wie merke ich das? Hallo, ich hab heute am Abend einen Frauenarzttermin aber ich mach mich mittlerweile selbst verrückt darum wollte ich mal hier um Rat fragen. Mir wurde vor einem (oder zwei - ganz genau weiß ich es nicht mehr) Jahr eine Zyste am Eierstock diagnostiziert. Meine FA meinte, dass das nicht schlimm ist und so hab ich halt damit weitergelebt. Nun ist es so dass ich immer wieder ziemlich üble

    von AnnikaH94 · · Themen: Eierstock ,
    2 Antworten
  • Schmerzen bei der Eierstockzyste? Mein Frauenarzt hat letztlich eine Zyste in einem Eierstock gefunden. Er sagte mir, dass man am besten jetzt noch nichts damit macht, weil es ja möglicherweise von alleine platzt. Nun habe ich seit einer Woche aber Schmerzen im Unterleib auf der gleichen Seite wie die Zyste. Es sind sogar weniger Schmerzen sondern solch schmerzliches Ziehen. Soll ich mir Sorgen machen? Und was ist eigentlich mit

    von rosaelefant1997 · · Themen: Eierstock , ,
    3 Antworten
  • Eierstockenzündung?? Hey, Ich hab seit heute früh schmerzen im rechten unterleib, ich glaube da liegt der eierstock. Kann es sein das er entzündet ist? Ich habe in dem Bereich ziehende/drückende schmerzen. Sie sind nicht sonderlich stark, also es ist auszuhalten, ich will trotzdem wissen was das sein könnte. Der schmerz tritt auf wenn ich mich hinsetze oder aufstehe oder bestimmte Bewegungen mache. Beim Laufen spür

    von suppe007 · · Themen: Eierstock , ,
    2 Antworten
  • Schmerzen linker Eierstock Ihr Lieben! Ich hab vorgestern Schmerzen am linken Eierstock und leichte Blutung gehabt, war Zyklustag 11, lag also um den Eisprung rum. Seither immer hoch ganz leichtes Unterleibsziehen. Woran kann das gelegen haben? Es wird doch nichts ernstes sein? Ich schaffe es höchstens in ne Notklinik, reguläre Sprechstunde scheidet bis Dienstag aus :(

    von Nina83 · · Themen: Eierstock ,
    3 Antworten
  • ZU wenig Hormone + Eierstockzyste - wie bekämpfen? Hallo liebe Community! Ich bin 21, weiblich und mache viel Sport. Habe mit 14 meine erste Regel bekommen, da war sie immer regelmäßig. Irgendwann wurde sie unregelmäßiger, mit längeren Abständen. Seit 2 Jahren bekomme ich sie sehr unregelmäßig, ab und zu gar nicht und dann wieder leicht. Und schon 4 Mal hat sich, wenn ich die Regel eigentlich erwartet habe, weil der Zeitpunkt passt und auch

    von katlinchen · · Themen: Eierstock , ,
    3 Antworten
  • eierstockentzündun dauer hallo ich kam letzten sonntag mit unterleibsschmerzen ins krankenhaus, da wurde eine eierstockentzündung festgestellt und ich bekam dort 3 tage lang 2x am tag zwei verschiedene antibiotikas über die vene und eine antibiotikatablette am tag. nach 2-3 tagen waren die beschwerden schon sehr viel besser ich habe fast nichts mehr gemerkt nur manchmal noch leichtes ziepen ( ich musste aber auch die

    von ginaa123 · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Bauchspiegelung - Ich brauche Erfahrungen! Ich muss wegen einer Zyste am Eierstock ins KH, dort wird diese dann operativ entfernt (mittels Bauchspiegelung). Ich bin 20 und das wäre meine erste OP, klar, dass ich jetzt etwas nervös bin... Das klärende Gespräch mit dem Arzt werde ich noch führen, aber bis dahin quälen mich schon viele fragen... Klar, dass ich schon viel gegooglet habe und zu 90% waren die Erfahrungsberichte durchwegs

    von lisiad · · Themen: , Eierstock ,
    6 Antworten
  • Unklare frauen Symptome Hallo Forum bin aus Verzweiflung hier habe folgendes Problem : - hätte vor 2 Wochen meine Mens bekommen müssen hatte auch Symtome wie : ziehen im Bauch auf beiden Seiten , blutiger Auslfuss & s.w. - viel Luft im Bauch - die schmerzen kamen und gingen vor 2tagen jedoch hatte ich plötzlich ein starken krampf Links im becken & Eierstockbereich ( ging aber wieder weg ) - seitdem habe ich

    von angelinab · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • über eierstock zyste Habe 3 wochen schmerzen ware auch bei eine frauenarztin und die möchte weiter hin ab warten aber ich kann vor schmerzen nicht schlafen was soll ich machen. Habe zusätzlich angst wen die auf platzt bitte um rat

    von steffi27 · · Themen: Eierstock , ,
    5 Antworten
  • Ileus: Wie kommt es nach einer Eierstock-OP zu Verwachsungen im Darm? Kann man das verhindern? Eine Freundin hatte eine Not-OP, weil durch die Eierstock-OP (1 Jahr her) aus der Narbe lauter Fäden rausgewachsen sind, die ein Gewucher verursacht haben bis hin zum Ileus. Metastasen sind aber keine vorhanden. Und es war auch kein nekrotisches Gewebe entstanden (das befürchtet worden war). Sie haben in der OP in 2 1/2 Stunden nur die Verwachsungen entfernt. Nun darf sie keine Rohkost mehr

    von Hooks · · Themen: , , Eierstock
    1 Antworten
  • Zystenpunktion am Eierstock - wie sinnvoll ist das? Hallo liebe Community, Ich habe eine 5,5cm Zyste am Eierstock, die ab und zu etwas sticht. Sie ist nicht bösartig, das wurde schon getestet. Mein FA meint, man soll einfach warten, da ich noch sehr jung bin (20) und sie wahrscheinlich von selbst wieder verschwindet. Ich mache allerdings 15-20 Stunden Sport pro Woche, da ich Sport studiere und zusätzlich Kunstturnen, deswegen habe ich irgendwie

    von katlinchen · · Themen: , Eierstock ,
    2 Antworten
  • Darf ich mit einer Eierstockzyste Sport machen? Ich bin verzweifelt! War heute beim FA und sie hat festgestellt, dass ich eine 4cm Zyste am Eierstock habe. Sie ist sich sicher, dass diese nach 2 Monaten weg sein wird, da ich erst 20 Jahre alt bin. Allerdings bin ich "fast" Leistungssportlerin, trainiere 5x2 Stunden in der Woche an der Uni Kunstturnen und Akrobatik! Ich habe so panische Angst vor dem Training, wegen einer Stieldrehung! Auf die Frage, ob

    von katlinchen · · Themen: Eierstock , ,
    5 Antworten
  • Kann das eine Eierstockzyste sein? Seit zirka 5 Tagen habe ich ein ganz ganz leichtes Stechen im linken Unterbauch. Sonst habe ich keine Beschwerden. Es fühlt sich an, wie ein ganz leichter Blinddarm. Im Sitzen merke ich es leicht, im Liegen gar nicht. Nur wenn ich laufe, hüpfe oder meine Blase voll ist, spüre ich es. Ich hab mal reingedrückt und ganz tief unten, fast unter dem Beckenknochen, spüre ich so eine "Walze"

    von katlinchen · · Themen: Eierstock , ,
    2 Antworten
  • 12 Tage überfällig, Eierstock zieht, Blutest bei FA noch in Bearbeitung. Hallo, so folgendes: Ich bin schon 12 Tage überfällig, habe zurzeit mit Kondom verhütet da ich eig. eine Gynefix hätte bekommen sollen, ein Schwangerschaftstest habe ich nach 5 Tagen gemacht, als dieser Negativ war nochmal nach 9 Tagen dieser war ebenso neg. Gestern war ich dann beim Frauenarzt der nichts erkennen konnte ABER dort eine Schleimhaut aufgebaut war wie bei einer Schwangeren. Nun hat

    von liinaleiinx3 · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Starke Unterleib, Rücken, Bein Schmerzen. Zyste am Eierstock Hey zusammen, ich bin 15 und weiblich. Ich hatte im Sommer 2012 eine 7cm große Zyste genau am Eierstock, lag 1 Woche im Krankenhaus, weil sich der Eierstock verdrehen konnte, habe mich aber gegen das entfernen der Zyste entschieden (Operation). Nach ca. einem Monat musste ich zum Frauenarzt, da wurde dann gesagt, dass die Zyste weg sei (die Ärztin hat nichts gefunden) die Ärztin war etwas komisch

    von salatmonster · · Themen: , Eierstock ,
    4 Antworten
  • Angst !!!!! Huhu ich habe letztens schon eine Frage aufgemacht doch nun verschlimmert sich meine Angst. Ich habe immer noch einen total dicken harten Bauch und habe gelesen das Eierstock Entzündungen auch tödlich sein können. Morgen hab ich den Arzt Termin doch ich weiß nicht wie ich heute nacht schlafen soll ich habe echt angst

    von speedyonice · · Themen: Eierstock , ,
    2 Antworten
  • Kann mir einer dabei einer antworten? ich habe meine pille für ca ein monat abgesetzt.,weill ich jetzt eine andere habe,.vor ca 1,5 wochen hatte ich eierstockschmerzen..stechen usw...normal sollte meine periode schon vor 1,5 wochen einsetzen...bis jetzt an ..ist zwischen durch immer wieder ein leichter schmerz zu merken,bzw ein stich im eierstock(bei mir ist immer links) und von innen in der vagina..merke ich..als wenn sich was

    von lalelu18 · · Themen: , Eierstock ,
    1 Antworten
  • war das der eisprung??? hey ihr,..ich bitte euch um hilfe....ich habe seit februar die pille weggelassen,mweil ich zu einer anderen wechsel..das heisst seit ca 5 wochen nehm ich jetzt keine...am 28.02 ca.sollte meine periode ein setzen...am jetzt am wochenende hatte ich ein ziehen im eierstock,..so wie damals...und es hatte mehrere tage angehalten der schmerz..und auch tief in der scheide schmerzen...das hatte ich

    von lalelu18 · · Themen: Eierstock ,
    3 Antworten
  • Zu viele Eizellen im Eierstock?! Hey. Und zwar wurde mir gestern von meiner Ärztin gesagt das ich zu viele Eizellen in meinem rechten Eierstock habe und das so später schwierig werden könnte wenn ich schwanger werden möchte. durch eine zyste im linken Eierstock ist nicht klar wie es dort aussieht.. Warum produziert mein rechter Eierstock soviele Eizellen? Kann das über die Strahlung vom Handy passieren? Was ist wenn der linke

    von CheRIe95 · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Entfernung Eierstöcke und Gebärmutter Also ich hatte 2007 Brustkrebs und mir wurde die komplette rechte Brust abgenommen. Mein Tumor war zu 90 % hormonabhängig. Habe keine Bestrahlung und keine Chemo erhalten. Eine Hormontherapie ging über 5 Jahre , 2 Jahre Zoladex und 5 Jahre Tamoxifen. Periode blieb aus. Jedoch seit 2 Jahren bekomme ich meine Periode unter Schmerzen und es dauert immer so 2 Wochen lang. Jetzt hat meine Frauenärztin

    von st24661 · · Themen: Eierstock , ,
    4 Antworten
  • Zyste am Eierstock. Immer noch Schmerzen. Normal? Hey zusammen ich bin 15 und weiblich. Ich hatte Anfang Sommer 2012 eine Zyste am rechten Eierstock. Ich war eine Woche im Krankenhaus. Dies wurde behandelt, weil die Zyste groß war und den Eierstock verdrehen konnte. Mir wurde eine Operation angeboten (2 kleine Löcher um mit einer kleinen Kamera zu gucken, ob mein Eierstock verdreht ist) man konnte mit Ultraschall nicht genau feststellen, ob mein

    von salatmonster · · Themen: , Eierstock ,
    4 Antworten
  • UNTERBAUCHSCHMERZEN; RÜCKENSCHMERZEN;BEINSCHMERZEN SCHWINDEL!!! und schon wieder habe ich starke schmerzen. wurde schon zweimal untersucht bzw operiert am unterbauch, dennoch habe ich immer noch beschwerden. beim ersten mal hieß es eierstockentzündung. das wurde mit antibiotikum therapiert. beim zweiten mal war mein rechter eileiter verdreht und verdickt. das wurde gesüllt. nun habe ich wieder im selben bereich schmerzen. es tut die rechte seite meines

    von chokochanel · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Sehr lange Zwischenblutung und ziehen im rechten Eierstock Ich hatte vor zwei Wochen meine Periode und bekam nun vor fast einer Woche eine Schmierblutung, die mit einem ziehen im rechten Eierstock einher geht. Es scheint kein frisches Blut ausgeschieden zu werden, trotzdem bin ich etwas besorgt. Falls es relevant ist sollte noch gesagt sein, dass ich zur Zeit in keiner Form verhüte. Hat vielleicht jemand eine Idee was die Ursache sein könnte?

    von Mianmaru · · Themen: , Eierstock ,
    2 Antworten
  • Eierstockkrebs - ein paar Verständnisfragen Hallo ihr Lieben, ich beschäftige mich gerade etwas näher mit dem Thema Eierstockkrebs und hätte da noch ein paar Fragen: Ich habe nun schon einiges gelesen bezüglich der möglichen Anzeichen. Zum einen sind dort Zyklusstörungen angeführt, häufig wird aber auch explizit von vermehrten Blutungen gesprochen. Nun frage ich mich, ist sekundäre Amenorrhoe auch ein mögliches Anzeichen, da sie ja zu den

    von Caiwen · · Themen: Eierstock , ,
    2 Antworten
  • Wann zyclusabhängige Schmerzen bei Eierstockzyste? Guten Abend, ich habe mal eine gynäkologische Frage: Wenn man eine Zyste am Eierstock hätte, wann würde man dann typischer Weise Schmerzen bekommen? Ich habe mal gehört, dass diese dann zyclusabhängig auftreten. Wann hätte man dann die Symptome: Vor oder nach der Menstruation? Und wie genau hängt das zusammen?

    von Lenata25 · · Themen: zyclusabhängig , , Eierstock
    2 Antworten
  • EIERSTOCKZYSTE?? hey meine mutter war heute beim artzt, der sagte ihr sie habe eine eierstockzyste. sie sei schon 10 cm hoch und sie wird bald operiert. man sagt, es sieht eher schlecht aus, und dass es eine bösartige zyste ist, aber man ist sich da nicht sicher. die ärtztin sagt auch, dass es aber noch 100 % sicher ist, es gäbe noch hoffnung, da kein wasser da ist also aszites. ich habe sehr angst, und wollte

    von Sonja1503 · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Zyste Eierstock : was sollte ich besser tun? Ich war gearde beim Frauenarzt und dieser hat festgestellt, dass ich eine 5x6 cm große Zyste (ich glaube es war die Follikelzyste) habe. Nun meinte er, dies kann mittels einer Magenspiegelung entfernt werden und dies sollte es auch, wenn in 2 bis 3 tagen keine besserung besteht. Die schmerzen sind stark. Besteht die Möglichkeit denn noch, dass sie sich zurückbildet? und hat es konsezqenzen wenn

    von Stephy · · Themen: Follikelzyste , Eierstock ,
    3 Antworten
  • Eierstockzysten nur auf MRT sichtbar? Hallo, bin verwirrt und etwas verunsichert: wegen einseitigen Unterleibsschmerzen hat der FA zweimal eine Untersuchung mit vaginalem Ultraschall gemacht und konnte keine Zysten feststellen. Auf meine Nachfrage schloss er auch einen "blinden Fleck" - heisst einen Bereich, den er nicht sehen kann - aus. Beim MRT wurde mir allerdings nach kurzer Zeit in der Röhre ein Kontrastmittel

    von eiskind1963 · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Beim Wasserlassen schmerzen im linken Unterleib Haudi,.. also.. vorn paar Tagen lag ich aufm Bauch und aufeinmal war eine Art klopfen im linken Unterleib.. hat sich so angefühlt als würde sich da unten was bewegen, von a nach b.. ( hört sich beknackt an, aber ist so.. ).. seitdem hab ich ab und an so'n leichtes Druckgefühl im linken Eierstock.. und seit Gestern ist es so, das wenn ich auf Toilette gehe, es schon schmerzt.. wie ne Art

    von mrslullaby · · Themen: Eierstock , ,
    3 Antworten
  • vergrößerter Eierstock und Eierstockzysten entdeckt Hallo zusammen! Bei einem Ultraschall des Bauches in der letzten Woche, fragte mich der untersuchende Gastroenterologe auf einmal, ob ich wüsste, dass mein rechter Eierstock vergrößert sei. Ich verneinte das, das hatte mir bisher noch niemand gesagt. Und auch bei der letzten Gyn-Vorsorgeuntersuchung war alles o.k. gewesen. Und Beschwerden hatte/habe ich auch keine. Zwar ab und zu mal ein leichtes

    von Lexi77 · · Themen: , Eierstock ,
    1 Antworten
  • Eierstockzyste- was war das heute Nacht? Hey Leute, ich habe eine Ovarialzyste, fast 4x4 cm groß. Diese Zyste wurde beim Internisten entdeckt, da ich immer Unterbauchschmerzen habe. Der Gynäkologe hat mir die Pille dafür verschrieben,die ich eigentlich ab gestern,wo ich meine Tage hätte bekommen soll,nehmen sollte. Bisher habe ich meine Mens immer noch nicht. Letzte Nacht hatte ich einen Schmerz, den kannte ich vorher noch nicht. Ich

    von meandmyself13 · · Themen: , Eierstock ,
    4 Antworten
  • Hinweise oder Erfahrungen mit Chemotherapie wenn ein Organimplantat vorhanden ist Hallo, meine Mutter (71) lebt seit ca 18 Jahren mit einer Spenderniere, also hat nur noch eine Niere. Anfang des Jahres wurde bei ihr eine Ziste im Eierstock festgestellt. Angeblich ertsmal alles harmlos. Anfang Juni wurde sie dann 10 Std. operiert. Dabei wurde festgestellt es ist Krebs und das schon mehrere Organ befallen sind. Die kompl. Gebärmutter, Milz wurde entfernt, Teile vom Darm, so dass

    von Detty6341 · · Themen: Spenderniere , Organimplantat , Eierstock
    2 Antworten
  • zyste am eierstock jetzt op hallo,wer hatte schon mal eine zyste am eierstock und musste die entfernen lassen??? ich habe da so fragen wie: -wie lange fällt man dann aus, -kann man dann noch schwanger werden -kann bis zum op termin was passieren -ist es danach schmerzhaft danke

    von flecki · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Zyste am linken Eierstock Hallo Leute Ich war heute beim Frauenarzt,weil ich schon seid sechs Wochen auf meine Periode warte. Sie hat einen Ultraschall gemacht und gesagt ich hätte ein vier cm große Zyste am linken Eierstock.Ich habe in vier Wochen einen Termin bekommen um wieder nach zu schauen. Meine Frage:Ist eine Zyste in der Größe gefährlich? Habe ab und an relativ starke Schmerzen,sollte ich noch eine zweite

    von Kessimaus · · Themen: Eierstock , ,
    3 Antworten
  • Wie fühlt sich eine Zyste an? Hallo, habe seit ca. 1 Monat immer wieder ein Ziehen ausschließlich im linken Unterbauch.Ich spüre es v.a. beim Fahrradfahren oder Sport; als ob da i-was sitzt. Das Ziehen geht von den Hüftknochen manchmal bis zur Leistengegend und auch in den Oberschenkel. FA hatte vor mehreren Monaten kleine Follikel festgestellt, die mit den nächsten Eisprüngen weggehen sollten. Nun ist einige Zeit

    von Rodine · · Themen: , Eierstock ,
    3 Antworten
  • Schwangerschaft trotz Senkniere? Hallo Community, bei mir wirde vor 10 Jahren eine Senk bzw. Wanderniere festgestellt. Das heißt das sich meine linke Niere ungefähr im Bereich des linken Eierstockes befindet. Habe mich bis jetzt nie mit dem Thema beschäftigt doch jetzt würde ich gerne mal wissen ob eine Schwangerschaft überhaupt möglich sein kann bzw. ob es gefährlich werden könnte ? Danke im Vorraus LG

    von bm1981 · · Themen: Senkniere , Eierstock ,
    2 Antworten
  • Nierenschmerzen und Schmerzen im Eierstock nach Blasenentzündung Hallo. Hatte vor einer Woche eine Blasenentzündung für 4 Tage. Habe direkt am ersten Tag ungefähr 6 Liter getrunken und das dann die letzten Tage danach es so weiter geführt. Leider hatte ich auch zu der Zeit meine Tage (nehme keine Pille!) und habe dann immer generell Nierenscherzen und Schmerzen im rechten Eierstock, die bis ins Knie ziehen, mal stärker, mal schwächer, alles ganz normal, aber

    von Aleuisazer · · Themen: Eierstock , ,
    3 Antworten
  • Warum sieht man Eierstockkrebs nicht (oder nur selten) im Ultraschall? Hallo, habe heute in einem Frauenmagazin gelesen, dass man Eierstockkrebs meistens nicht im Ultraschall erkennen kann. Jetzt frage ich mich warum eigentlich nicht und wie man ihn denn dann erkennen soll bzw. welche Methode sich dann zur Vorsorge eignet? Kann man ihn ertasten, gibt der Entzündunsmarker Aufschluss oder erkennt man ihn wirklich erst, wenn es zu spät ist?

    von Rodine · · Themen: , Eierstock ,
    1 Antworten
  • Kann ein Follikel Schmerzen (Brennen, Druck) verursachen? Hallo Leute, habe seit gut 2 Wochen immer mal wieder ein Ziehen oder Brennen im Unterleib links (manchmal nur punktuell, manchmal zieht es bis in die Leistengegend). Besonders spürbar ist es im Sitzen, wenn die Blase voll ist oder beim Fahrrad Fahren. Es tut sehr weg, wenn man viel Druck auf eine bestimmte Stelle ausübt. Aber das ist ja generell so im Unterleib (oder?)Meine Gyn. hat nur zwei

    von Rodine · · Themen: , Eierstock ,
    1 Antworten
  • Zyste am Eierstock schmerzt jetzt wieder. Hey War heute von 7.30 Uhr bs um 18.30 uhr bei verschiedenen Ärzten da man sicher gehen wollte und habe heute morgen extreme schmerzen gehabt sodass mir tränen gekommen sind also es hat mehr wehgetan als ein verstauchter Fuß. Rausgekommen ist eine Zyste am Eierstock ca. 5 cm groß und hat iwnan mal geblutet aba das war schon eingetrocknetes Blut. Es tut imemr wieder mal ein wenig weh was kann

    von Blubb14 · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Schmerzen am Eierstock Ich habe seit ein paar Wochen rechts Schmerzen am Eierstock. Wenn der Arzt mit dem Ultraschallstab den Eierstock untersucht, tut es auch weh. Ich war also mehrfach beim Gynäkologen, es wurde aber nichts gefunden. Eine Entzündung liegt auch nicht vor, das Blutbild war ebenfalls in Ordnung. Der Internist schloss den Blinddarm aus, der Chirurg meinte, der Darm könne es auch nicht sein. Mit anderen

    von Patient71 · · Themen: Eierstockschmerzen , , Eierstock
    1 Antworten
  • Unterleibschmerzen die 348379043788'ste frage :'D Hallo Leute , ich weiss , dass das schon vieeeele angefragt haben , aber jeder hat seine eigene 'Geschichte' Hier kommt meine : Ich habe Unterleibschmerzen im rechten Unterleib .. zuerst fühlte es sich an , wie Regelschmerzen , da ich die bald wieder bekommen könnte ( ich bekomme sie noch unregelmäßig) Letztens habe ich gedacht , dass ich gemerkt hätte , wie ein Ei abgesprungen ist ..

    von leony1903 · · Themen: Eierstock , ,
    3 Antworten
  • Beschwerden Ich habe seit 3 tagen dunkelrote bis braune Blutung und habe rechts in der Leistengegens ein stechen und ziehen und in der Eierstock gegend das selbe, was kann das sein?

    von BlackRoses · · Themen: Eierstock , ,
    2 Antworten
  • Schmerzen im Unterbauch - Ärzte sind uneinig Ich war wegen Schmerzen in der Leistengegend beim praktischen Arzt, der auf eine weiche Leiste getippt hat. Zur Sicherheit war ich beim Frauenarzt, der hat nichts an Eierstöcken & Co. gefunden (Ultraschall und Tasten) und meinte auch, es sei eine weiche Leiste. Nachdem die Schmerzen dann noch stärker wurden, war ich heute beim Chirurg, der meinte, das kann nicht die Leiste sein, wenn das so

    von Patient71 · · Themen: , , Eierstock
    1 Antworten
  • Leichte Schmerzen im Bauch - Eisprung? hallöchen ihr lieben... habe seit vorgestern hin und wieder mal schmerzen im bauch.. mal im unterleib, mal rechts weiter oben.. es wandert also von stelle zu stelle.. meinen eisprung hätte ich ungefähr vor 4 tagen haben müssen.. ist es jedoch möglich, das er auch etwas später auftritt? hatte jedoch sonst nie anzeichen dafür, also sprich, nie irgendwelche schmerzen... (die schmerzen sind aber

    von lilliemausi · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Funktionszyste und Kinderwunsch - kann ich etwas dafür tun, dass es trotzdem klappt? Leider hat meine Frauenärztin festgestellt, dass ich eine Funktionszyste am Eierstock habe. Sie ist sehr klein und muss nur beobachtet werden. Sie hat auch gesagt, dass es keine Auswirkungen auf unseren kinderwunsch hat. Aber natürlich habe nachgelesen und festgestellt, dass sie mich wohl nicht nervös machen wollte. Denn natürlich können diese funktionellen Zysten zu unerfülltem Kinderwunsch

    von mariechen83 · · Themen: Funktionszyste , funktionelle Zyste , Eierstock
    1 Antworten
  • Geplatzte Zyste Hallo, seit einem Monat habe ich ja relativ starke Bauchschmerzen. Heute war ich bei meiner Frauenärztin und sie stellte viel Wasser im Bauchraum fest und meinte, mir sei wohl eine recht große Zyste geplatzt. Seit 2 Tagen wurden die Schmerzen auch weniger, Eierstöcke sehen jetzt auch wieder komplett normal aus, so wie es sein sollte. Wann verschwindet das Wasser denn wieder und hat das ganze

    von Anna85 · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Haben wir unsere Eizellen alle schon von Geburt an? Stimmt es, dass Frauen schon nach der Geburt eine bestimmte Anzahl von Eizellen in sich haben und diese dann ausreichen muss, bis nach dem gebärfähigen Alter? Bedeutet das dann auch, dass eine Frau, die mehrere Schwangerschaften hatte, später in die Wechseljahre kommt, weil ja erst die Eizellen noch aufgebraucht werden müssen?

    von Biggi2 · · Themen: , Eierstock ,
    1 Antworten
  • schmerzen im rechten eierstock zyste oder blinddarm?? hallo ich hab ein problem und zwar leide ich seid 5 monaten an bauchschmerzen in der rechten bauchhälfte hab ständig verstopfung manchmal auch durchfall war auch bei meinen hausarzt der meinte es wäre ein reizdarm jedoch ohne irgendwelche untersuchungen wie blutabnahme und so zu machen.... nun hab ich aba seid heute morgen son ziehen im rechten eierstock mach mir jetzt voll die sorgen ob es der

    von kittycat · · Themen: Eierstock , ,
    4 Antworten
  • Eierstock zyste sommer2008 bekam ich ziemlich starke unterleib schmerzen. Mein Hausarzt meint blinddarmentzündung ,die schmerzen gingen nie wirklich weg..halbes jahr später bekam ich wieder starke schmerzen und dann wurde ich ins krankenhaus geschickt wieder verdacht auf blinddarm die leute im KH haben mich nach hause geschickt weil die kein blinddarmentzündung festellen konnten: Ich zum Arzt die meinten

    von Kristina · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • zyste punktieren Wie verläuft das wenn man die zyste am Eierstock punktiert wird ,..was wird den genau gemacht :-p wird bei mir evtl gemacht ,..nur ,..im Internet kann man viel lesen aber ich hätt gern jemanden der erfahrung damit hat :-)

    von Kristina · · Themen: , Eierstock ,
    1 Antworten
  • Blutungen beim Walken Hallo, bin 29 Jahre alt und habe seit 11 Jahren SLE.Habe schon seit längerer zeit einen unregelmäßigen Zyklus und manchmal habn ich auch nach 8 oder 10 Tagen die nächste. Neuerdings habe ich Blutungen(jeden Tag)sobal ich auf mein Laufband gehe und anfange langsam zu walken.Aber nur beim Walken(morgens und abends)ansonsten blute ich nicht.Woran kann das liegen.Hat das Problem noch ein anderer?War

    von Lupilein · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Zyste oder was anderes?Was tun? Hallo liebe Leute! Ich bin im moment recht ratlos! Also, ich habe seit ca. 2,5 Wochen Schmierblutungen, mal mehr mal weniger! Seit letzter Woche Mittwoch habe ich richtige Blutungen, welche gestern kurzfristig wieder verschwanden... Heute morgen bin ich mit Schmerzen aufgewacht und hatte eine starke Blutung...Seitdem habe ich Schmerzen die entweder links am eierstock sind oder eben recht, aber

    von fezzi · · Themen: Eierstock , ,
    7 Antworten
  • Wo liegt Dünndarm/ wo beginnen die Eierstöcke?? Hallo, ich hab folgendes Problem: Ich hab oft links im Unterbauch (ca. 3 cm unter Bauchnabel) Schmerzen( stechend, ziehend), so stark, dass beim gehen der Schmerz in den linken Fuß zieht. Ich war beim Frauenarzt, weil ich dachte, dass das mit den Eierstöcken zu tun hat, aber alles ok! Kann das denn dann vom Darm kommen? Leider kann ich nicht in mich hineinschauen und sehen, wo die Eierstöcke

    von violaviolett123 · · Themen: , Eierstock ,
    3 Antworten
  • Eierstocktumor geplatzt - Krebs oder Zyste? Eine Bekannte (60) ist heute Nacht mit starken Schmerzen in die Klinik eingeliefert worden. Zunächst dachte man, es sei die Galle. Dann stelte sich heraus, dass ein Tumor am Eierstock geplatzt war. Sie wurde operiert. Nun beginnt die bange Zeit des Wartens. Kann das ein Krebstumor gewesen sein oder eine Zyste?

    von sneuker · · Themen: Eierstock , ,
    2 Antworten
  • Symptome Eierstocktumor Gibt es bestimmte Symptome, die für einen Tumor der Eierstöcke sprechen? Könnten starke, mehrere Tage anhaltende krämpfe im Unterbauch ein zeichen sein? Was macht man bei so einem Tumor, kann man den einfach herausoperieren, und ist es danach trotzdem noch möglich, schwanger zu werden?

    von Energika61 · · Themen: Eierstock , ,
    1 Antworten
  • Woran erkennt man eine Blinddarmreizung oder Entzündung? Ich habe seit gestern starke Schmerzen in der Blinddarmgegend, bzw. es fing ganz leicht an, hat sich aber heute auf der Arbeit verschlimmert. Ich hatte einmal so starke Stiche, das ich mich krümmen musste. Ich musste aber trotzdem bis zum Schluss arbeiten, sodass ich nicht zum Arzt gehen konnte. Kann es sein, das ich eine Blinddarmentzündung habe? Was hat man da noch für Symptome? Ich bin drauf

    von Surfboard007 · · Themen: , Eierstock ,
    3 Antworten
  • Zyste am Eierstock Hallo ihr lieben, war gestern beim Frauenarzt normale Kontrolle und reden, weil ich ein Baby will (hab morbus crohn und musste immer viele tabletten nehen jetzt gehts mir endlich gut und nehm keine tabletten mehr nur mehr weihrauch kapseln). bei den ultraschall hat er eine 5cm zyste gefunden. jetzt muss ich am mittwoch ins spital (er meinte die sollten das nochmal kontrollieren weil er das nicht

    von Daniela0240 · · Themen: Eierstock ,
    3 Antworten