Hausarzt - Neue Fragen

  • Sehr lange schon Schluckbeschwerden & morgens Halsschmerzen? Hey :) Also ich habe schon seit einigen Monaten Schluckbeschwerden. Meistens habe ich eigentlich keine Schmerzen, aber störend ist es trotzdem. Morgens nach dem Aufstehen habe ich auch Halsschmerzen, die manchmal auch ziemlich stark sein können. Ich war deswegen schon vor ca. einem Monat beim Arzt und er meinte es wäre eine Schleimhautentzündung. Ich hab dann ein Tantum Verde Spray gekriegt.

    von itsali · · Themen: , , Hausarzt
    2 Antworten
  • Lymphknoten am Hals angeschwollen Hallo gesundheitsfrage.net .. Erstmal ein großes Lob an euch :) Meine Frage : Ich habe seit 2 Tagen schmerzen an der rechten Seite meines Halses. Ich kann deutlich erkennen das mein Lymphknoten angewschwollen ist. Reden , schlucken und halsbewegen geht garnicht. Da ich im Urlaub bin und den Ärtzen hier kein vertrauen schenke, kann ich auch nicht zum Arzt (ausser es wird schlimmer etc.) Was kann

    von heidi38 · · Themen: , Hausarzt,
    6 Antworten
  • rückenschmerzen vlt nach grippe hatte letzte woche (montag-mittwoch/donnerstag) grippe symptome: wahnsinnige gliederschmerzen und kopfschmerzen! hatte schon lange (oder noch nie) so starke gliederschmerzen! die nächsten tage ging es dann wieder, aber gestern hatte ich handballtraining und da hatte ich gemerkt das ich mich noch nicht wieder so fit und wohl fühle und bekam dann im unteren linken rückenbereich wahnsinnige

    von leztins · · Themen: , , Hausarzt
    2 Antworten
  • ...erst Überweisung zum Neurologen und nächste Woche MRT...bin verunsichert Hallo Ersteinmal, bin jemand der sehr selten krank ist...aber dass jetzt, bin total verunsichert und kann kaum schlafen.... Bin vor 3 Wochen zum Hausarzt um mir ein Fibrom entfernen zu lassen und bemerke so nebenbei, dass ich ab und zu ein kleines Problem mit mein rechtes Bein und dem Arm habe. Bei Fieber keine Kontrolle mehr über das Bein verbunden mit Zittern. Ab und zu Hinken und das Knie

    von rz1970 · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Mikrozyste in Schilddrüse Hallo zusammen, ich habe im linken Schilddrüsenlappen eine Mikrozyste. Kann sich diese auch schon negativ auf Haut, Haare und Nägel auswirken? Kann auch diese Mikrozyste zu Wassereinlagerungen im Gewebe führen? Sprich, man sieht verquollen aus im Gesicht, leidet an einem Ekzem und hat derbe Haare und Haarausfall bekommen? Andere organische Ursachen wie Darm kann ausgeschlossen werden. Der

    von Siggi0815 · · Themen: , , Hausarzt
    1 Antworten
  • Schwanger oder bloß Einbildung? Hallo=) Ich bin 20 Jahre alt, nehme seit 2 jahren die Pille. Die Pille habe ich 2mal im letzten Monat versehentlich zu spät eingenommen, ca. 18 Stunden zu spät. Naja seit ca. drei wochen habe ich immer so ein Unwohlsein, Schwindel und leichte Übelkeit. Durch einen Tag, an dem es mir besonders schlecht ging, bin ich zum Hausarzt gegangen, der mir riet einen Schwangerschaftstest zu machen. Dieser

    von casihasi · · Themen: , Hausarzt,
    4 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Hausarzt

  • Was ist bloß los? Hey. Ich habe wieder ein erneutes Problem. Ich habe seit ein paar Tagen einen totalen Schwankschwindel. Und ich muss Nachts oft auf Klo, öfter als sonst. Hunger habe ich auch nicht mehr so wie früher. Eigentlich kaum noch. Manchmal habe ich auch so ein komisches Gefühl , als wenn ich schlecht Luft bekomme, und manchmal habe ich so ein leichtes Stechen in der Brust. Ich werde Montag zum Arzt

    von FunnyGirl1512 · · Themen: Hausarzt, ,
    1 Antworten
  • Schilddrüsenwerte in Ordnung? Hallöchen, ich habe heute die Werte meiner Schilddrüse bekommen. Mein Hausarzt sagt, da sei alles in Ordnung. Jedoch wurde mir von anderer Stelle gesagt, dass die Werbe eben nicht in Ordnung sind. Kennt sich hier irgendjemand damit aus? Hier die Werte: FT3: 5,10 pmol/l ( 3,5 – 6,5 ) FT4: 11,9 pmol/l (11,5 – 22,7) TSH: 3,72 mlU/l ( 0,3 – 4,2 ) Besten Dank!

    von moka1990 · · Themen: , Hausarzt,
    4 Antworten
  • bekomm ich mein medikament auch vom vertretungsarzt? mein hausrzt hat urlaub und wird vertrettet.mein problem ist das medikament was ich immer brauche verschreib t mir kein anderer arzt, da ich schon bei sehr sehr vielen arzten war ohne erfolg.meine ackte oder daten kann der vertretungsarzt ja auf rufen,und sehen das mein arzt mir meine medi immer verschrieben hat.verschreibt mir der vertretende arzt mir auch mein medikament?oder schickt er mich

    von OoTeufeloO · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Was soll ich am besten machen??? Hallo!! Ich brauche euren rat. ich bin seit anfang juni krank.. hatte nervenzusammenbruch bi einfach total am ende..( Burn out) hatte gestern ein Termin beim neurologen und wurde da wirklich nur abgefertigt.... hab über 3 std. im Wartezimmer verbracht und beim arzt selber wurde ich innerhalb von 10min. abgefertigt. er meinte ich dürfte meinen job nimmer ausführen am besten wäre es wenn ich

    von lynn25 · · Themen: , Hausarzt
    4 Antworten
  • Citalloprem Hat zufällig einer Erfahrungen mit dem Midikament? Wenn ja, keine es mir vielleicht Berichtigen. Danke. Denn ich bekomme Sie bald verschrieben, beim nächsten Ärztlichen Termin und habe ein Wenig Angst vor den Tabletten und so.

    von Strenwanderer · · Themen: Citalloprem, , Hausarzt
    3 Antworten