Frage von Ely85, 87

Zuckungen trotz Lähmung?

Ist es möglich, dass trotz einer Lähmung der Beine, zum Beispiel die Füße zucken, wenn der Betroffene etwa vom Laufen träumt? Gibt es irgendwelche 'Voraussetzungen', in welchen Fällen soetwas auftreten könnte und wann nicht? Hat es etwas damit zutun, ob der Schaden als unheilbar angesehen wird oder Aussicht auf Heilung besteht? Danke im Voraus für etwaige Antworten.

Grüße

Antwort
von traumprinzessin, 86

Hallo Ely85,

ich weiß von einem Freund, der Querschnittsgelähmt ist, dass das geht. Er kann sich für kurze Zeit hinstellen und hat scheinbar an manchen Stellen etwas Muskelkraft. Das Zucken kommt wohl von den Nervenbahnen und ist nicht beeinflussbar, was manchmal ziemlich nervig für ihn sein kann. Aber deswegen ist seine Lähmung leider nicht heilbar. Ob der Schaden unheilbar ist, oder nicht, dass können die Ärzte eigentlich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit sagen.

Liebe Grüße!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten