Frage von Superman1991, 20

Zucker, Süßigkeiten

was passiert eigentlich mit einem menschen der auf längere zeit täglich vile süßigkeiten isst? denn ich mache das und zwar meistens vollmilchschokolade oder schokokekse. allerdings will ich davon loskommen weil ich sogar abends direkt vor dem schlafen gehen mich damit vollstopfe! das alles mache ich schon über jahre habe aber kein gramm zugenomen. wie kann das sein? und ich merke das mir das alles nicht gut tut die schokolade durch völlegefühle und stimmungsschwankuen und manchmal schlägt mein herz schneller! haben die sachen it süßigeiten ein zusamehang? ich esse auch jeden tag fleisch ud auch fettig! bin 23 jahre alt! wie kome ich von der schokoladensucht runter

Antwort
von gerdavh, 13

Hallo, wie @pferdezahn schon ganz richtig geschrieben hat, hoher Zuckerkonsum macht krank. Hier ein Link dazu

http://www.cmsgh.org/publications.htm

Bei Dir kommt erschwerend hinzu, dass Du auch noch jeden Tag viel Fett und Fleisch zu Dir nimmst. Du ruinierst Dir Deine Gesundheit. Du solltest statt der Süßigkeiten Dir einfach andere Lebensmittel ins Haus holen. Statt abends vor dem Fernseher Schokolade zu essen, kann man genau so gut sich einen Teller mit klein geschnittenen Äpfeln bereitstellen, Nüsse knabbbern oder meinetwegen sich einen zuckerfreien Kaugummi zwischen die Zähne schieben. Statt Schokolade zu konsumieren, solltest Du Dir ein Hobby suchen - Süßigkeiten sind meist ein Ersatz für ein unbefriedigendes Leben. Melde Dich in einem Fitnesscenter an, dann tust Du Dir erstens etwas Gutes und zweitens kannst Du in dieser Zeit schon mal nicht essen. Beschäftige Deine Hände abends - z.B. mit Modellbau oder irgendwas, was Dir Spaß macht. lg Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Ich habe noch eine Idee - melde Dich bei einem Männerkochkurs an; dann lernst Du, wie man sich gesund ernährt und hast zusätzlich Spaß (hoffe ich zumindest)

http://www.einmalige-erlebnisse.de/Gourmet/Maennerkochkurs?gclid=COCowsP22MICFTH...

Antwort
von StephanZehnt, 12

Hallo Superman,

ich schätze im Moment mag das noch gehen. Aber man gewöhnt sich an so etwas. Die Folgen das Gewicht steigt deutlich an und wenn Du Pech hast brauchst Du bald Insulin (Diabetes)

Wir haben in Deutschland das Problem das in fast allen Lebensmitteln Zucker ist! Das heißt das wir auch sonst kaum an dem Thema Zucker vorkommen. Das heißt man sorgt auch sonst gut für unser Gewicht.

Natürlich muss man auch auf seine Zähne aufpassen. Der ständige Zuckergenuss ist in dem Fall nicht gut. Aber die Zahnärzte freut es.

VG Stephan

Antwort
von LowCarbEater, 9

Hey.

Du bekommst vermutlich, wenn du so weitermachst irgendwann Diabetes. Plus...deine Zähne leiden hierdurch natürlich sehr.

Das du nicht zunimmst, kann viele Ursachen haben. Nährstoffmangel (z.B. bei Eisenmangel, etc.) , Schilddrüsenüber-/unterfunktion, uvm. Am besten gehst du diesbezgl. mal zum Arzt. Der soll ein großes Blutbild machen lassen, dann wisst ihr schon mal etwas mehr.

Antwort
von pferdezahn, 8

Wenn Du diese Angewohnheit, mit den Suessigkeiten, weiterhin beibehaelst, wird Mal aus dem Superman ein invalidman (kranker Mann). Noch bist Du jung, und falsche Essgewohnheiten raechen sich meist erst nach Jahren. Zu viel Zucker ist fuer unseren Koerper ein Gift, und Du bekommst ohne Schokolade und C0. genug Zucker. Fast jedes Lebensmittel enthaelt Zucker, und ob Du es glauben magst oder nicht, fast jeder Mensch vertilgt im Laufe seines Lebens bis zu vierzig (40) Tonnen Zucker. Zucker ist ein arger Saeurenbilder, Mineralstoffraeuber (zwecks Neutralisierung der anfallenden Saeuren), zerstoert die Darmflora und killt das Immunsystem und laesst uns schnell altern. Zucker ist fuer viele Krankheiten, nicht nur fuer Diabetes, verantwortlich. Ich koennte jetzt noch gut eine Stunde weiterschreiben, aber mache dir Mal die kleine Muehe, und google nach Zucke, dann wirst Du erkennen, dass er das schlechteste Produkt fuer unseren Koerper ist. Ausgeschlossen ist da allerdings der natuerliche Zucker in Obst, Fruechten und gemuese. Wechsle zur dunklen Schokolate ueber, die hat mehr Kakoaanteile als Zucker.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten