Frage von Julia244 26.12.2011

Zigarette

  • Antwort von evistie 27.12.2011
    8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Teer ist ein flüssiges, schwarzbraunes Kohlenwasserstoffgemisch. Wenn man täglich eine Schachtel Zigaretten raucht, nimmt die Lunge im Jahr etwa eine Tasse Teer auf. Teer verklebt die Flimmerhärchen in den Atemwegen und der Lunge.

    Wenn sie verklebt sind, können auch die inhalierten Schadstoffe und Stäube, die wir über die Atmung aus unserer Umwelt aufnehmen, nicht mehr nach draußen gehustet werden.

    Der Zigarettenrauch enthält weitere, ca. 3800 chemische Substanzen, davon sind 40 krebserzeugende Stoffe nachgewiesen. Weitere Inhaltstoffe des blauen Dunsts gelten als verdächtig, Krebs zu erzeugen, sind giftig oder zumundest gesundheitsschädlich.

    Die giftigen Substanzen lenken manche Entgiftungsmechanismen im menschlichen Organismus ab, während die reizenden Stoffe die Selbstreinigung der Lunge verschlechtern. Die krebserregenden Stoffe können dadurch fast ungehindert in die Lunge eindringen und auch dort bleiben.

    Text zu: http://www.youtube.com/watch?v=aK-pdKDXMHM

  • Antwort von cyracus 27.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Deine Frage ist so nicht beantwortbar. - Außerdem, was interessiert's Dich, wenn Du doch nicht rauchst.

    Und wenn Du rauchst, lies hier meine Antwort an JennyDavid,

    http://www.gutefrage.net/frage/rauchen-gefaerdet-das-wachstum-#answer31711804

    sieh Dir die Videos an und klick den weiterführenden Link für die Frage von Marmelade an. Diese Userin hat Dir Interessantes zu berichten.

    In meiner Antwort an Marmelade findest du einen Zigarettenrechner, der dir grundsätzlich zum Teer in Zigaretten etwas anzeigt.

  • Antwort von flash89 26.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wieviel Teer und Nikotin in einer Zigarette steckt, steht auf der Packung. Dort kannst du es nachlesen. Nikotin ist ein Nervengift, das schadet vor allem Menschen im Wachstum. Darum schadet auch schon eine Zigarette. Es ist also nicht allein der Teer, der sich in der Lunge festsetzt, sondern auch das Nikotin. Zudem führt es zu einer Abhängigkeit, es wird darum nicht bei einer Zigarette bleiben. Aus deiner Fragestellung entnehme ich, dass du paffst? Weil du schreibst "wenn man eine Zigarette normal raucht".

    Also lass es besser direkt sein, dann musst du es dir nicht wieder mühevoll abgewöhnen. Außerdem schadest du deinem Körper dann nicht. Sehe es als Stärke an, wenn du Wiederstehen kannst.

  • Antwort von Hase02 07.01.2012

    Teermenge steht auf der Schachtel drauf (Du sagst nicht, ob light, red, menthol). Kommt auf die Art des Rauchens an und wie lange der Rauch inhalliert wird. Jede Zigarette ist schädlich, nach zehm jahren weißt du, wie es Dein Körper reagiert, jeder Körper reagiert anders.

  • Antwort von Shivania 26.12.2011

    Liebe Julia244,

    klar schadet schon das Rauchen von einer Zigarette.

    Leider habe ich keine Zahlen wieviel Teer in einer einzigen enthalten ist. Aber hier können Sie sehen wieviel in 400 enthalten ist: http://www.youtube.com/watch?v=w4MBoGjD0FM

    Frohe Weihnachten und eine gute Entscheidung!

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!