Frage von Rufus, 31

Ziehende Atmung, Ursache unbekannt

Vergangene Nacht hatte ich enorme Schwierigkeiten beim Atmen. Das Atmen fiel mir schwer, ich musste regelrecht nach Luft ringen. Tagsüber verlief es ähnlich. Morgens war es ein klein wenig leichter doch gegen Nachmittag fing es wieder an. Ich bin nicht krank, deshalb kann ich mir nicht erklären, wo die Ursachen liegen. Kann mir hier jemand helfen?

Antwort
von strudel, 29

Damit kannst du mal zu einem Pneumologen gehen und dich dort durchchecken lassen. Eventuell reagierst du ja auch allergisch auf irgendetwas? Psychische BElastungen können einem hingegen aber auch schon mal die Luft abschnüren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community